Augsburg - Süd: Rentner

1 Bild

Ausflugs-Rikscha nimmt Fahrt auf

René Finke
René Finke | Augsburg - Süd | am 24.10.2019 | 174 mal gelesen

Augsburg: Malteser | Wieder einmal Fahrtwind im Gesicht spüren, am Ufer der Wertach entlangradeln oder mit dem Rad in die Innenstadt zum Eis essen fahren – für viele Senioren ist das nur noch schwer möglich. Der Malteser Hilfsdienst Augsburg bietet nun mit seinem neuen Dienst der „Malteser Ausflugs-Rikscha“ genau diesen Menschen eine Lösung. Personen mit eingeschränkter Mobilität, vor allem Senioren und Menschen mit Demenz, soll so die...

1 Bild

Augsburger für Rettungsaktion ausgezeichnet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.08.2019 | 138 mal gelesen

Polizeipräsident Michael Schwald hat heute im Polizeipräsidium Schwaben Nord zwei  Männer geehrt, die mit ihrem spektakulären Einsatz eine 54-Jährige vor dem Ertrinken ausdem Fabrikkanal retteten.  Der 83-jährige Werner Kübler bemerkte am 19. Juni  gegen 18.45 Uhr eine Schwimmerin im Fabrikkanal in extremer Gefahr. Die Frau wurde von der starkenStrömung durch das Wehr an der Wellenburger Straße gespült und konnte sich aus...

„Flexirente“: Hände weg von den Rentenbeiträgen für pflegende Rentner

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 01.10.2018 | 101 mal gelesen

Die häusliche Pflege durch Angehörige stand im Mittelpunkt der in Neuburg/Donau am Wochenende stattgefundenen Herbst-Präsidiumssitzung der schwäbischen Arbeiterwohlfahrt (AWO Schwaben). Hierbei wurde folgende Resolution verabschiedet:Die häusliche Unterstützung durch Angehörige ist eine nicht wegzudenkende Säule im System der Pflegeversicherung und sollte daher nach Maßgabe des Koalitionsvertrages ausgebaut werden. So...

1 Bild

"Perfide und verachtenswert": Falsche Polizisten machen der Polizei zu schaffen

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Süd | am 06.04.2018 | 190 mal gelesen

Die Opfer heißen Ingrid, Irmgard und Theresia. Wegen ihrer Vornamen wählten die Täter sie aus. Der Leiter des Bereichs Kriminalitätsbekämpfung im Polizeipräsidium Schwaben-Nord, Marco Böck, wird wütend, als er im Zuge der Pressekonferenz zur Kriminalstatistik die Masche der Verbrecher erläutert. "Gezielt werden Telefonbücher nach alten Namen durchforstet", sagt er. Dann erfolge der Anruf.Das Telefon klingelt, der Anrufer gibt...

1 Bild

Ein Stoß mit tödlichen Folgen: Streit zwischen Rentner und Porsche-Fahrer eskaliert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 01.03.2018 | 318 mal gelesen

Augsburg - Ein 51-Jähriger soll einen 88-Jährigen im August 2016 auf dem Parkplatz der Hessing Kliniken so stark geschubst haben, dass der Senior stürzte und dadurch eine schwere Kopfverletzung erlitt, an deren Folgen er schließlich verstarb. Vorausgegangen war dem Stoß ein eigentlich harmloser Konflikt. Seit gestern steht der Angeklagte Markus K. (Name geändert) wegen schwerer Körperverletzung mit Todesfolge vor dem...

1 Bild

75-Jähriger nässt sich in Straßenbahn erst ein und bespuckt dann Polizeibeamte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 22.02.2018 | 526 mal gelesen

Erst halfen sie ihm, dann bespuckte er sie: Polizisten hatten es in der Nacht auf Mittwoch mit einem renitenten Rentner zu tun. Fahrgäste der Straßenbahnlinie 1 hatten zunächst gegen 23.15 Uhr die Polizei verständigt, nachdem sich in der Straßenbahn ein offenbar hilfloser, erheblich alkoholisierter Mann befand. Nachdem die Polizeistreife an der Endhaltestelle eingetroffen war, hatte sich der 75-Jährige aus Pfersee dann...

1 Bild

Betrüger droht Rentner am Telefon mit falscher Anzeige

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 22.12.2017 | 26 mal gelesen

Ein Betrüger gab sich am Donnerstag telefonisch als Mitarbeiter einer Lotteriegesellschaft aus, um einen Rentner dazu zu bringen, vierstellige Geldbeträge in die Türkei zu überweisen. Ein 79-jähriger Rentner aus Haunstetten erhielt einen Anruf eines angeblichen Mitarbeiters einer renommierten Lotteriegesellschaft, der ihn davon in Kenntnis setzte, dass gegen ihn eine Anzeige laufe, bei der es um Beträge zwischen 60.000 bis...

1 Bild

So lang die Füße tragen: 80-Jähriger trainiert für die Weltmeisterschaft im Gehen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 24.03.2017 | 461 mal gelesen

Augsburg - So wie der Mann um den Kuhsee herum düst, zieht er sofort alle Blicke auf sich. Manche schauen ungläubig, andere bewundernd. Immerhin hat er ein Tempo drauf, dass es nur so staubt. Was daran so besonders ist? Der Mann wird jetzt 80 Jahre alt. Ein Alter, in dem viele nur noch mit dem Rollator vorwärtskommen. Seine Jahre sieht man ihm nicht an. Nicht umsonst heißt er poetisch wie der Frühling - Lenz, mit Vornamen...

Polizei fasst Königsbrunner Bienenmörder

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 27.12.2014 | 21 mal gelesen

Im November 2014 nahm das Bienensterben in Königsbrunn ganz andere Ausmaße an. Ein Unbekannter hatte mehrere Bienenstöcke zerstört, ganze Bienenvölker ausgelöscht. Jetzt hat die Polizei den mutmaßlichen Täter gefasst. Der Polizei sind insgesamt elf solcher Fälle im Bereich der Polizeiinspektion Bobingen bekannt, in denen der Wüterich seinen Zorn freien Lauf ließ und Bienenstände umwarf und demolierte. Damit nicht genug....