Augsburg - Nord/West: Vandalismus

1 Bild

Kriegshaber wächst und gedeiht – mit kleinen Schwierigkeiten

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 04.05.2017 | 41 mal gelesen

Die Entwicklung Kriegshabers als rasant zu bezeichnen wäre ja fast schon untertrieben. Es ziehen viele Menschen, vor allem auch junge mit Kindern in den Stadtteil, die Bautätigkeit an allen Ecken ist unübersehbar. „Der Stadtteil entwickelt sich positiv, bis er zusammenwächst werden noch einige Jahre vergehen“ meint Pfarrer Gerhard Groll von der Pfarreiengemeinschaft Heiligste Dreifaltigkeit und St. Thaddäus bei eine...

2 Bilder

Kriminalstatistik unter der Lupe: Unsichere Straßen in Augsburg oder doch alles in Ordnung?

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 16.03.2017 | 662 mal gelesen

In der Kriminalstatistik der Polizei steht es Schwarz auf Weiß: Die Zahl der gefährlichen Körperverletzungen im öffentlichen Raum hat zugenommen. Fast ein Drittel aller Straftaten im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Nord rechnen die Ermittler nichtdeutschen Tatverdächtigen zu. Doch was steckt hinter diesen Zahlen? Es lohnt sich, genauer nachzulesen. Insgesamt 19 028 Tatverdächtige ermittelte die...

1 Bild

Neun Autos demoliert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 16.01.2016 | 201 mal gelesen

In der Nacht von Freitag auf Samstag verwüsteten unbekannte Täter eine Vielzahl von Autos im Bereich des Zentralklinikums. Kurz nach vier Uhr morgens fielen einem 66-jährigen Mann, der mit Schneeräumarbeiten auf dem Besucherparkplatz des Zentralklinikums beauftragt ist, mehrere Fahrzeuge mit eingeschlagenen Scheiben auf. Bei der polizeilichen Aufnahme wurden insgesamt neun Autos festgestellt, bei denen Seiten- und/oder...

1 Bild

Zerstörungswahn auf dem Friedhof

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 11.06.2015 | 22 mal gelesen

Auf dem Gögginger Friedhof wurden Gräber verwüstet und mit Farbe gesprüht. Die Polizei sucht nach weiteren Betroffenen. Ermittelt wird derweil wegen zwei Tatbeständen. Bereits im Zeitraum von Pfingstmontag auf den folgenden Dienstag wurde der Friedhof in der Gögginger Von-Cobres-Straße zum Schauplatz von Vandalismus. Unbekannte hatten dabei insgesamt 17 Gräber verwüstet und mit Unrat verschmutzt. Bei einigen...

1 Bild

Neun Busse beschädigt: "Eine Spur der Verwüstung"

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 11.06.2015 | 46 mal gelesen

Dominik (20), Stefan (18) und Hannes (19, alle Namen geändert) haben sich am Rothsee auf dem Parkplatz eines Busunternehmens ausgetobt. Neun Busse beschädigten sie mit Feuerlöschern und Notfallhämmern schwer. Vor Gericht kommen sie glimpflich davon. Sie brachen die Türen von neun Bussen auf, beschädigten Lenkradverriegelungen, besprühten die Busse innen und außen mit Löschpulver und stahlen Feuerlöscher und...