Augsburg - Süd/Ost: Herrenbach

3 Bilder

Bevölkerung kämpft um das Schwabencenter!

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - City | vor 16 Stunden, 46 Minuten | 35 mal gelesen

So belebt und gut besucht war die Ladenpassage im Schwabencenter im Herrenbach schon lange nicht mehr. „Mit so vielen Leuten hatten wir niemals gerechnet!“ waren auch die Organisatorinnen Angela Kemming, Lisa Schuster und Sabine Pfister positiv überrascht über die Resonanz des Aufrufs durch das „Wohnzimmer im Schwabencenter“. „5 vor„12“ ist es im ehemaligen Prestigeobjekt, viele Läden stehen leer, auch der große Edeka –...

1 Bild

Das Schwabencenter ist verkauft: Was der neue Eigentümer nun vor hat

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Süd/Ost | am 15.05.2019 | 1265 mal gelesen

Das Schwabencenter hat einen neuen Eigentümer. Der will nun mehr aus der Passage unter den markanten Hochhäusern herausholen, denn das Einkaufszentrum lockte zuletzt kaum mehr Besucher an. Es gab Zeiten, da war Leben im Schwabencenter. Zuerst ein Einkauf im Supermarkt, danach ein Ausflug in den Toys'R'Us mit den begeisterten Kindern, und beim Schlendern durch die Passage vielleicht noch ein Eis. Diese Zeiten sind schon...

Zuhause daheim - Vortrag im Herrenbach.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - City | am 07.05.2019 | 18 mal gelesen

Augsburg: TIM | Informationen für Senioren*innen und die ganze Familie rund um das Älter werden in den eigenen vier Wänden und mit etwas anderen Perspektiven. Von Mai bis Oktober 2019 wagt das Staatliche Textil- und Industriemuseum Augsburg tim in einer neuen Sonderausstellung einen Blick in die Zukunft der Stadt. Wie wird das Leben in rund 20 Jahren in einer vielfältigen Stadt aussehen? Wie wird gewohnt, gelebt und wo wird man sich...

1 Bild

Gruppe von 20 bis 30 Jugendlichen wirft Müll von Fußgängerbrücke auf die Friedberger Straße

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 17.04.2019 | 349 mal gelesen

Eine Gruppe von 20 bis 30 Jugendlichen hat sich in der Nacht auf Mittwoch auf der Fußgängerbrücke am Schwabencenter über der Friedberger Straße aufgehalten und von dort aus unter anderem Müll auf die Fahrbahn geworfen. Einer Polizeistreife fiel die Gruppe gegen 0.30 Uhr auf. Einige Jugendliche saßen auf dem Geländer der Brücke und warfen offenbar Müll auf die Friedberger Straße. Als die Beamten die Jugendlichen darauf...

1 Bild

Polizeieinsatz in Wilhelm-Hauff-Straße: Mann bedroht Nachbarin mit Messer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 12.04.2019 | 323 mal gelesen

Ein 50-Jähriger soll am Donnerstag seine Nachbarin mit einem Messer bedroht haben. Die Polizei nahm den Mann fest. Wie die Polizei mitteilt, wurde eine 26-jährige Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Wilhelm-Hauff-Straße (im Bereich der 20er Hausnummer) gegen 15.45 Uhr am Donnerstag von ihrem Nachbarn bedroht. Der 50-Jährige soll der Frau ein Messer vorgehalten und ihr gedroht haben, sie abzustechen. Die Frau...

1 Bild

Nach Baumfällungen am Herrenbach: Regierung von Schwaben weist Beschwerde gegen Stadt Augsburg zurück

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.03.2019 | 71 mal gelesen

Groß war der Ärger von Anwohnern und Naturschützern als im vergangenen Jahr zahlreiche Bäume am Herrenbach fallen mussten. Ein Mitglied des Bündnisses "Baumallianz" legte Beschwerde ein. Diese hat nun jedoch die Regierung von Schwaben zurückgewiesen. Die Behörde sieht keine Rechtsverstöße seitens der Stadt Augsburg. Rechtlich habe sich die Stadt Augsburg wegen der Baumfällungen am Herrenbach vergangenen Sommer nichts...

1 Bild

Mit Pfefferspray gegen Baumfällungen am Herrenbach? 39-jährige Demonstrantin vor Gericht

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Süd/Ost | am 04.02.2019 | 176 mal gelesen

Wenn es um Eingriffe in die Natur geht, löst das bei vielen Menschen starke Emotionen aus. So wohl auch bei den rund 30 Demonstranten, die sich am 29. März 2018 am Herrenbach versammelt hatten, um ihr Missfallen gegenüber den dort von der Stadt verordneten Baumfällungen auszudrücken. Eine 39-Jährige musste sich nun vor dem Amtsgericht Augsburg wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten. Ihr wird vorgeworfen, an diesem...

1 Bild

Sperrzone am Herrenbach aufgehoben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 06.12.2018 | 51 mal gelesen

Die Sperrzone im Bereich des Herrenbachs zwischen der Friedberger Straße und der Reichenberger Straße wurde am Donnerstag wieder aufgehoben. Die Sperrzone war auf Grundlage einer Allgemeinverfügung der Stadt wegen erforderlicher Fäll- und Baumpflegearbeiten eingerichtet worden. Nachdem diese Maßnahmen nun abgeschlossen sind, hat das Tiefbauamt die Rampe in den Kanal wieder zurückgebaut. Die Schützentafel, die im...

6 Bilder

Am Herrenbach werden 17 weitere Bäume gefällt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 03.12.2018 | 157 mal gelesen

Als im Mai die ersten Bäume am Herrenbach fallen mussten, reagierten Anwohner und Naturschützer mit Protest-Plakaten, Pfiffen, Buhrufen und Blockaden. Seit Montag ist der zweite Abschnitt der Abholzung an der Reihe, die Stadt Augsburg hat eine Sperrzone um das Gewässer eingerichtet. Wegen des Hochwasserschutzes müssen die Bäume, die direkt am Ufer stehen, weichen. Der Bauverwaltung zufolge droht Gefahr, da die Betonwände...

1 Bild

Stadt gibt Herrenbach-Gutachten bekannt: Baum-Allianz will weiter gegen Abholzung kämpfen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 23.10.2018 | 138 mal gelesen

96 Bäume, so hieß es im Mai von der Stadt Augsburg, müssten am Herrenbach gefällt werden. Denn sollte einer dieser Bäume umstürzen, drohe eine Überschwemmung des angrenzenden Viertels. Die Nachricht hatte Naturschützer und Anwohner empört. Sie warfen der Stadt vor, Alternativen nicht ausreichend geprüft zu haben. Nun hat die Stadt die Ergebnisse eines externen Gutachtens vorgestellt, das ergab: Es müssen tatsächlich weniger...

1 Bild

Bald werden wohl weitere Bäume am Herrenbach gefällt - Fledermäuse müssen umziehen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 11.10.2018 | 125 mal gelesen

Stadt schließt die Baumhöhlen der Fledermäuse am Herrenbach, damit die Tiere bei geplanten weiteren Fällungen nicht zu Schaden kommen. Nach Verschluss ist nur noch das Ausfliegen möglich. Bis Ende Oktober wird das Amt für Grünordnung, Naturschutz und Friedhofswesen Höhlen und Löcher an einzelnen Bäumen im Bereich des Herrenbachs verschließen, damit Fledermäuse bei Maßnahmen an den Bäumen nicht zu Schaden kommen. Die Höhlen...

1 Bild

Bürger gegen Baumfällungen: 80 Menschen sprechen sich bei Bürgerversammlung gegen weitere Fällungen am Herrenbach aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 24.07.2018 | 163 mal gelesen

Über 80 Teilnehmer haben, laut Informationen der Baumallianz Augsburg, am vergangenen Montag in einer Bürgerversammlung im Herrenbach ihre Empörung gegen die Baumfällungen in ihrem Stadtteil zum Ausdruck gebracht. Die Verantwortlichen der Stadt seien bis heute den Nachweis schuldig geblieben, dass die „Gefahr im Verzug“ wirklich begründet war, betonte der Verein, der nach seiner Gründung vor einem Monat die „vollständige...

1 Bild

Gutachten, Infoabende, Fällungen: Wie es jetzt am Herrenbach weiter geht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 13.07.2018 | 80 mal gelesen

Der aktuelle Stand am Herrenbach: - Untersuchung der Stabilität des Dammbaus gestartet. - Gutachten beinhaltet Gestaltungskonzept zur langfristigen Weiterentwicklung der Grünanlage. - Erste Schürf- und Rammsondierungen für die Begutachtung am Mittwoch, 18. Juli, ab 9 Uhr. - Bürgerinformation am Freitag, 27. Juli, 18 Uhr; nächste Termine: 22. Oktober, 19 Uhr und Ende November. Die Stadtverwaltung hat ein externes...

1 Bild

Schüsse mit Schreckschusspistole im Herrenbach

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 09.07.2018 | 265 mal gelesen

Da vor seinem Grundstück im Herrenbach herumgeschossen wurde, hat sich gestern Abend kurz nach 20 Uhr ein Anwohner bei der Polizei gemeldet. Wie sich herausstellte, war eine Gruppe von fünf bis sechs jungen Männern zunächst in einem Café. Dort verhielten sie sich offenbar ungebührlich und mussten das Gebäude deshalb verlassen. Auf der Straße zog dann einer der jungen Männer eine Schreckschusswaffe und schoss insgesamt...

2 Bilder

"Eine Zerstörung des Lebensraums": Initiative will sich gegen weitere Baumfällungen einsetzen 2

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Süd/Ost | am 27.06.2018 | 185 mal gelesen

Die Vorsitzende des Vereins „Baum-Allianz Augsburg“, Susanne Altmann, lebt direkt am Herrenbach, wo im vergangenen Monat 34 Bäume gefällt wurden – nach Angaben der Stadt aus Gründen des Hochwasserschutzes. Sie sei oft am Kanal spazieren gegangen: „Das war eine Idylle, jetzt ist es das nicht mehr. Es fühlt sich wirklich schrecklich an, wenn ein Teil des eigenen Lebensraums so zerstört wird“, sagt sie. Zusammen mit 19...

1 Bild

Exhibitionist belästigt Pflegekraft

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 20.06.2018 | 192 mal gelesen

Ein Exhibitionist kam am Dienstagvormittag gegen 9:15 Uhr einer 39-jährigen Pflegekraft entgegen, als diese auf dem Weg zu einer Betreuten war. Die 39-Jährige ging gerade zum Eingang eines Mehrfamilienhauses in der Fritz-Koelle-Straße, im Bereich der einstelligen Hausnummern, als von der Grünfläche der Wohnanlage ein Mann hervor kam. "Er holte sein Geschlechtsteil aus seiner Hose heraus und präsentierte es der Frau", so...

1 Bild

Stadt hebt Sperrzone und Badeverbot am Herrenbach auf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 08.06.2018 | 65 mal gelesen

Die umstrittenen Baumfällungen der ersten Tranche am Herrenbach sind abgeschlossen. Auf der Grundlage einer städtischen Allgemeinverfügung sei die Sperrzone entlang des Herrenbachs zwischen der Friedberger- und der Reichenberger Straße ab sofort aufgehoben, teilte die Stadt am Freitagvormittag in einer Pressemitteilung mit. Auch das Badeverbot für den Abschnitt im Hauptstadtbach besteht nicht mehr. Mit dem Abschluss der...

1 Bild

Buhrufe und Blockaden gegen Fällungen: Anwohner und Naturschützer protestieren gegen Abholzung von 34 Bäumen am Herrenbach

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd/Ost | am 29.05.2018 | 449 mal gelesen

Buhrufe und Blockaden, Protest-Plakate und Pfiffe - so reagieren viele Augsburger auf die kurzfristige Ankündigung, am Herrenbach 34 Bäume zu fällen. Die Stadt hatte die Abholz-Aktion mit der Sicherheit der Bürger in den angrenzenden Wohngebieten erklärt. Für die Anwohner, Natur- und Tierschützer kein ausreichender Grund für die aus ihrer Sicht übereilte und plötzliche Entscheidung, die Bäume während der Vogelbrutzeit zu...

1 Bild

Baumfällungen am Herrenbach beginnen - Kritik am Kahlschlag 2

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 25.05.2018 | 483 mal gelesen

In Augsburg mussten in den vergangenen Monaten unzählige Bäume fallen. Daran äußern die Augsburger Grünen harsche Kritik. Gleich zwei Pressemitteilungen hat die Partei nun herausgegeben. Vor allem die geplanten Fällungen am Herrenbach sind den Grünen ein Dorn im Auge. Die Stadt betont, dass es keine Alternative zu der Abholz-Aktion gebe. Die Fällungen beginnen am Dienstag. "Die Bäume müssen gefällt werden, die Bäume...

Wohnzimmer im Schwabencenter

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 07.02.2018 | 26 mal gelesen

Skat-Abende Seit kurzem gibt es donnerstags ab 19 Uhr Skat-Abende im Wohnzimmer. Interessierte schlaue Köpfe, die sich „reizen“ lassen, können einfach dazukommen. Italienisch für Fortgeschrittene Der Kurs findet immer dienstags von 17 bis 18.30 Uhr statt. Verwendet wird die Zeitschrift ADESSO mit Artikeln aus den Themenbereichen Kunst, Kultur, Essen, Trinken, Gesellschaft, Film, Mode und Design vermittelt Adesso...

Wohnzimmer im Schwabencenter

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 25.01.2018 | 6 mal gelesen

Skat-Abende Seit kurzem gibt es donnerstags ab 19 Uhr Skat-Abende im Wohnzimmer. Interessierte schlaue Köpfe, die sich „reizen“ lassen, können einfach dazukommen. WOTANs Sprach-Sprechstunde Am Dienstag, 30. Januar von17 bis 18.30 Uhr gibt es eine Beratung für Deutschlernende. Italienisch für Fortgeschrittene Der Kurs startet am 6. Februar und findet immer dienstags von 17 bis 18.30 Uhr statt. Programm online...

Wohnzimmer im Schwabencenter

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 12.01.2018 | 45 mal gelesen

Skat-Abende Seit kurzem gibt es donnerstags ab 19 Uhr Skat-Abende im Wohnzimmer. Interessierte schlaue Köpfe, die sich „reizen“ lassen, können einfach dazukommen. WOTANs Sprach-Sprechstunde Am Dienstag, 30. Januar von17 bis 18.30 Uhr gibt es eine Beratung für Deutschlernende. Elektroflüsterer Gebrauchte Elektrogeräte werden am Mittwoch, 17. Januar, von 18.30 bis 20 Uhr wenn möglich repariert. Schöne Ketten...

Wohnzimmer im Schwabencenter

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 04.01.2018 | 15 mal gelesen

Skat-Abende Seit kurzem gibt es donnerstags ab 19 Uhr Skat-Abende im Wohnzimmer. Interessierte schlaue Köpfe, die sich „reizen“ lassen, können einfach dazukommen. WOTANs Sprach-Sprechstunde Am Dienstag, 16. und 30. Januar von17 bis 18.30 Uhr gibt es eine Beratung für Deutschlernende. Elektroflüsterer Gebrauchte Elektrogeräte werden am Mittwoch, 17. Januar, von 18.30 bis 20 Uhr wenn möglich repariert. Schöne...

1 Bild

Neue Anlaufstelle für Familien in Augsburg

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg - Süd/Ost | am 21.12.2017 | 50 mal gelesen

Augsburg: Grundschule Herrenbach | Der Familienstützpunkt in der Grundschule Herrenbach bietet seit Dezember bedarfsgerechte und niederschwellige Bildung für Familien. Das „Eltern-Café“ ist wieder geöffnet am 9. Januar 2018 ab 8.15 Uhr. Seit Anfang Dezember ist in der Grundschule Herrenbach während der Schulzeit immer dienstags und donnerstags von 8.15 Uhr bis 9.15 Uhr das Eltern-Café, der neue Familienstützpunkt der Diakonie Augsburg, geöffnet. Die...

Wohnzimmer im Schwabencenter

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 14.12.2017 | 11 mal gelesen

Handy- und Computer-Kümmerer Immer donnerstags, im Dezember am 21., können Handy- und Computerfragen mit der Unterstützung von Johannes Breuer von 10 bis 11.30 Uhr geklärt werden.