Erfolgreiches Stadtberger Schwimmteam

Die erfolgreiche C-Jugend der TSG Stadtbergen (v.l.n.re.: Leoni Weimann, Franziska Kolb, Jonas Jawny und Clemens Goldschmidt)
Der diesjährige DMS-J Bezirksentscheid - ein Mannschafts-Staffel-Wettkampf - fand am 16.11.2019 in Höchstädt a.d. Donau statt. Es nahmen sieben schwäbische Vereine mit 155 Aktiven in 31 Staffeln in unterschiedlichen Altersklassen teil. Die TSG Stadtbergen 1892 hatte drei Mannschaften gemeldet, Jugend D männlich (JG 2008/2009), Jugend C mixed (JG 2006/2007) und Jugend B mixed (JG 2004/2005). Mit einer ausgeglichenen Leistung konnte sich die Jugend C mixed in der Besetzung Leoni Weimann, Franziska Kolb, Jonas Jawny und Clemens Goldschmidt mit einem Vorsprung von fast einer halben Minute bei fünf geschwommenen 100m Strecken den Gesamtsieg sichern. Seit langem schickte die TSG wieder eine reine Männermannschaft an den Start, dieses Jahr in der Jugend D. Sie schwammen in der Besetzung Julian Taylor, Julian Recke, Kilian Tan, Patricio Neuhäusler und Valentin Jawny und wurden in der Gesamtwertung dritter. Julian Stölb, Katharina Jawny, Francisca Neuhäusler, Isabella Dinslage und Max Jawny starteten in der Jugend B mixed und wurden vierte. Insgesamt ein toller Wettkampf, bei dem der Teamgedanke bei der Individualsportart Schwimmen im Vordergrund steht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.