Augsburg - Süd: Körperverletzung

2 Bilder

Caiuby vor Gericht: Staatsanwaltschaft fordert zehn Monate auf Bewährung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.09.2019 | 391 mal gelesen

Caiuby ist diesmal tatsächlich vor Gericht erschienen: Am Donnerstag ist der Prozess gegen den brasilianischen Fußballer, der nach diversen Eskapaden beim FC Augsburg keine Zukunft mehr hat, am Amtsgericht Augsburg fortgesetzt worden. In der vergangenen Woche, am ersten Prozesstag, ließ sich Caiuby noch von seinem Anwalt vertreten. Nun sitzt er selbst auf der Anklagebank. Dem 31-Jährigen wird vorgeworfen, in der Augsburger...

1 Bild

Nächste Woche beginnt die Verhandlung gegen Caiuby

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.09.2019 | 171 mal gelesen

Nächsten Dienstag muss sich FCA-Spieler Caiuby wegen Körperverletzung in Augsburg vor Gericht verantworten. Möglicherweise lässt er sich aber durch einen Rechtsanwalt vertreten. Die Verhandlung ist am Dienstag ab 9 Uhr angesetzt. Dem angeklagten Profifußballer wird vorgeworfen, im Mai 2018 in der Innenstadt einem anderen Mann einen Kopfstoß versetzt zu haben. Der Geschädigte erlitt hierdurch ein Schädel-Hirn-Trauma...

1 Bild

Innenstadt: Streit zwischen 21-Jähriger und 17-Jähriger um Mann eskaliert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 04.09.2019 | 508 mal gelesen

Zwei 21 und 17 Jahre alte Frauen bekamen sich am Dienstagabend gegen Viertel nach acht  in einem Park in der Innenstadt wortwörtlich in die Haare, da die ältere der beiden einem männlichen Begleiter Avancen machte, wie die Polizei sich in ihrem Bericht ausdrückt. Während des entbrannten Streites zog die 21-Jährige ihrerGegnerin nicht nur an den Haaren sondern schlug ihr auch noch in den Magen. Nachdem die Geschädigte...

1 Bild

38-Jähriger mit drei Promille fügt 83-Jährigem blutende Gesichtsverletzung zu: Mehrere Körperverletzungen am ersten Plärrer-Wochenende

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 26.08.2019 | 517 mal gelesen

In gleich zwei Fällen sind am ersten Plärrer-Wochenende Volksfestbesucher verletzt worden.Am Samstag passierte ein Übergriff auf einen 28-Jährigen, als dieser sich auf dem Heimweg befand. Gegen 23.40 Uhr lief der Plärrerbesucher in Begleitung eines Freundes vom Festgelände über die Holzbachstraße in Richtung Bürgermeister-Ackermann-Straße. Plötzlich schloss eine Gruppe Jugendlicher zu den beiden Männern auf und hielt diese...

1 Bild

46-Jähriger attackiert Mann und erleidet Platzwunde

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.08.2019 | 145 mal gelesen

Auf der Donauwörther Straße, Höhe der Grimmstraße, konnten Zeugen dienstagnachts gegen 0.45 Uhr einen 46-Jährigen beobachten, der völlig unvermittelt auf einen ihm entgegenkommenden Mann zuging und zum Schlag ausholte. Die unbekannte Person jedoch verpasste dem Angreifer einen Schlag ins Gesicht, woraufhin dieser bewusstlos zu Boden ging. Dort blieb er mit einer Platzwunde am Kopf liegen. Der benachrichtigte Rettungsdienst...

1 Bild

65-Jährige wird handgreiflich

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.08.2019 | 339 mal gelesen

Zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung kam es am Montagabend gegen 18.45 Uhr in der Oberhausener Tauscherstraße. Eine 65-jährige Anwohnerin, die laut Polizeiangaben deutlich alkoholisiert war, stritt dort mit einer 37-Jährigen. Im Verlauf der Auseinandersetzung schlug die 65-jährige Frau ihre Kontrahentin mit der Faust ins Gesicht und verletzte diese dadurch leicht. Zeugen, die den Vorfall beobachteten riefen daraufhin...

1 Bild

Kollegin verteidigt: 37-Jähriger im Univiertel von zwei jungen Männern verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 14.07.2019 | 515 mal gelesen

Nach einem Vorfall, der sich bereits am Freitag in einer Bar im Universitätsviertel ereignet hat, sucht die Polizei nun nach Zeugen. Einer der beiden gesuchten jungen Männer belästigte laut Polizei gegen 23.40 Uhr die Bedienung einer Bar in der Salomon-Idler-Straße verbal. Ihr 37-jähriger Kollege wurde darauf aufmerksam und forderte den unbekannten Täter auf zu gehen.  Dieser habe daraufhin Anlauf genommen und sei gegen...

1 Bild

Den großen Bruder geholt: Kinder im Gögginger Luftbad verprügelt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 07.07.2019 | 509 mal gelesen

Ein Streit unter Kindern ist am Freitagabend im Luftbad in Göggingen eskaliert. Vier Jungen wurden dabei verletzt. Gegen 19.30 Uhr hielten sich mehrere Kinder und Jugendliche auf der Liegewiese des sogenannten Luftbades in der Gögginger Waldstraße auf. Unvermittelt kam ein etwa elf Jahre alter Junge in Begleitung zweier Freunde auf diese zu und fing an die Kinder zu beleidigen sowie körperlich zu attackieren. Nachdem...

1 Bild

Doch kein versuchter Mord: Gericht urteilt im Fall der Prügelattacke in der Innenstadt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.02.2019 | 334 mal gelesen

Im Fall der sieben jungen Männer, die sich nach einer Schlägerei vor einer Kneipe im vergangenen Jahr wegen versuchten Mordes vor dem Augsburger Landgericht verantworten mussten, ist am Donnerstag ein Urteil gefallen. Die Männer hatten an jenem Abend in der Kneipe gemeinsam einen Geburtstag gefeiert. Der Staatsanwaltschaft zufolge sei schließlich einer von ihnen mit einem anderen Gast aneinander geraten. Die...

1 Bild

"Hemmungslose Gewaltorgie": Was zur Prügelattacke in der Augsburger Innenstadt führte

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 08.01.2019 | 687 mal gelesen

Wegen versuchten Mordes stehen in Augsburg seit Montag sieben Männer vor dem Landgericht. Sie sollen auf drei wehrlose Passanten, darunter auch eine Frau, losgegangen sein, aus Frust, weil sie zuvor aus einer Kneipe in der Innenstadt geworfen wurden. Zu siebt sollen sie auf ihre bereits am Boden liegenden Opfer eingeschlagen und eingetreten haben. Die Staatsanwaltschaft spricht in der Anklage von einer „hemmungslosen...

1 Bild

Massenschlägerei in Augsburgs Innenstadt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.10.2018 | 1449 mal gelesen

Augsburg: Am Rathausplatz wurde der Polizei am Samstagabend eine Schlägerei mit 30 Beteiligten gemeldet. Als die ersten Streifenwagen eintrafen, flüchteten einige Personen, wobei sich die Situation bereits beruhigt hatte. Einzig ein 28-Jähriger, der bei der Auseinandersetzung eine junge Frau geschlagen haben soll, machte durch sein aggressives Verhalten und seine verbalen Äußerungen auf sich aufmerksam. Aufgrund der...

1 Bild

Alten Mann verprügelt: 49-Jähriger muss für sieben Monate ins Gefängnis

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 04.09.2018 | 322 mal gelesen

Augsburg - Lammfromm zeigte sich gestern ein offensichtlich aggressiver Angeklagter vor der Jugendschutzkammer am Amtsgericht Augsburg. Doch Richterin Ortrun Jelinek ließ sich davon nicht beeindrucken. Wegen vorsätzlicher Körperverletzung verurteilte sie ihn zu einer siebenmonatigen Haftstrafe ohne Bewährung. Damit kam der 49-Jährige noch mit einem blauen Auge davon, denn die Anklage lautete ursprünglich auf gefährliche...

1 Bild

Auseinandersetzungen nach Fußballspiel

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 12.08.2018 | 773 mal gelesen

Am Samstagnachmittag fand auf der Sportanlage an der Roggenstraße ein A-Klasse-Spiel statt. Bereits während der Partie des FC Haunstetten gegen den FC Hellas Augsburg (2:1) gab es laut Aussage einiger Spieler und Zuschauer teils hitzige Dispute zwischen Spielern beider Mannschaften. Dies führte letztlich dazu, dass nach Spielende ein 19-jähriger Spieler der Gastmannschaft einem 34-jährigen Gegenspieler mit der Faust gegen...

1 Bild

AEV-Ultras prallen auf ESV-Ultras: Nun stand ein Panther-Fan vor Gericht

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - Süd | am 22.06.2018 | 1491 mal gelesen

Eigentlich ist er ein anständiger junger Mann. Er hat eine Lehre als Fachkraft für Lagerlogistik absolviert und sein Arbeitgeber ist so zufrieden mit ihm, dass er ihm derzeit die Meisterausbildung zahlt. Doch der 22-Jährige ist auch seit Jahren begeisterter AEV-Fan. Als solcher geriet er in die Kreise der sogenannten Ultras. Und es kam zu einer unheilvollen Begegnung mit den eingefleischten Fans des Kaufbeurer ESV. Wegen...

1 Bild

"Und schon spritzte das Blut": Opfer sagen im Prozess um versuchten Mord in Gersthofer Diskothek aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 18.04.2018 | 257 mal gelesen

Augsburg - Tragische und bleibende Folgen schilderten die Opfer einer Messerattacke nun vor der Jugendkammer am Augsburger Landgericht unter Vorsitz von Lenart Hoesch. Wie berichtet, hat sich derzeit ein 18-Jähriger wegen versuchten Mordes zu verantworten. Er hat in einer Gersthofener Discothek drei Männer schwer verletzt. Das erste Opfer, ein 29 Jahre alter Maurer aus Krumbach, schilderte dem Gericht, was sich in einer...

1 Bild

Ein Stoß mit tödlichen Folgen: Streit zwischen Rentner und Porsche-Fahrer eskaliert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 01.03.2018 | 316 mal gelesen

Augsburg - Ein 51-Jähriger soll einen 88-Jährigen im August 2016 auf dem Parkplatz der Hessing Kliniken so stark geschubst haben, dass der Senior stürzte und dadurch eine schwere Kopfverletzung erlitt, an deren Folgen er schließlich verstarb. Vorausgegangen war dem Stoß ein eigentlich harmloser Konflikt. Seit gestern steht der Angeklagte Markus K. (Name geändert) wegen schwerer Körperverletzung mit Todesfolge vor dem...

1 Bild

Mann klingelt Hausbewohner wach, Frau rastet in eigener Wohnung aus: Zwei Betrunkene attackieren Polizeibeamte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 31.01.2018 | 192 mal gelesen

Die Polizei musste am Mittwoch einen 28-Jährigen und eine 32-Jährige in Gewahrsam nehmen, da beide stark alkoholisiert waren und sich massiv gegen die Beamten zur Wehr setzten. In Hochfeld weckte ein 28-Jähriger die Bewohner eines Mehrfamilienhauses im Alten Postweg gegen 01.30 Uhr, indem er grundlos an deren Wohnungen klingelte. Die hinzugerufene Polizeistreife konnte den offensichtlich Betrunkenen nicht überzeugen,...

1 Bild

Vermeintlicher Einbrecher: Anwohner nimmt Marktforscher in den Schwitzkasten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 30.01.2018 | 199 mal gelesen

Ein Anwohner in der Wellenburger Straße in Göggingen hat am Montag einen vermeintlichen Einbrecher dingfest gemacht. Das teilt die Polizei in ihrem Pressebericht mit. Der Anwohner beobachtete einen 64-Jährigen, der sich in einem Treppenhaus die Namen der Bewohner auf einer Liste notierte. Aus Angst, es könne sich um einen Einbrecher handeln, sperrte der 60-Jährige den Unbekannten kurzerhand in einen Flur ein. Eine...

1 Bild

Trotz gültigem Fahrschein: 39-Jähriger geht auf Kontrolleur los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 27.12.2017 | 211 mal gelesen

Ein 39-Jähriger ist am Dienstag in einer Tram auf einen Fahrscheinkontrolleur losgegangen. Fahrscheinprüfer der Augsburger Verkehrsgesellschaft kontrollierten gegen 15.45 Uhr die Fahrgäste einer Straßenbahn der Linie 3 im Bereich der Haunstetter Straße. Ein Fahrscheinprüfer bat dabei einen 39-jährigen Fahrgast, das erforderliche Ticket vorzuzeigen. Der Mann verweigerte dies jedoch wiederholt, so dass sich eine Diskussion...

1 Bild

Betrunkene Polizisten in Zivil gehen auf Asylbewerber los

Helene Kuhn
Helene Kuhn | Augsburg - Süd | am 03.11.2017 | 968 mal gelesen

Augsburg: Amtsgericht | Zwei Polizeibeamte haben sich am Donnerstag wegen Körperverletzung und Beleidigung vor dem Augsburger Amtsgericht verantworten müssen. Vor circa einem Jahr soll einer der beiden einen Asylbewerber in einem Schnellimbiss grundlos angerempelt, geschlagen und beleidigt haben. Danach verfolgten die beiden Männer in Zivil ihr Opfer und traten nach ihm. So lautet die Anklage. Ein Urteil konnte noch nicht gefällt werden, da der...

1 Bild

Streit in Gersthofer Soccerhalle eskaliert: Männer gehen mit Baseballschläger und Billardstock auf Gegner los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 19.10.2017 | 216 mal gelesen

- Fünf Männer sind gestern wegen Bedrohung, Körperverletzung und Sachbeschädigung vom Augsburger Amtsgericht verurteilt worden. Während eines gemeinsamen Fußballspiels in einer Soccerhalle im Augsburger Landkreis im Juni 2016 eskalierte der Streit: Zunächst hatte einer der Angeklagten gegenüber zwei Mitspielern geäußert, dass er diese umbringen werde und begann eine Schubserei. Die gegnerische Gruppe verließ daraufhin die...

1 Bild

Schläge und Bisswunden: Streit in Göggingen eskaliert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 25.08.2017 | 169 mal gelesen

Ein 53-Jähriger und ein 22-Jähriger haben sich am Donnerstag in der Josef-Felder-Straße nach einem Streit gegenseitig verletzt. Eine 55-Jährige fuhr gegen 19.30 Uhr mit ihrem Auto in die Straße ein, als der 22-jährige Anwohner die Fahrerin auf ihre Geschwindigkeit im verkehrsberuhigten Bereich ansprach. Hieraus entwickelte sich ein Streit, in den sich der 53-jährige Ehemann der Fahrerin einschaltete. Die Gemüter erhitzten...

1 Bild

Versuchter Raub an der Haunstetter Straße: Fahrgast schlägt Taxifahrer ins Gesicht 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.06.2017 | 162 mal gelesen

Ein 42-jährigen Taxifahrer wurde während seiner Schicht am Donnerstag, gegen 17.25 Uhr, Opfer einer Gewalttat. Sein 39-jähriger Fahrgast ließ sich, so berichtet die Polizei, von ihm von Lechhausen ins Univiertel bringen. Der Taxifahrer musste aber aufgrund eines Staus in der Haunstetter Straße anhalten. Daraufhin schlug der 39-Jährige dem Taxifahrer unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Außerdem versuchte er, das in...

1 Bild

Fliegende Anklagebank: 21-Jähriger wirft mit Stuhl nach Richtern

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 08.06.2017 | 537 mal gelesen

Ein 21-Jähriger war im Dezember 2016 mit seinem Urteil vor dem Augsburger Landgericht offenbar nicht einverstanden: Nach der Urteilsverkündung stand er auf, packte seinen Stuhl und warf ihn in Richtung der Richterbank. Im Anschluss wehrte er sich so massiv gegen die Polizeibeamten, die ihn zu Boden bringen wollten, dass diese Zerrungen, Schürfwunden und Prellungen davon trugen. Nun stand er erneut vor Gericht, wegen...

1 Bild

Im Zweifel gegen den Angeklagten: Landgericht verurteilt 22-Jährigen aufgrund von "geschlossener Indizienkette" zu einer Haftstrafe

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 30.05.2017 | 412 mal gelesen

Während die Gespräche unter Zuschauern und Medienvertretern im Gerichtssaal normalerweise erst verstummen, wenn der Richter den Raum betritt, ist es gestern im Augsburger Landgericht mucksmäuschenstill, sobald ein 22-Jähriger auf der Anklagebank Platz genommen hat. Dem Mann wird vorgeworfen, seine Mutter so schwer geschlagen und getreten zu haben, dass sie an ihren Verletzungen verstarb. Die 8. Kammer des Strafgerichts...