Beitrag weiterempfehlen

Besondere Theaterpremiere im Abraxas.

Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 27.06.2018 | 53 mal gelesen

Augsburg: Abraxas Kulturhaus | Eine besondere Premiere geht im Abraxas über die Bühne. Die Inszenierung des „Alpenglühen“ von Peter Turrini wird am Donnerstag, 19. Juli um 20 Uhr zum ersten Mal gespielt. Es ist die erste und einzige Aufführung in Augsburg, danach wird nur noch im Theaterforum in Berlin – Kreuzberg gespielt. Die Inszenierung stammt von Peter Glockner, der seit 1992 Theaterproduktionen gestaltet. Das Bühnenbild kreierte Barbara Bachschmid,...