Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Ungewöhnlicher Unfall: 55-Jähriger verletzt sich mit Kreissäge und wird am Steuer bewusstlos

StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 08.10.2017 | 192 mal gelesen

- Zu einem nicht alltäglichen Verkehrsunfall ist es am Samstag gegen 13.15 Uhr an der Kreuzung Neuburger Straße und Mühlhauser Straße gekommen. Ein 55-jähriger Mann hatte sich im Vorfeld des Unfalls bei Arbeiten mit einer Kreissäge eine stark blutende Verletzung an seiner linken Hand zugezogen. Anstatt den Rettungsdienst zu verständigen, setzte sich der Mann selbst ans Steuer seines Volvo und beabsichtigte, nach Hause...