Augsburg - Süd/Ost: Friedensfest

25 Bilder

"Frieden ist, wenn ich gut schlafe": Kinderfriedensfest in Zoo und Botanischem Garten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 09.08.2019 | 131 mal gelesen

Auf großes Interesse stieß das Augsburger Friedensfest für Kinder. Zahlreiche Familien nutzten den herrlichen Donnerstag für einen lehrreichen Ausflug in den Zoo und Botanischen Garten mit Kind, Hund und Kegel. Mit abwechslungsreichen Aktionen wurden die Mädchen und Buben spielerisch an das Thema „Freiheit“ herangeführt. An die 50 Organisationen und Vereine mit über 350 freiwilligen Helfern nahmen am Kinderfriedensfest der...

30 Bilder

Das Augsburger Friedensfest: für Frieden und Freiheit

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 08.08.2019 | 273 mal gelesen

Augsburg: Das Augsburger Friedensfest soll gefeiert werden als ein Tag, an dem die verschiedenen Religionen und Kulturen die Freiheit genießen, die die Fuggerstadt ihnen bietet, indem alle miteinander auf dem Rathausplatz das Essen teilen und ins Gespräch kommen. Nachdem im vergangenen Jahr der Landsberger Seenotretter Claus-Peter Reisch unangekündigt gesprochen hatte, wurde der Tag auch heuer zum Politikum. Die Organisation...

1 Bild

Offener Brief an OB Gribl und Stadtrat zur Friedenstafel: Augsburg soll sicherer Hafen werden

Andrea Finkel
Andrea Finkel | Augsburg - City | am 05.08.2019 | 212 mal gelesen

Augsburg: Rathausplatz | Anlässlich des Hohen Friedensfestes haben der Augsburger Flüchtlingsrat und die Seebrücke Augsburg einen offenen Brief an Oberbürgermeister Kurt Gribl und die Stadträte aller Fraktionen geschrieben, in dem sie fordern, dass die Stadt Augsburg sich dem Bündnis „Städte sicherer Häfen“ anschließt und damit ihre Bereitschaft zeigt, Flüchtlinge, die aus Seenot gerettet werden, über die Verteilungsquote hinaus aufzunehmen. Der...

88 Bilder

Impressionen Kinderfriedensfest in Zoo und botanischem Garten Augsburg

Christoph Bruder
Christoph Bruder | Augsburg - Süd/Ost | am 09.08.2018 | 275 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Zoo | Die jungen und großen Besucher konnten Einsatzfahrzeuge des THW OV Augsburg, einen Gerätekraftwagen neueren Baujahrs und ein Gerätewagen Sprengen, sowie die Ausstattung besichtigen und Dinge basteln. Außerdem gab es im Zoo und botanischem Garten verschiedene Stationen mit Kinderaktionen. So gab es z.B. im botanischem Garten einen Friedensweg der Religionen. All das bei wunderbarem Wetter. Dadurch kamen viele Besucher.

Protest verscheucht Rösler

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.08.2015 | 11 mal gelesen

Eigentlich sollte im Rahmen des Programms zum Augsburger Friedensfest Klaus Rösler von der EU-Agentur "Frontex" zur Flüchtlingssituation sprechen. Doch Demonstranten verhinderten seinen Auftritt in der Brechtbühne. Was zunächst als kreativer Protest begann, entlud sich schnell in aggressivem Niederbrüllen, wie Teilnehmer an der Veranstaltung später berichteten. Die ursprüngliche Idee war, dass sich Personen wie leblos auf...

1 Bild

Störung zum Friedensfest: Rechtsextreme Kundgebung für Samstag angemeldet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.08.2015 | 37 mal gelesen

Ausgerechnet am Hohen Friedensfest will die rechtsextreme "Bürgerinitiative Ausländerstopp" eine Kundgebung abhalten. Das Bündnis für Menschenwürde hat bereits eine Gegenaktion angekündigt. Die Bürgerinitiative plant für 13 Uhr eine Lesung aus dem umstritten Buch "Deutschland von Sinnen" von Akif Pirincci, eingerahmt von "der szenische Darstellung ,Des Kaisers neue Kleider'", wie die Rechtsextremen für ihre Veranstaltung...

1 Bild

800 Gegendemonstranten übertönen sechs Rechtsextreme

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.08.2015 | 14 mal gelesen

Diese Botschaft war deutlich: Trotz extremer Hitze traten am Samstag 800 Augsburger für Toleranz und Frieden ein. Bei einer Gegendemonstration zu einer rechtsextremen Kundgebung auf dem Jakobsplatz zeigten sie deutlich, dass Ausgrenzung und Menschenfeindlichkeit keinen Platz in Augsburg haben. Die Gegendemonstration, die sich vom Rathausplatz bis zum Jakobsplatz schlängelte, verlief absolut friedlich. Laut waren die...

1 Bild

Grenzen hinterfragen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.06.2015 | 31 mal gelesen

Unter dem Titel "Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten" findet heuer das Augsburger Hohe Friedensfest statt. Von 16. Juli bis 8. August wird dazu ein buntes Kulturprogramm mit über 60 literarischen, künstlerischen, musikalischen, spirituellen und philosophischen Beiträgen rund um das Thema "Grenzen" stattfinden. "Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten", sagte DDR-Staatschef Walter Ulbricht im Juni 1961....