Beitrag weiterempfehlen

5 Bilder

Auch Heimat war einmal Fremde - Ausstellung in der Alten Synagoge.

Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 04.03.2019 | 59 mal gelesen

das Thema Fremde und Fremdheit, frei nach Karl Valentin ist ja der „Fremde nur in der Fremde fremd!“ ist ein uraltes Thema der Menschheitsgeschichte. Auch heute ist es angesichts von Flüchtlingselend und Migrationsdiskussionen aktueller als noch vor einigen Jahren. Eine Ausstellung in der Alten Synagoge in Kriegshaber, gestaltet von Studentinnen der Kunstpädagogik der Universität Augsburg nahm sich deises Themas an. An einem...