Beitrag weiterempfehlen

2 Bilder

Kostbares braucht Schutz

Ute Blauert | Bobingen | am 19.06.2019 | 28 mal gelesen

Das Archäologische Museum sucht ehrenamtliche Aufsichtspersonen.  Königsbrunn. Im Archäologischen Museum Königsbrunn im Untergeschoss des Rathauses sind Grabungsfunde aus dem ganzen südlichen Landkreis ausgestellt. Die Kostbarkeiten aus früheren Jahrtausenden, wie etwa römische Münzen aus reinem Silber, sind in Glasvitrinen untergebracht. Doch große Fundgegenstände passen nicht hinter Glas. Da gibt es etwa ein Keramikgefäß,...