Augsburg - Nord/West: Unterkunft

Unterkunft für alleinstehende und alleinerziehende Frauen in Neusäß eröffnet

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - Nord/West | am 12.07.2016 | 45 mal gelesen

Nachdem es immer wieder Frauen gibt, die auf Grund ihrer Lebenssituation oder ihrer Erfahrungen Probleme haben, mit ihren oder auch mit fremden Männern unter einem Dach zu leben, eröffnet das Landratsamt Augsburg in Neusäß eine Unterkunft ausschließlich für alleinstehende beziehungsweise alleinerziehende Asylbewerberinnen. „Die Idee entstand auf Anregung der Diakonie sowie unseres Jugendamtes“, so eine Sprecherin des...

1 Bild

Streit um Asylunterkunft: Neusäß wehrt sich gegen Kritik aus Augsburg

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 28.01.2016 | 464 mal gelesen

Eine Aslybewerber-Unterkunft, die in Neusäß-Täfertingen direkt an der Grenze zu Augsburg-Bärenkeller entstehen soll, löst weiter Diskussionen zwischen den beiden Städten aus. Nachdem Augsburger Stadträte vom Augsburger Bauausschuss aus deutlich ihr Missfallen über den Gartenzaun geschickt hatten, wehrt sich Neusäß nun mit einer Stellungnahme. Neusäß weist in dem Schreiben „die Vorwürfe des Augsburger Stadtrates...

Platz für bis zu 80 Flüchtlinge mehr

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 09.11.2014 | 26 mal gelesen

Die Stadt Friedberg und das Landratsamt Aichach-Friedberg haben über die aktuellen Pläne zur Unterbringung von Asylbewerbern unterrichtet. Der Informationsabend sollte auch Gelegenheit für Fragen aus der Bevölkerung bieten. 512 Asylsuchende gibt es derzeit im Landkreis Aichach-Friedberg. 95 von ihnen leben in den beiden Gemeinschaftsunterkünften in Aichach und Unterwittelsbach, der Rest ist dezentral untergebracht. Auf...

Letzte Hoffnung Backsteinkäfig

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 05.02.2014 | 19 mal gelesen

145 Männer leben im Haus an der Calmbergstraße. Sie hofften auf eine bessere Zukunft – und landeten in einem heruntergekommenen Loch. Ein Hausbesuch. Plötzlich verschwindet Mamadous Zahnpasta-Lächeln. Der große Kerl, der gerade noch so locker war, wird auf einmal ganz leise. Es geht um seine Heimat. „Senegal“, sagt er, „ist ein gutes Land“. Dann, beinahe stammelnd, fügt er an: „Aber, wenn du dort ein Problem hast, bedeutet...