Großaitingen: Blaulicht

1 Bild

Sirenen-Probealarm am Donnerstag auch in der Region Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 10.09.2019 | 675 mal gelesen

In weiten Teilen Bayerns wird am Donnerstag, zwischen 11 Uhr und 11.15 Uhr das Sirenenwarnsystem getestet und ein Heulton von einer Minute Dauer ausgelöst. Der Heulton soll die Bevölkerung bei schwerwiegenden Gefahren für die öffentliche Sicherheit veranlassen, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu achten. Neben dem Sirenensignal werden soweit vorhanden auch andere Warnmittel, wie z. B. Warn-Apps oder so...

1 Bild

Waldbrandgefahr in Schwaben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.07.2019 | 417 mal gelesen

Die Regierung von Schwaben warnt vor Waldbrandgefahr. In Teilen Schwabens finden am Samstag Luftbeobachtung statt. Auch in der Stadt Augsburg herrscht Waldbrandgefahr. Die Regierung von Schwaben hat wegen der vorherrschenden allgemeinen Trockenheit und damit akut bestehenden Waldbrandgefahr im Einvernehmen mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Pfaffenhofen für Samstag in den Landkreisen...

1 Bild

Großaitingen: Unbekannter stiehlt am helllichten Tag Geld aus Geldkassette

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Großaitingen | am 27.06.2019 | 192 mal gelesen

Ein unbekannter Täter hat am Mittwoch in der Zeit von 10 bis 11 Uhr in Großaitingen in der Reinhartshofer Straße das Haus eines 53-jährigen Mannes betreten - der Hausbewohner hielt sich zu dieser Zeit im Garten hinter dem Haus auf und bemerkte davon nichts. Wie die Polizei berichtet, gelangte der Täter vermutlich durch eine unversperrte Türe ins Haus und entwendete lediglich Bargeld aus einer unversperrten Geldkassette....

1 Bild

Das erste Sommerwochenende – Wasserwacht im Dauereinsatz

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 03.06.2019 | 328 mal gelesen

Endlich war es so weit. Das wunderbare Wetter lud zu vielen Freizeitaktivitäten am Wochenende ein. Viele verbrachten ihre Zeit am, im oder auf dem Wasser. Die Wasserwacht war aufgrund von Unfällen stark gefragt. Die Wachstationen an den Seen und in den Freibädern waren pünktlich besetzt. Die Badegäste blieben nicht aus. In den Bädern wurde ausgiebig gerutscht, geplanscht und geschwommen. Alle Wasserratten kamen hier auf...

1 Bild

Wieder Bienenvölker in Langerringen getötet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Langerringen | am 18.04.2019 | 224 mal gelesen

Ein Unbekannter hat am Dienstag zwischen 10 und 11 Uhr in einer Kleingartenanlage in der Schwabmühlhauser Straße in Langerringen eine ölige, fremde Substanz in die Bienenstöcke gespritzt. Die Polizei vermutet, dass dabei sechs Bienenvölker sterben. Ein ähnlicher Fall ereignete sich bereits am 29. Juni 2018 an den gleichen Bienenstöcken. Damals wurden vier Bienenvölker getötet. Der Schaden beläuft sich auf circa 1800...

1 Bild

Einbruch in Kindergarten in Großaitingen: Täter erbeutet Süßigkeiten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Großaitingen | am 05.03.2019 | 144 mal gelesen

Ein Unbekannter hat in der Zeit von Freitag bis Montag in einem Kindergarten in Großaitingen eingebrochen. Er nahm Spielsachen und Süßigkeiten mit. Laut Polizei hebelte der Täter im Zeitraum von Freitag, 18 Uhr, bis Montag, 7 Uhr, die Terrassentüre des Kindergartens im Mittelstetter Weg in Großaitingen auf. Anschließend entwendete der oder die Täter mehrere Spielwaren und Süßigkeiten. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf...

1 Bild

49.500 Gewinn für 450 Euro an Steam Gutscheincodes: Versuchter Betrug in Großaitingen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Großaitingen | am 15.02.2019 | 108 mal gelesen

Mit einer mittlerweile bekannten Betrugsmasche wurde am Mittwoch eine 53-Jährige  in Großaitingen von einer ihr unbekannten Frau angerufen, die ihr einen Gewinn von 49.500 Euro offerierte. Um den Preis zu erhalten, sollte die vermeintliche Gewinnerin zunächst 450 Euro Gebühren entrichten. Dazu wurde sie aufgefordert, Steam-Karten zu kaufen. Hierbei handelt es sich um Gutscheine für den Erwerb von Videospielen, Filme, Soft-...

1 Bild

Winter im Augsburger Land: Polizei meldet zahlreiche Unfälle

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Altenmünster | am 06.01.2019 | 785 mal gelesen

Zahlreiche Verkehrsunfälle haben sich am Samstag aufgrund der Witterungseinflüsseereignet. Vor allem im Norden und Westen des Landkreises Augsburg häuften sich die Unfälle. Die Polizei Bobingen dagegen lobt die Umsicht und Hilfsbereitschaft der Autofahrer.   Einen Unfall mit vier leicht Verletzten Personen in Aystetten meldet die Polizeiinspektion (PI) Gersthofen.Gegen 12.45 Uhr fuhr eine Autofahrerin in Aystetten die...

1 Bild

Brand in Großaitingen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Großaitingen | am 04.01.2019 | 125 mal gelesen

Im Keller eines Einfamilienhauses ist am Donnerstag gegen 8.15 Uhr ein Brand im Großaitinger Sebastianweg entstanden. Trotz starker Rauchentwicklung konnte die Feuerwehr das Feuer schnell löschen. Die Ursache war nach Angaben der Polizei ein defekter Warmwasserboiler. Die beiden 82- und 85-jährigen Bewohner des Hauses blieben unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro. (pm)

1 Bild

Randalierer brechen auf Spielplatz in Großaitingen Linden ab

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Großaitingen | am 02.11.2018 | 70 mal gelesen

Vandalen haben in der Halloweennacht vier Linden auf einem Spielplatz in Großaitingen abgebrochen. Ein Bürger bemerkte gegen 2 Uhr am 1. November vier Jugendliche auf dem Spielplatz in der Weihertalerstraße. Als er gegen 5 Uhr wieder an dem Spielplatz vorbei kam, waren die vier dort gepflanzten Linden auf der Höhe von etwa einem Meter abgebrochen worden. Die Bäume lagen auf der Fahrbahn. Der Schaden beträgt etwa 500...

1 Bild

Klosterlechfeld - Opferstock und Geldkassette aufgebrochen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 28.09.2018 | 64 mal gelesen

In der Wallfahrtskirche Maria Hilf in Klosterlechfeld wurde in der Zeit von Mittwoch, 26. September, 14 Uhr bis Donnerstag, 27. September, 12:15 Uhr ein Opferstock im Seitenaltar sowie eine weitere Geldkasse am Schriftenstand im hinteren Bereich des Kirchenschiffes aufgebrochen.Nach bisheriger Sachlage dürfte es sich um zwei Täter gehandelt haben. Sie wurden offenbar bei der Tatausübung gestört, da kein Geld entwendet wurde....

1 Bild

Michaeli-Markt in Schwabmünchen: Polizei zieht Bilanz

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 28.09.2018 | 161 mal gelesen

Eine recht erfreuliche Bilanz kann die Polizei in diesem Jahr zum Michaeli-Markt in Schwabmünchen ziehen. Im Vergleich zum Vorjahr (vier Fälle) gab es nur eine körperliche Auseinandersetzung im Festzelt.Ein 45-jähriger rempelte und schubste andere Gäste an, wodurch ein regelrechter Tumult entstand. Er wurde vom Sicherheitsdienst entfernt und muss sich nach Angaben der Polizei nun wegen Hausfriedensbruch verantworten. Auch die...

1 Bild

Auto schleudert in Maisfeld bei Oberottmarshausen: Fahrerin eingeklemmt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Wehringen | am 05.09.2018 | 326 mal gelesen

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Dienstagmorgen zwischen Oberottmarshausen und Wehringen ereignet. Eine Autofahrerin wurde dabei schwer verletzt. Gegen 9.45 Uhr war die Autofahrerin auf der Oberottmarshauser Straße in Richtung Wehringen unterwegs. Im Bereich der Biogasanlage wollte ein Traktor mit Anhänger in die Oberottmarshauser Straße einfahren und übersah das vorfahrtsberechtigte Auto. Durch den...

1 Bild

Gehirnerschütterung und Prellungen: Betrunkener stürzt auf Frau

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Großaitingen | am 30.07.2018 | 112 mal gelesen

Ein betrunkener Mann ist am Freitag auf dem Sommernachtsball in Oberottmarshausen auf eine Frau gestürzt, die dadurch an Rücken und Kopf verletzt wurde. Die Polizei sucht nach Zeugen des Vorfalls. Der erkenntlich betrunkene Mann wollte gegen 23.20 Uhr über eine Bierbank steigen und verlordabei das Gleichgewicht, so dass er auf eine dort sitzende Frau stürzte. Diese stieß sich dabei den Kopf am Tisch und verletzte sich...

1 Bild

Verdächtige Personen in Walkertshofen: Unbekannte betraten mehrere Grundstücke

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.06.2018 | 271 mal gelesen

In der Nacht von Dienstag, 19. Juni, auf Mittwoch, 20. Juni, bemerkte etwa gegen Mitternacht ein Anwohner im Ahornring in Walkertshofen drei Männer, die in mehrere Grundstücke gingen und sich dort umsahen. Von den drei Männern war einer korpulent, der andere schlank und groß. Sie fuhren mit einem hellen Transporter oder Mercedes Sprinter davon. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Unbekannten die Gegend...

1 Bild

Jugendlicher hantiert in Großaitingen mit Schusswaffe und flüchtet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Großaitingen | am 15.06.2018 | 160 mal gelesen

Für Aufregung hat ein junger Mann am Donnerstag gegen 18 Uhr in einer Grünanlage in Großaitingen gesorgt. Einer Passantin fiel der Jugendliche auf, da er eine Schusswaffe hatte. Als die herbei gerufene Streife der Polizeiinspektion Schwabmünchen eintraf, flüchteten zwei Jugendliche auf Mofas. Kurze Zeit später konnte die Polizei die Jugendlichen stoppen. In seinem Helmfach hatte ein 17-Jähriger eine Softair-Waffe...

1 Bild

Nach Verkehrsunfall in Großaitingen: Die Polizei sucht nach Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Großaitingen | am 13.03.2018 | 68 mal gelesen

Die Polizei Schwabmünchen sucht nach Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich bereits am 24. Januar gegen 12 Uhr in der Großaitinger Wertachstraße ereignet hat. Beteiligt waren ein 74-jähriger Fahrer eines Opel Astras und ein 64-jähriger Fahrradfahrer. Wie die Polizei berichtet, fuhr der Autofahrer auf der Wertachstraße vom Gnadental kommend, während der Fahrradfahrer in entgegengesetzter Richtung unterwegs war. Bevor der...

1 Bild

Freundin in Großaitingen zu Tode geprügelt: Revision des "Foltermörders" abgelehnt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Großaitingen | am 29.11.2017 | 243 mal gelesen

Der Bundesgerichtshof hat die Revision des Angeklagten Piotr Slufcik mit Beschluss vom 21. November als unbegründet verworfen. Der 32-jährige "Foltermörder" war im Juli vom Augsburger Landgericht wegen Mordes zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Der Leiharbeiter hatte seine 33-jährige Freundin am 25. Oktober 2016 in Großaitingen zu Tode geprügelt und die bereits hirntote Geschädigte dann in der...

1 Bild

Sommernachtsball in Oberottmarshausen: 22-Jähriger droht, Pärchen und Polizisten zu erschießen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Großaitingen | am 30.07.2017 | 453 mal gelesen

Ein junger Mann flirtet auf dem Sommernachtsball in Oberottmarshausen eine Studentin an. Als deren Freund hinzukommt, zieht der Verehrer eine Pistole und droht, das Pärchen zu erschießen. Gegen 2.30 Uhr wurde die 26-jährige Studentin aus Augsburg außerhalb des Festgeländes von einem 22-Jährigen aus Königsbrunn angeflirtet. Aufgrund dessen Aufdringlichkeit ging der Freund der jungen Frau dazwischen, um die Flirtversuche zu...

Ein Vatermord in Meitingen

Florian Handl
Florian Handl | Meitingen | am 24.07.2017 | 374 mal gelesen

Zusammengestellt von Marion Buk-Kluger, mit freundlicher Unterstützung von Adolf Fischer bei der Recherche. Im Jahr 1889 ermordete der Bauernsohn Bernhard Dirr seinen Vater Josef mit zwei Messerstichen. Zu dem Vatermord ist Folgendes zu lesen: Meitingen, den 7. Januar 1889 Betreff: Den Bauernsohn Bernhard Dirr in Meitingen wegen Verbrechens des Mordes verhaftet. Dem Herrn Stattsanwalte bringe ich dienstlich zur...

1 Bild

Lebenslang für Mord an Lebensgefährtin: Augsburger Gericht verurteilt 31-jährigen Mann

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.07.2017 | 287 mal gelesen

Im Prozess gegen einen 31-jährigen Mann hat das Augsburger Gericht am Freitagvormittag das Urteil verkündet: Der Angeklagte erhält lebenslang für den Mord an seiner ehemaligen Lebensgefährtin. Die Staatsanwaltschaft hatte dem Angeschuldigten vorgeworfen, die Geschädigte grausam und aus niedrigen Beweggründen getötet zu haben. Motiv für die Tat soll grundlose, übersteigerte Eifersucht gewesen sein. Der aus Polen stammende...

1 Bild

Unbekannte brechen in Maschinenhallen in Oberottmarshausen ein und erbeuten Motorsägen und Akku-Bohrschrauber

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 01.06.2017 | 67 mal gelesen

Unbekannte sind in der Nacht auf Mittwoch in mehrere landwirtschaftliche Anwesen eingebrochen. So drangen die Täter in eine Maschinenhalle in der Ulrichstraße in Oberottmarshausen ein und entwendeten Maschinen beziehungsweise Geräte im Wert von über 5000 Euro, so die Polizei. Beute waren drei Motorsägen der Marke Stihl, ein Freischneider und ein Laubbläser, ebenfalls der Marke Stihl. Aus einem Nebengebäude des gleichen...

1 Bild

Oberottmarshausen - Vandalismus und Diebstahl durch betrunkenen Jugendlichen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 02.05.2017 | 80 mal gelesen

Ein 15-jähriger alkoholisierter Teilnehmer einer Party in Oberottmarshausen ist in der Nacht zum Sonntag auf Diebestour gegangen. Eine Feier mit etwa zehn teilnehmenden Jugendlichen, fast ausnahmslos aus dem südlichen Landkreis, geriet insofern aus dem Ruder, als dass besagter 15 Jähriger von einer in der Nähe angebrachten Baustellenabsperrung mehrere Teile entwendete. Ferner stahl derselbe Täter ein Kennzeichen von einem Pkw...

1 Bild

Anhänger streift Mercedes in Kurve in Großaitingen: 10.000 Schaden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Großaitingen | am 27.04.2017 | 42 mal gelesen

Auf der Bahnhofstraße in Großaitingen hat am vergangenen Mittwoch 26. April ein Fahrer eines Kleinlasters Unfallflucht begangen. Das teilte die Polizei Schwabmünchen in ihrem Pressebericht am Donnerstag mit. Um 13.30 Uhr fuhr der geschädigte Fahrer zunächst mit seinem silbernen Mercedes auf der Augsburger Straße in nördlicher Richtung. Nach dem Rechtsabbiegen in die Bahnhofstraße kam ihm ein Kleinlastkraftwagen mit Anhänger...

1 Bild

Wohnungseinbruchserie mit vermutlichem Zusammenhang im Kreis Bobingen und Schwabmünchen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 19.04.2017 | 133 mal gelesen

Im Bereich Wehringen, Bobingen, Großaitingen und Schwabmünchen sind seit dem 7.April inzwischen acht Wohnungseinbrüche gemeldet worden. Die Delikte fanden überwiegend zwischen 17.30 Uhr und 23 Uhr statt. Weil sich die örtlichen Gegebenheiten und die Uhrzeiten bei den Einbrüchen ähneln, kann, laut Polizei, nicht ausgeschlossen werden, dass zwischen den Einbrüchen ein Tatzusammenhang besteht und es sich somit um dieselben...