offline

Ingrid Strohmayr

Ingrid Strohmayr
1.596
Startpunkt ist: Stadtbergen
1.596 Punkte | registriert seit 07.03.2016
Beiträge: 308 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 3
1 Bild

Feste feiern und Kameradschaft pflegen

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | vor 5 Tagen | 12 mal gelesen

Jahreshauptversammlung/ Im Mittelpunkt des abgelaufenen Vereinsjahres der Veteranen- und Soldatenkameradschaft Stadtbergen 1878 e.V. stand das 140jährige Jubiläum, getreu dem Motto „In Treue fest für Gott, Heimat und Vaterland“. Auf ein ereignisreiches Jahr blickte Jochen Seebacher, 1. Vorsitzender der Veteranen und Soldatenkameradschaft 1878 Stadtbergen e.V., bei der Jahreshauptversammlung im Feuerwehrhaus Stadtbergen...

1 Bild

Bezirkstagspräsident Martin Sailer trug sich in das Goldene Buch der Stadt Stadtbergen ein

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 14.01.2019 | 28 mal gelesen

Mit dem Worten „Verbunden mit einem herzlichen Dankeschön für das stets gedeihliche Miteinander allen Bürgerinnen und Bürgern von Stadtbergen von Herzen alles Gute, Glück und Gottes Segen!“ trug sich der neue Bezirkstagspräsident und Landrat Martin Sailer beim Neujahrsempfang im Bürgersaal Stadtbergen ins Goldene Buch der Stadt ein. Im Bild hinten von links im Bild 2. Bürgermeister Michael Smischek, 3. Bürgermeisterin Bärbel...

1 Bild

FF Leitershofen sammelte Christbäume ein

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 14.01.2019 | 45 mal gelesen

Die Stadtberger Bürger genießen einen ganz besonderen Service: im Auftrag der Stadt sammelte die Freiwillige Feuerwehr Leitershofen in der ganzen Stadt  Stadtbergen die Christbäume ein. So waren 30 Leitershofer Feuerwehrleute mit acht Fahrzeugen im Einsatz, um die Bäume vor der Haustür abzuholen. Besondere Herausforderung waren heuer die Schneemassen. So waren viele Bäume  tief eingeschneit und durch den nassen...

2 Bilder

Feuerwehr Leitershofen zieht Bilanz und startet aktiv ins neue Jahr

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 09.01.2019 | 46 mal gelesen

FEUERWEHR/ 49 Einsätze fuhren die Leitershofer Floriansjünger im vergangenen Jahr. Neben zwei großen Bränden leistete die Wehr vor allem technische Hilfeleistungen. Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Leitershofen (FFL) am vergangenen Sonntag berichtete Kommandant Thomas Hüttl über die Einsätze in 2018: 49 Einsätze fuhren die Feuerwehrleute aus Leitershofen im abgelaufenen Jahr....

1 Bild

Minister Aiwanger auf Kurzbesuch in Stadtbergen

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 02.12.2018 | 58 mal gelesen

EINTRAG INS GOLDENE BUCH/ Im Rahmen einer Veranstaltung des Kommunalausschusses der Lechwerke AG im Bürgersaal Stadtbergen trug sich Hubert Aiwanger, der neugewählte Bayerische Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, ins Goldene Buch der Stadt Stadtbergen ein. Über seinen Eintrag „Den Bürgerinnen und Bürgern von Stadtbergen sowie den politisch Verantwortlichen alles Gute für die Zukunft!“ freuen sich...

1 Bild

Erste-Hilfe-Kurs gibt Sicherheit

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 15.11.2018 | 34 mal gelesen

Um den Ortsvorsitzenden und Mitgliedern des AWO-Kreisverbandes Augsburg – Land die Sicherheit zu geben, im Notfall richtig zu handeln, veranstaltete der Kreisverband erstmals in den AWO-Räumlichkeiten in der Goethestraße 12 eine Erste-Hilfe-Kurs. Erste Hilfe ist Ehrensache und wird meist mit Unfällen im Straßenverkehr in Verbindung gebracht, doch die meisten Notfälle ereignen sich im unmittelbaren Lebensumfeld. Tatsache ist, ...

1 Bild

Michael Smischek gratuliert dem neuen Schulleiter der Realschule Bobingen Dirk Hampel

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 15.11.2018 | 120 mal gelesen

Bei einem feierlichen Empfang wurde kürzlich Dirk Hampel als neuer Schulleiter der Realschule Bobingen (RSB) in sein Amt eingeführt. Dazu überbrachte auch Stadtbergens Zweiter Bürgermeister Michael Smischek die Glückwünsche der Stadt Stadtbergen. Seit 2013 ist Dirk Hampel (links im Bild) Realschulkonrektor in Bobingen und wirkte somit bereits seit Längerem in der Schulleitung mit. Als Anfang 2017 sein Vorgänger erkrankte,...

1 Bild

Augspurgia tanzt sich durch das Marvel-Universum

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 11.11.2018 | 346 mal gelesen

Im Rathaus Stadtbergen am 11.11. nicht um 11.11 Uhr, sondern um 14 Uhr eroberte die Augspurgia den Stadtberger Rathaus-Schlüssel. Nach dem Ausflug ins schöne Italien mit Vampiren und Gondolieri im letzten Jahr verschlägt es die Augspurgia in ihrer zehnten Faschingssaison ins bunte Marvel-Universum. Die Zuschauer erwartet ein spektakuläres Showprogramm mit aufwendigen Kostümen und heldenhafter Tanzunterhaltung, bei dem die...

Job-Integrationspaten für geflüchtete Frauen gesucht

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 01.11.2018 | 36 mal gelesen

Stadtbergen Neben den vielen geflüchteten Männern, die mittlerweile in Ausbildung und Arbeit sind, wächst nun stetig auch die Zahl der geflüchteten Frauen, Mütter und Mädchen, die sich für Arbeit und Ausbildung interessieren. Um diese Zielgruppe bestmöglich zu unterstützen, haben Astrid Zimmermann (Integrationslotsin Landkreis Augsburg) und Susanne Donn (Flüchtlings- und Integrationsberaterin) in Kooperation mit dem Rotary...

1 Bild

„Das Unbekannte und sein Lockruf“

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 01.11.2018 | 47 mal gelesen

AUSSTELLUNG/ Die Künstlerin Gisela Frank stellt bis 23. November ihre Bilder im Rathaus-Foyer Stadtbergen aus. Motor für ihr Schaffen sind Wahrnehmungen, die sie berühren. Stadtbergen. Im Namen der Stadt Stadtbergen und des Hausherrn Ersten Bürgermeister Paul Metz begrüßte 2. Bürgermeister Michael Smischek die vielen kunstinteressierten Gäste anlässlich der Ausstellungseröffnung „Das Unbekannte und sein Lockruf“ der...

1 Bild

STADTRADELN 2018

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 30.10.2018 | 23 mal gelesen

STADTRADELN 2018/ Mit einer Dankesurkunde bedankte sich der Landkreis Augsburg bei der erfolgsreichsten „Radelkommune“. 30.839,70 Kilometer legten die Stadtberger Teilnehmer des Stadtradelns 2018 als fahrradaktivstes Team zurück, gefolgt von Königsbrunn mit 26505 Kilometern und Zusmarshausen mit 15269 Kilometern. Das fahrradaktivste Team war die Radler der TSG Stadtbergen. Im Rahmen der Stadtratssitzung wurde die Urkunde an...

1 Bild

12. Stadtberger Frauen-Frühstück

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 05.10.2018 | 47 mal gelesen

Seit 12 Jahren veranstaltet die Frauen-Union (FU) Stadtbergen ein Frauen-Frühstück, das heuer unter dem Thema „Bayern vor der Wahl“ mit Staatssekretärin Carolina Trautner, MdL, stand. Zur Freude der anwesenden Damen ließ sich auch 2. Bürgermeister Michael Smischek, das Frühstücks-Buffet mit bayerischen und regionalen Spezialitäten vom frisch gebackenen Leberkäse mit Kartoffelsalat, Brezen, Obatz´n, Käse- und...

1 Bild

„Der Bogen spannt sich“

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 22.09.2018 | 26 mal gelesen

AUSSTELLUNG/ Im Stadtberger Rathaus-Foyer sind bis 19. Oktober Malereien und Holzdrucke des renommierten Künstlers Lois Rinner zu sehen. Im Namen der Stadt Stadtbergen und des Hausherrn Erstem Bürgermeisters Paul Metz hieß 2. Bürgermeister Michael Smischek, der auch Vorsitzender des Kulturausschusses ist, viele Kunstinteressierte zur Ausstellungseröffnung „Der Bogen spannt sich“ von Lois Rinner willkommen. Sein...

2 Bilder

Action, Spaß und Wissen beim Aktionstag der Jugendfeuerwehr Stadtbergen

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 19.09.2018 | 20 mal gelesen

Jugendfeuerwehr Stadtbergen hat Nachwuchssorgen. Am Freitag, 28. September, findet von 17 bis 19 Uhr findet ein Aktionstag rund um die Jugendwehr statt. Interessierte Jugendliche sind herzlich willkommen! Ingrid Strohmayr Auch dieses Jahr wendet sich die Freiwillige Feuerwehr Stadtbergen wieder an alle Jugendlichen Stadt Stadtbergen, die Interesse an der Feuerwehr haben. Mitmachen können Jungen und Mädchen ab zwölf...

1 Bild

Trauer um Rosamunde Mack

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 16.09.2018 | 42 mal gelesen

Stadtbergen. Die schwäbische Arbeiterwohlfahrt trauert um Rosamunde Mack, die am 4. September kurz vor ihrem 95. Geburtstag verstorben ist. Seit 1974, ehrenamtlich in der AWO engagiert, organisierte die aktive Seniorin Ausflüge, Reisen, Muttertags- und Weihnachtsfeiern, führte den Seniorennachmittag mit Gymnastik ein und stand den AWO-Mitgliedern immer mit „Rat und Tat“ zur Verfügung. Sie zählte zu den ältesten Leiterinnen...