Augsburg - Süd: Betrugsmasche

1 Bild

Wunderheilerinnen im Hochfeld unterwegs - Frau um 2.000 Euro betrogen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 18.03.2019 | 301 mal gelesen

Von einem perfiden Betrug, der sich bereits am Freitag, 8. März, ereignet hat, berichtet jetzt die Polizei. Zwei Unbekannte, nun um 2.000 Euro reicher, machten einer 54-Jährige im Hochfeld weis, ihr Geld wäre verflucht und müsse geheilt werden, um drohendes Unheil abzuwenden. Die Geschädigte wurde laut Polizei beim Verlassen des Supermarktes in der Johann-Georg-Halske-Straße von den zwei unbekannten Frauen...

1 Bild

Kurioser Enkeltrick: Betrügerin fordert Geld für Kutsche

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.09.2017 | 118 mal gelesen

"Wenn die Großnichte wegen der neuen Wohnung die Enkelin mit der Kutsche bei der Oma vorbeischickt, weil diese kostenpflichte Filme im Netz heruntergeladen hat, obwohl sie gar keinen Internetanschluss hat - dann sind mit Sicherheit Betrüger am anderen Ende der (virtuellen) Leitung", so fasst die Polizei in ihrem Pressebericht mehrere gescheiterte Fälle von versuchten Telefonbetrugs zusammen, die sich am Dienstag in Augsburg...

1 Bild

Betrügereien gehen weiter: Unbekannte Täter versprechen Geldgewinn

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.07.2017 | 63 mal gelesen

Göggingen. Am Dienstag berichtete das Polizeipräsidium Schwaben Nord einen Fall von betrügerischem Gewinnversprechen in Neubergheim, bei dem ein 64-Jähriger angeblich 49.000 Euro gewonnen hatte, hierfür aber 900 Euro für Transportkosten und Sicherungsdienste in Form von Gutscheinkarten, wie beispielsweise i-Tune-Karten vorstrecken müsse. Der Senior fiel aber nicht darauf herein und meldete den Vorfall der...