Augspurgia tanzt sich durch das Marvel-Universum

Die Faschingsgesellschaft eroberte am 11.11. von Erstem Bürgermeister Paul Metz den Stadtberger Rathausschlüssel und entführt im kommenden Fasching durchs Marvel-Univesum. Foto: Ingrid Strohmayr

Im Rathaus Stadtbergen am 11.11. nicht um 11.11 Uhr, sondern um 14 Uhr eroberte die Augspurgia den Stadtberger Rathaus-Schlüssel.

Nach dem Ausflug ins schöne Italien mit Vampiren und Gondolieri im letzten Jahr verschlägt es die Augspurgia in ihrer zehnten Faschingssaison ins bunte Marvel-Universum. Die Zuschauer erwartet ein spektakuläres Showprogramm mit aufwendigen Kostümen und heldenhafter Tanzunterhaltung, bei dem die Herzen der Marvel-Anhänger und Faschingsfans höher-schlagen werden. Die große Augspurgia Faschingsparty wird dieses Mal am Samstag, 23. Februar 2019 stattfinden. Mit Stargast und DSDS-Finalist Michael Rauscher ist bereits eine ausgelassene Faschingsstimmung vorprogrammiert.
Unter dem Motto „Marvelous Augspurgia“ verspricht der junge Faschingsverein diesmal eine musikalische Reise durch die Comicwelt und ein Wiedersehen mit den Lieblingshelden jedes Comic-Fans. Und es sind wirklich alle dabei – die Avengers, die Guardians of the Galaxy, Black Panther und die X-Men. Das bringt sogar Marvel-Schöpfer Stan Lee in Faschingslaune. Angeführt werden die Augspurgia Revuetänzer in diesem Jahr von dem Prinzenpaar Stefan I und Jasmin I.
Zum Soundtrack aus den Marvel-Filmen und bekannten Hits von Ariana Grande bis Shakira tanzt sich die Erwachsenengarde quer durchs Marvel-Universum. Zunächst wird das Publikum in ein Gefängnis entführt, wo wir auf die Guardians of the Galaxy treffen. Anschließend beweisen uns weitere Marvel-Helden, dass sie neben ihren Superkräften auch durch krea

tive Choreographien begeistern können. Zum Abschluss folgt eine Tanzeinlage der Erwachsenen, die sich thematisch mit Black Panther befasst. Für die originellen Heldenkostüme zeichnet sich dieses Jahr wieder Liliana Engelmeier und Stefan Staudenmeir verantwortlich.
Die große Kindergarde der Augspurgia steht den Erwachsenen in Nichts nach. Die Minis als Baby Groots werden beweisen, dass Bäume zwar nicht redselig sind, aber tanzen können. Die Maxis als Nova Corps sorgen hingegen dafür, dass auf dem Tanzparkett auch Recht und Ordnung herrscht. Die weiblichen Teenies dürfen als Avengerettes für Tanzlaune sorgen, während die Jungs und die Jugend als gute und böse Marvel-Charaktere das Tanzbein schwingen werden. Angeführt werden die Kinder- und Jugendgarden in diesem Jahr von Lukas I und Louisa I.
Als Hofmarschalle der Augspurgia Revuetänzer werden Steffi Pietsch und Stephan Gesell durchs Programm führen. Die Kinder- und Jugendgarden begleitet, wie bereits die Jahre zuvor, der 13-jährige Nico Eichner. (pm/si)

Veranstaltungstermine der Augspurgia

11.11.2018 14.00 Faschingsauftakt im Rathaus Stadtbergen
14.11.2018 Faschingsauftakt mit Medientour durch Augsburg
19.01.2019 Inthronisation im Bürgersaal Stadtbergen
23.02.2019 11:00 -17:00 Augspurgia Gardetreffen im Kongress am Park
ab 20:00 Augspurgia Faschingsparty mit Stargast Michael Rauscher im Kongress am Park
24.02.2019 ab 15:00 Kinderfasching im Hotel Drei Mohren
02.03.2019 ab 15:00 Augspurgia Kinderball im Bürgersaal Stadtbergen
03.03.2019
05.03.2019 Kehraus im St. Max Pfarrsaal
Kartenvorverkaufsstellen ab 11.11.2018
 REWE Gesell — Jakoberwallstr. 9-11, 86153 Augsburg
 Rathaus Stadtbergen / Kulturamt (nur Kinderbälle Stadtbergen)
 BUCH in STAdtBergEN — Bismarckstr. 36, 86391 Stadtbergen (nur Kinderbälle Stadtbergen)
Online zzgl. VVK-Gebühr unter: karten.augspurgia.de (nur Faschingsparty)
Mehr Informationen in Kürze unter www.augspurgia.de oder auf Facebook | Twitter | Instagram
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.