Augsburg - Süd/Ost: Herrenbach

1 Bild

Sexuelle Belästigung im Herrenbach: Unbekannter begrapscht Rentnerin

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 31.07.2019 | 296 mal gelesen

Ein Unbekannter hat im Herrenbach eine Rentnerin belästigt. Die Polizei sucht Zeuge. Die 72-jährige Frau war der Polizei zufolge am Dienstag gegen 18.50 Uhr beim Schwimmen im Herrenbach im Bereich Alter Heuweg. Als sie über die Leiter wieder ans Ufer gelangte, bemerkte sie einen jungen Mann, der an seiner Hose herumnestelte und vermeintlich in das Gebüsch urinierte, weshalb die Seniorin wegschaute. Plötzlich jedoch kam...

1 Bild

Grundschule Herrenbach: Igel lösen Polizei-Großeinsatz aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 22.07.2019 | 248 mal gelesen

Aus der Grundschule Herrenbach drangen in der Nacht auf Montag verdächtige Geräusche. Als Anwohner darauf aufmerksam wurden, verständigten sie die Polizei. Zudem sei der Bewegungsmelder der Außenbeleuchtung angegangen, so die Zeugen. Mehrere Streifen seien sofort ausgerückt, so die Polizei in ihrem Bericht. Die Örtlichkeit wurde umstellt. Auch der Hausmeisterder Schule wurde hinzugezogen, um mit ihm anschließend das...

1 Bild

Vertikale Begrünung: Architektin stellt Projekte im Schwabencenter vor

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 16.07.2019 | 290 mal gelesen

Architektin Sabine Pfister stellt am Freitag, 19. Juli, um 19 Uhr im Wohnzimmer im Schwabencenter an der Wilhelm-Hauff-Straße 28 Projekte für umweltbewusste Stadtbegrünung vor. Gemüse auf dem Dach der Pariser Verkehrsbetriebe, vertikale Wälder an Apartmenttürmen in Mailand oder ein Acker in New York mit Blick auf den Hudson River sind bereits Realität. Dächer können die neuen Gärten der Städte sein, vertikale...

Neues aus Hochzoll, dem Herrenbach und dem Spickel.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Süd/Ost | am 04.06.2019 | 34 mal gelesen

In Kürze Hochzoll, Spickel, Herrenbach 8.6. Spiele. Im „Wohnzimmer“ im Schwabencenter werden am Dienstag11. Mai von 14 – 17 Uhr Rommé und Canasta gespielt. Gäste sind herzlich willkommen. Radtour. Am Donnerstag 13. Juni, 9 Treffpunkt um 9.3 Uhr am Holzerbau in der Neuschwansteinstraße schwingt man sich gemeinsam auf das Fahrrad. Die etwas hügelige Tour von ca. 60 km Rückkehr gegen 16 h, führt nach Frechholzhausen,...

Neues aus dem Herrnbach, dem Spickel und Hochzoll.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Süd/Ost | am 03.06.2019 | 20 mal gelesen

In Kürze 1.6. Bürgertreff. Am Sonntag 2. Juni lädt der Bürgertreff Hochzoll ab 11 zur Sonntagsmatinee. : „Brecht nach der Kirche“ ist der Titel des Streifzuges durch Bertolt Brechts Religions- und Naturverständnis. Die Schauspielerin Christl Peschke und der Pianist Geoffrey Abbott geben literarische und musikalische Einblicke. Eintritt frei. MGT. Der Mehrgenerationentreff Herrenbach lädt zum Tanztee Am Sonntag 2. Juni...

Fahrradwerkstatt im Schwabencenter.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Süd/Ost | am 28.05.2019 | 14 mal gelesen

Augsburg: Schwabencenter | Am Samstag, den 8. Juni von 10 – 12 Uhr heißt es wieder: Fahrrad fit machen! Unter Anleitung von Johannes und Hasib wird geölt, eingestellt, geschraubt und so weiter, damit das Vehikel wieder verkehrstauglich wird. Einfach das Rad mitbringen. Dank des Projekts Grünes Schwabencenter konnte das Angebot nach längerer Pause wieder aufgenommen werden und wird vorläufig jeden zweiten Samstag im Monat stattfinden.

Neues aus Hochzoll, dem Herrenbach und dem Spickel

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 28.05.2019 | 23 mal gelesen

In Kürze 1.6. Bürgertreff. Am Sonntag 2. Juni lädt der Bürgertreff Hochzoll ab 11 zur Sonntagsmatinee. : „Brecht nach der Kirche“ ist der Titel des Streifzuges durch Bertolt Brechts Religions- und Naturverständnis. Die Schauspielerin Christl Peschke und der Pianist Geoffrey Abbott geben literarische und musikalische Einblicke. Eintritt frei. MGT. Der Mehrgenerationentreff Herrenbach lädt zum Tanztee Am Sonntag 2. Juni...

2 Bilder

Wie viele Tauben verträgt eine Stadt?

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 24.05.2019 | 275 mal gelesen

Das „Augsburger Modell“ zur Regulierung der Taubenpopulation gilt bundesweit als Vorbild. Doch die Beschwerden über die Vögel häufen sich. Sabina Gassner fasst es so zusammen: "Taubenfreunde sind in der Praxis nicht weniger aufwendig als Taubenfeinde." Sie weiß, wovon sie spricht, denn die Geschäftsführerin des Augsburger Tierschutzvereins betreut gemeinsam mit ihren Kollegen das Projekt zur Regulierung der Taubenpopulation...

7 Bilder

Anwohner kämpfen um das Schwabencenter

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - City | am 20.05.2019 | 279 mal gelesen

So belebt und gut besucht war die Ladenpassage im Schwabencenter im Herrenbach schon lange nicht mehr. „Mit so vielen Leuten hatten wir niemals gerechnet!“ waren auch die Organisatorinnen Angela Kemming, Lisa Schuster und Sabine Pfister positiv überrascht über die Resonanz des Aufrufs durch das „Wohnzimmer im Schwabencenter“. „5 vor 12“ ist es im ehemaligen Prestigeobjekt, viele Läden stehen leer, auch der große...

1 Bild

Das Schwabencenter ist verkauft: Was der neue Eigentümer nun vor hat

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Süd/Ost | am 15.05.2019 | 1951 mal gelesen

Das Schwabencenter hat einen neuen Eigentümer. Der will nun mehr aus der Passage unter den markanten Hochhäusern herausholen, denn das Einkaufszentrum lockte zuletzt kaum mehr Besucher an. Es gab Zeiten, da war Leben im Schwabencenter. Zuerst ein Einkauf im Supermarkt, danach ein Ausflug in den Toys'R'Us mit den begeisterten Kindern, und beim Schlendern durch die Passage vielleicht noch ein Eis. Diese Zeiten sind schon...

Zuhause daheim - Vortrag im Herrenbach.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - City | am 07.05.2019 | 22 mal gelesen

Augsburg: TIM | Informationen für Senioren*innen und die ganze Familie rund um das Älter werden in den eigenen vier Wänden und mit etwas anderen Perspektiven. Von Mai bis Oktober 2019 wagt das Staatliche Textil- und Industriemuseum Augsburg tim in einer neuen Sonderausstellung einen Blick in die Zukunft der Stadt. Wie wird das Leben in rund 20 Jahren in einer vielfältigen Stadt aussehen? Wie wird gewohnt, gelebt und wo wird man sich...

1 Bild

Gruppe von 20 bis 30 Jugendlichen wirft Müll von Fußgängerbrücke auf die Friedberger Straße

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 17.04.2019 | 392 mal gelesen

Eine Gruppe von 20 bis 30 Jugendlichen hat sich in der Nacht auf Mittwoch auf der Fußgängerbrücke am Schwabencenter über der Friedberger Straße aufgehalten und von dort aus unter anderem Müll auf die Fahrbahn geworfen. Einer Polizeistreife fiel die Gruppe gegen 0.30 Uhr auf. Einige Jugendliche saßen auf dem Geländer der Brücke und warfen offenbar Müll auf die Friedberger Straße. Als die Beamten die Jugendlichen darauf...

1 Bild

Polizeieinsatz in Wilhelm-Hauff-Straße: Mann bedroht Nachbarin mit Messer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 12.04.2019 | 348 mal gelesen

Ein 50-Jähriger soll am Donnerstag seine Nachbarin mit einem Messer bedroht haben. Die Polizei nahm den Mann fest. Wie die Polizei mitteilt, wurde eine 26-jährige Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Wilhelm-Hauff-Straße (im Bereich der 20er Hausnummer) gegen 15.45 Uhr am Donnerstag von ihrem Nachbarn bedroht. Der 50-Jährige soll der Frau ein Messer vorgehalten und ihr gedroht haben, sie abzustechen. Die Frau...

1 Bild

Nach Baumfällungen am Herrenbach: Regierung von Schwaben weist Beschwerde gegen Stadt Augsburg zurück

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.03.2019 | 79 mal gelesen

Groß war der Ärger von Anwohnern und Naturschützern als im vergangenen Jahr zahlreiche Bäume am Herrenbach fallen mussten. Ein Mitglied des Bündnisses "Baumallianz" legte Beschwerde ein. Diese hat nun jedoch die Regierung von Schwaben zurückgewiesen. Die Behörde sieht keine Rechtsverstöße seitens der Stadt Augsburg. Rechtlich habe sich die Stadt Augsburg wegen der Baumfällungen am Herrenbach vergangenen Sommer nichts...

1 Bild

Mit Pfefferspray gegen Baumfällungen am Herrenbach? 39-jährige Demonstrantin vor Gericht

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Süd/Ost | am 04.02.2019 | 178 mal gelesen

Wenn es um Eingriffe in die Natur geht, löst das bei vielen Menschen starke Emotionen aus. So wohl auch bei den rund 30 Demonstranten, die sich am 29. März 2018 am Herrenbach versammelt hatten, um ihr Missfallen gegenüber den dort von der Stadt verordneten Baumfällungen auszudrücken. Eine 39-Jährige musste sich nun vor dem Amtsgericht Augsburg wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten. Ihr wird vorgeworfen, an diesem...

1 Bild

Sperrzone am Herrenbach aufgehoben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 06.12.2018 | 51 mal gelesen

Die Sperrzone im Bereich des Herrenbachs zwischen der Friedberger Straße und der Reichenberger Straße wurde am Donnerstag wieder aufgehoben. Die Sperrzone war auf Grundlage einer Allgemeinverfügung der Stadt wegen erforderlicher Fäll- und Baumpflegearbeiten eingerichtet worden. Nachdem diese Maßnahmen nun abgeschlossen sind, hat das Tiefbauamt die Rampe in den Kanal wieder zurückgebaut. Die Schützentafel, die im...

6 Bilder

Am Herrenbach werden 17 weitere Bäume gefällt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 03.12.2018 | 160 mal gelesen

Als im Mai die ersten Bäume am Herrenbach fallen mussten, reagierten Anwohner und Naturschützer mit Protest-Plakaten, Pfiffen, Buhrufen und Blockaden. Seit Montag ist der zweite Abschnitt der Abholzung an der Reihe, die Stadt Augsburg hat eine Sperrzone um das Gewässer eingerichtet. Wegen des Hochwasserschutzes müssen die Bäume, die direkt am Ufer stehen, weichen. Der Bauverwaltung zufolge droht Gefahr, da die Betonwände...

1 Bild

Stadt gibt Herrenbach-Gutachten bekannt: Baum-Allianz will weiter gegen Abholzung kämpfen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 23.10.2018 | 141 mal gelesen

96 Bäume, so hieß es im Mai von der Stadt Augsburg, müssten am Herrenbach gefällt werden. Denn sollte einer dieser Bäume umstürzen, drohe eine Überschwemmung des angrenzenden Viertels. Die Nachricht hatte Naturschützer und Anwohner empört. Sie warfen der Stadt vor, Alternativen nicht ausreichend geprüft zu haben. Nun hat die Stadt die Ergebnisse eines externen Gutachtens vorgestellt, das ergab: Es müssen tatsächlich weniger...

1 Bild

Bald werden wohl weitere Bäume am Herrenbach gefällt - Fledermäuse müssen umziehen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 11.10.2018 | 129 mal gelesen

Stadt schließt die Baumhöhlen der Fledermäuse am Herrenbach, damit die Tiere bei geplanten weiteren Fällungen nicht zu Schaden kommen. Nach Verschluss ist nur noch das Ausfliegen möglich. Bis Ende Oktober wird das Amt für Grünordnung, Naturschutz und Friedhofswesen Höhlen und Löcher an einzelnen Bäumen im Bereich des Herrenbachs verschließen, damit Fledermäuse bei Maßnahmen an den Bäumen nicht zu Schaden kommen. Die Höhlen...

1 Bild

Bürger gegen Baumfällungen: 80 Menschen sprechen sich bei Bürgerversammlung gegen weitere Fällungen am Herrenbach aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 24.07.2018 | 163 mal gelesen

Über 80 Teilnehmer haben, laut Informationen der Baumallianz Augsburg, am vergangenen Montag in einer Bürgerversammlung im Herrenbach ihre Empörung gegen die Baumfällungen in ihrem Stadtteil zum Ausdruck gebracht. Die Verantwortlichen der Stadt seien bis heute den Nachweis schuldig geblieben, dass die „Gefahr im Verzug“ wirklich begründet war, betonte der Verein, der nach seiner Gründung vor einem Monat die „vollständige...

1 Bild

Gutachten, Infoabende, Fällungen: Wie es jetzt am Herrenbach weiter geht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 13.07.2018 | 80 mal gelesen

Der aktuelle Stand am Herrenbach: - Untersuchung der Stabilität des Dammbaus gestartet. - Gutachten beinhaltet Gestaltungskonzept zur langfristigen Weiterentwicklung der Grünanlage. - Erste Schürf- und Rammsondierungen für die Begutachtung am Mittwoch, 18. Juli, ab 9 Uhr. - Bürgerinformation am Freitag, 27. Juli, 18 Uhr; nächste Termine: 22. Oktober, 19 Uhr und Ende November. Die Stadtverwaltung hat ein externes...

1 Bild

Schüsse mit Schreckschusspistole im Herrenbach

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 09.07.2018 | 273 mal gelesen

Da vor seinem Grundstück im Herrenbach herumgeschossen wurde, hat sich gestern Abend kurz nach 20 Uhr ein Anwohner bei der Polizei gemeldet. Wie sich herausstellte, war eine Gruppe von fünf bis sechs jungen Männern zunächst in einem Café. Dort verhielten sie sich offenbar ungebührlich und mussten das Gebäude deshalb verlassen. Auf der Straße zog dann einer der jungen Männer eine Schreckschusswaffe und schoss insgesamt...

2 Bilder

"Eine Zerstörung des Lebensraums": Initiative will sich gegen weitere Baumfällungen einsetzen 2

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Süd/Ost | am 27.06.2018 | 187 mal gelesen

Die Vorsitzende des Vereins „Baum-Allianz Augsburg“, Susanne Altmann, lebt direkt am Herrenbach, wo im vergangenen Monat 34 Bäume gefällt wurden – nach Angaben der Stadt aus Gründen des Hochwasserschutzes. Sie sei oft am Kanal spazieren gegangen: „Das war eine Idylle, jetzt ist es das nicht mehr. Es fühlt sich wirklich schrecklich an, wenn ein Teil des eigenen Lebensraums so zerstört wird“, sagt sie. Zusammen mit 19...

1 Bild

Exhibitionist belästigt Pflegekraft

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 20.06.2018 | 192 mal gelesen

Ein Exhibitionist kam am Dienstagvormittag gegen 9:15 Uhr einer 39-jährigen Pflegekraft entgegen, als diese auf dem Weg zu einer Betreuten war. Die 39-Jährige ging gerade zum Eingang eines Mehrfamilienhauses in der Fritz-Koelle-Straße, im Bereich der einstelligen Hausnummern, als von der Grünfläche der Wohnanlage ein Mann hervor kam. "Er holte sein Geschlechtsteil aus seiner Hose heraus und präsentierte es der Frau", so...

1 Bild

Stadt hebt Sperrzone und Badeverbot am Herrenbach auf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 08.06.2018 | 65 mal gelesen

Die umstrittenen Baumfällungen der ersten Tranche am Herrenbach sind abgeschlossen. Auf der Grundlage einer städtischen Allgemeinverfügung sei die Sperrzone entlang des Herrenbachs zwischen der Friedberger- und der Reichenberger Straße ab sofort aufgehoben, teilte die Stadt am Freitagvormittag in einer Pressemitteilung mit. Auch das Badeverbot für den Abschnitt im Hauptstadtbach besteht nicht mehr. Mit dem Abschluss der...