Augsburg - Süd/Ost: Bürgerbüro

1 Bild

Aufwertung Hochzolls durch neues Bürgerbüro.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Süd/Ost | am 08.10.2019 | 18 mal gelesen

Augsburg: Bürgerbüro Hochzoll | Ohne in Die Stadt oder nach Lechhausen fahren zu müssen, können die Bürger ihre Angelegenheiten nun im neuen Bürgerbüro, dem Vierten In der Stadt, in der Friedberger Straße 115 ihre Bürgerangelegenheiten aller Art erledigen Bei der Eröffnung mit vielen Repräsentanten aus der Kommunalpolitik und dem Stadtteil benannte OB Dr. Gribl das Ziel „Lebensqualität erhalten und weiter ausbauen“ als Ziel städtischen Handelns. „Das...

Bürgerbüro beschlossene Sache

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 11.12.2017 | 9 mal gelesen

Hochzoll und der Augsburger Süd-Osten wächst. Auch wenn schon viele Services des Bürgerbüros online nutzbar sind, müssen die Bürger dieser Stadtteile noch ins Bürgerbüro nach Lechhausen oder in die Stadt, um ihre behördlichen Angelegenheiten zu erledigen. Verschiedene Räume in Hochzoll waren im Gespräch. Die Entscheidung ist für die ehemalige Sparkassenfiliale an der Friedberger Straße gefallen. Derzeit ist ein Fachingenieur...

1 Bild

Hochzoll bekommt ein Bürgerbüro

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 02.02.2017 | 282 mal gelesen

Vier Bürgerbüros stehen den Augsburgern zur Verfügung: in Haunstetten, Kriegshaber, Lechhausen und an der Blauen Kappe. Vor kurzem wurde von der Stadt Augsburg beschlossen, dass Hochzoll sein eigenes Bürgerbüro bekommen wird. Bislang mussten die über 20.000 Hochzoller ins Bürgerbüro nach Lechhausen, um Melde- und Zulassungs-Angelegenheiten, die die eigene Person, den Wohnsitz oder das Fahrzeug betreffen zu regeln. Das Büro in...

2 Bilder

Ansturm auf Augsburg Open: Einige Führungen schon ausgebucht!

René Finke
René Finke | Augsburg - City | am 09.04.2016 | 165 mal gelesen

Seit dem 9. April können bei der Bürgerinfo am Rathausplatz und bei der Kundeninfo in der City-Galerie im EG die Augsburg Open-Eintrittsbändchen für 10 Euro erworben und limitierte Führungen reserviert werden. Bereits in den Morgenstunden des ersten Anmeldetages bildeten sich lange Warteschlagen. Wer also einen Blick hinter die Kulissen unserer Stadt werfen möchte, für den ist Eile geboten. Hier ein kleiner Auszug der...