Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Kompromiss am Klinikum: Warnstreiks ruhen vorerst

StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 24.10.2017 | 40 mal gelesen

Die Gewerkschaft Verdi und das Klinikum Augsburg haben einen Kompromiss gefunden, der zumindest vorerst das Ende der Warnstreiks bedeutet. Das "Sofortprogramm" soll die Mitarbeiter aus der Pflege kurzfristig entlasten. So soll von Stationen, auf denen es besonders an Personal mangelt, Druck genommen werden, indem im Klinikum stationsübergreifend Betten geschlossen werden oder gar einzelne Stationen temporär außer Betrieb...