Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Einbrüche gehen in der Region massiv zurück: Polizei fasst mehrere Bandenmitglieder

StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 06.04.2018 | 103 mal gelesen

Auf den starken Rückgang in einem Bereich ist die nordschwäbische Polizei besonders stolz: Die Anzahl der Wohnungseinbrüche ist 2017 massiv gesunken. Im vergangenen Jahr wurden in Augsburg 105 Wohnungseinbrüche gezählt, das Jahr zuvor waren es mit 221 Einbrüchen noch mehr als doppelt so viele. "Es ist uns gelungen, die negative Entwicklung zu stoppen und den Trend umzukehren", sagt Marco Böck, Leiter des Bereichs...