Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Betrunkene Polizisten in Zivil gehen auf Asylbewerber los

Helene Kuhn | Augsburg - Süd | am 03.11.2017 | 969 mal gelesen

Augsburg: Amtsgericht | Zwei Polizeibeamte haben sich am Donnerstag wegen Körperverletzung und Beleidigung vor dem Augsburger Amtsgericht verantworten müssen. Vor circa einem Jahr soll einer der beiden einen Asylbewerber in einem Schnellimbiss grundlos angerempelt, geschlagen und beleidigt haben. Danach verfolgten die beiden Männer in Zivil ihr Opfer und traten nach ihm. So lautet die Anklage. Ein Urteil konnte noch nicht gefällt werden, da der...