Augsburg - Süd: Hundehalter

1 Bild

Stadt will Leinenpflicht für Hunde im Stadtwald 1

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Süd | am 08.07.2019 | 654 mal gelesen

Sind Hunde eine Belastung für das Naturschutzgebiet Siebentischwald? Die Stadt findet: ja – und spricht sich für eine Leinenpflicht aus. Am kommenden Montag soll der städtische Umweltausschuss darüber entscheiden. Bereits jetzt gibt es viel Kritik an dem Vorhaben. Die Untere Naturschutzbehörde befasse sich in Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbeirat bereits seit Jahren „mit der Problematik freilaufender Hunde“ im...

1 Bild

Hund attackiert 37-Jährige im Siebentischwald

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 28.11.2018 | 554 mal gelesen

Ein Hund hat eine 37-jährige Frau beim Spazierengehen im Hochfeld attackiert. Den Hundehalter erwartet nun eine Anzeige.  Die 37-jährige Mutter war mit ihrem Kind, das sich im Kinderwagen befand, sowie ihrem Hund beim Spazierengehen im Siebentischwald. Dort kam ihrein 69-jähriger Hundehalter mit einer französischen Bulldogge entgegen. Der 69-Jährige ließ seinen Hund von der Leine, woraufhin sich dieser direkt zum Hund...

1 Bild

Immer mehr Hunde auf dem Westfriedhof: Stadt kündigt verstärkte Kontrollen durch Ordnungsdienst an 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 15.02.2018 | 171 mal gelesen

Künftig wird auf dem Augsburger Westfriedhof der städtische Ordnungsdienst stärker präsent sein. Das kündigt die Stadt nun in einer Pressemitteilung an. Grund  dafür sei, dass immer wieder gegen das Verbot, Tiere  mitzuführen, verstoßen werde. "Das Mitführen von Tieren auf den städtischen Friedhöfen stellt eine Ordnungswidrigkeit dar", schreibt die Stadt. "Dennoch werden insbesondere auf  dem Westfriedhof immer wieder...

1 Bild

Hund läuft vor Taxi: Herrchen rastet aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 08.07.2016 | 221 mal gelesen

Ein Hundehalter hat am Donnerstagabend in Augsburg-Göggingen ein Taxi demoliert. Der Fahrer hatte zuvor seinen Hund angefahren, der vor das Auto gelaufen war. Es war gegen 19.50 Uhr, als der nicht angeleinte Hund in der Bayerstraße unvermittelt auf die Straße lief, genau vor ein dort fahrendes Taxi, schreibt die Polizei in ihrem Bericht. Der Taxifahrer leitete demnach umgehend eine Vollbremsung ein, konnte allerdings einen...