Stadtbergen radelt - Auftaktaktion in der Kommune

Das Stadtradeln in Stadtbergen hat begonnen. Der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Vereine, Roland Mair freute sich über die Vertreter der der teilnehmerstarken Gruppen der Pfarreiengemeinschaft Stadtbergen Peter Hagspiel und der Vertreterin des TSG Stadtbergen, Anne Hagspiel. Auch Clemens von Tucher, Vorstandsmitglied des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) lobte die Aktion des gemeinsamen Radelns.
Aktuell sind in der Aktion des Stadtradelns, die vom 20. Mai bis zum 09. Juni läuft zum aktuellen Zeitpunkt 63 Radler in neun unterschiedlichen Teams angemeldet. Der Zweite Bürgermeister, Michael Smischek lobte die ArGe und die teilnehmenden Gruppen, weil das Fahrrad in Stadtbergen häufig für die Wege innerhalb von Stadtbergen genutzt wird. Er unterstreicht, dass in Stadtbergen die Fahrradbeauftragte Waltraud Peewa eng mit dem Fahrradclub ADFC zusammenarbeit. Mit beiden Daumen drückt er die Daumen, dass Stadtbergen auch in diesem Jahr landkreisweit in der Spitzengruppe mitfährt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.