Königsbrunn: Blaulicht

1 Bild

Verkehrsunfall mit Baby in Königsbrunn

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 14.05.2019 | 86 mal gelesen

Eine 32-jährige Autofahrerin mit Baby an Bord verursachte am Montag in Königsbrunn durch zu spätes Abbremsen einen Auffahrunfall. Am Montag gegen 16 Uhr kam es auf der Meringer Straße bei Königsbrunn zu einem Verkehrsunfall, bei dem glücklicherweise alle Beteiligten unverletzt blieben. Die 32-jährige Frau war mit ihrem Auto von der Lechstaustufe kommend in Richtung Königsbrunn gefahren und hatte dabei übersehen, dass das...

1 Bild

Rauchmelder rettet 47-jährigem Königsbrunner das Leben

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 11.05.2019 | 265 mal gelesen

Königsbrunn: Ein 47-jähriger Königsbrunner vergaß in der Nacht zum Samstag sein Essen auf dem eingeschalteten Herd und schlief ein. Es entwickelte sich starker Rauch. Gegen 4 Uhr früh schlug der Rauchmelder an. Zwar schlief der Wohnungsinhaber so tief, das er das grelle Schrillen tatsächlich nicht mitbekam - dafür aber ein Nachbar. Dieser verständigte Feuerwehr und Polizei. Der Aufmerksamkeit des Anwohners verdankt der...

1 Bild

58-jährige Autofahrerin übersieht Radfahrer: 23-Jähriger leicht verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 26.04.2019 | 227 mal gelesen

Ein Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Radfahrer hat sich am Donnerstagmorgen in Königsbrunn ereignet. Eine 58-jährige Frau war nach Angaben der Polizei um 06.50 Uhr mit ihrem Auto in Königsbrunn von der Blumenallee kommend in den Kreisverkehr eingefahren undhatte dabei einen 23-jährigen Radfahrer übersehen. Dieser fuhr den Radweg entlang der Landsberger Straße und wollte die Einmündung derBlumenallee...

1 Bild

39-Jährige schwer verletzt: Autofahrer übersieht Motorradfahrerin

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 20.04.2019 | 387 mal gelesen

Eine 39-jährige Motorradfahrerin ist am Freitag während eines Verkehrsunfalls in Königsbrunn an der Kreuzung Bobinger Straße und Landsberger Straße schwer verletzt worden. Ein 45-jähriger Pkw-Fahrer übersah gegen 16.30 Uhr beimAbbiegen von der Bobinger Straße nach links in die Landsberger Straße die ihm aus der Lechstraße entgegenkommende bevorrechtigte Motorradfahrerin, welche die Kreuzung geradeaus überqueren wollte....

1 Bild

Wieder Bienenvölker in Langerringen getötet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Langerringen | am 18.04.2019 | 182 mal gelesen

Ein Unbekannter hat am Dienstag zwischen 10 und 11 Uhr in einer Kleingartenanlage in der Schwabmühlhauser Straße in Langerringen eine ölige, fremde Substanz in die Bienenstöcke gespritzt. Die Polizei vermutet, dass dabei sechs Bienenvölker sterben. Ein ähnlicher Fall ereignete sich bereits am 29. Juni 2018 an den gleichen Bienenstöcken. Damals wurden vier Bienenvölker getötet. Der Schaden beläuft sich auf circa 1800...

1 Bild

Windpocken am Gymnasium Königsbrunn: 40 Schüler dürfen nicht mehr zur Schule

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 04.04.2019 | 754 mal gelesen

Rund 40 Schüler des Gymnasiums Königsbrunn dürfen zu ihrer eigenen Sicherheit vorübergehend nicht zur Schule. Das teilte das Landratsamt am Donnerstag mit.  Ein Ausbruch der Windpocken am Gymnasium Königsbrunn hat das Einschreiten des Staatlichen Gesundheitsamts notwendig gemacht. Hintergrund ist die hohe Ansteckungsgefahr des per Tröpfcheninfektion übertragenen Virus, das bei einem Krankheitsausbruch bei Kindern...

1 Bild

Wo ist Samy? Königsbrunner Zwergpony noch immer verschwunden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 04.04.2019 | 1587 mal gelesen

Seit Samstag vermisst Kim Scholz aus Königsbrunn ihr Zwergpony Samy. Die Suchmeldung der Pferdebesitzerin wurde inzwischen fast 4000 Mal auf Facebook geteilt. Die Polizei ermittelt. Samy ist ein 60 Zentimeter kleiner Falabellahengst. Kim Scholz fand ihn vor einigen Jahren ängstlich und verwahrlost an der tschechischen Grenze, woraufhin sie ihn auch gleich mitnahm. Damals war Samy erst zwei Jahre alt. Heute lebt das...

1 Bild

17-jähriger Kradfahrer stürzt: Schutzkleidung hätte Verletzungen verhindern können

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 27.03.2019 | 279 mal gelesen

Ein junger Kradfahrer verletzte sich aufgrund mangelnder Schutzkleidung bei einem Sturz. Die Polizei gibt Tipps, was zum Saisonstart beachtet werden sollte. Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein 57-Jähriger am Dienstag, gegen 08.15 Uhr, mit seinem Auto auf der Staatsstraße 2380 von Königsbrunn her kommend in Richtung Mering. Kurz vor der Einmündung zur Bundesstraße 2 wollte der Autofahrer nach links in die Friedenaustraße nach...

1 Bild

Mann bedroht Jugendliche im Skatepark Königsbrunn mit Samurai-Schwert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 24.03.2019 | 386 mal gelesen

Ein Spaziergänger hat am Samstagnachmittag im Park hinter der Skateranlage in Königsbrunn ein Samurai-Schwert im Rasen gefunden. Als die Polizeistreife das Fundstück abholen wollte, machten sich mehrere Jugendliche bemerkbar, die sich am Skaterpark aufhielten. Die Jugendlichen im Alter zwischen zwölf und 18 Jahren erzählten den Beamten, dass gegen Mittag ein Mann im Park gewesen sei, dessen Fahrradkette gesprungen sei. Als...

1 Bild

Deckenplatte löst sich in Königsbrunner Schule: Kind am Kopf getroffen 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 22.03.2019 | 419 mal gelesen

An der Mittelschule Süd in Königsbrunn hat am Donnerstag eine Schallschutz-Deckenplatte ein Kind am Kopf getroffen. Die Platte aus Alublech hatte sich gelöst, nachdem ein Kind sie mit einem Gegenstand getroffen hatte. Erst 2016 waren die Schallschutz-Platten komplett saniert worden. Die 1,80 Meter mal 60 Zentimeter große Deckenplatte war auf zwei Seiten mit Winkeln befestigt. Als das Kind sie mit seinem in die Luft...

1 Bild

Stadt Königsbrunn warnt: Giftköder auf Friedhof ausgelegt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 15.03.2019 | 571 mal gelesen

Wegen Giftködern mussten auf dem Friedhof in Königsbrunn offenbar Wildtiere sterben. Die Stadt Königsbrunn warnt daher Besucher des Friedhofs nun vor möglichen Ködern und bittet um Mithilfe. Am Donnerstag sei am Hauptweg ein verendetes Eichhörnchen mit blutigem Schaum vor der Schnauze entdeckt worden. Keine 20 Meter entfernt fanden die Friedhofsmitarbeiter in einem Mülleimer eine leere Packung Ratten- und...

1 Bild

Verkehrsunfall auf der B17: Königsbrunner Feuerwehr befreit Frau aus ihrem Auto

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 15.03.2019 | 2114 mal gelesen

Ein Verkehrsunfall hat sich am Freitag auf der B17 in Richtung Landsberg ereignet. Hierbei wurde eine Fahrerin in ihrem Auto eingeschlossen und konnte nur mit Hilfe der Feuerwehr befreit werden. Wie die Freiwillige Feuerwehr Königsbrunn mitteilt, ereignete sich  am Freitagnachmittag auf der B17, in Fahrtrichtung Landsberg, kurz nach der Anschlussstelle Königsbrunn-Süd, der Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Eine Fahrerin...

1 Bild

Brand in Königsbrunn

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Königsbrunn | am 10.03.2019 | 309 mal gelesen

Königsbrunn: Am Samstagabend gegen 20.45 Uhr wurde über die Integrierte Leitstelle der Feuerwehr eine Rauchentwicklung in einem Anwesen an der Donauwörther Straße in Königsbrunn mitgeteilt. Bei Eintreffen der Rettungskräfte war das Treppenhaus bereits verqualmt. Das Mehrfamilienhaus wurde geräumt, der Brand im Keller gelöscht. Ein Mann wurde vorsorglich im Krankenhaus Bobingen wegen einer möglichen Rauchgasintoxikation...

1 Bild

Aufbruch von zwei Kleintransportern in Königsbrunn

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.03.2019 | 125 mal gelesen

Zwei Kleintransporter wurden in Königsbrunn aufgebrochen. In der Nacht vom Dienstag, 5. März, auf Mittwoch, 6. März, sind jeweils im Bereich der Kemptener- und der Donauwörtherstraße die Taten begangen worden. In der Kemptenerstraße wurde ein weißer Kleintransporter aufgebrochen, aus dem Handwerkszeug im Wert von etwa 1750 Euro entwendet wurde. In der Donauwörtherstraße haben die Täter einen roten Kleintransporter...

1 Bild

Königsbrunner BePo hat wieder erfolgreich Polizeischüler ausgebildet

Christiane Baumgartner
Christiane Baumgartner | Königsbrunn | am 18.02.2019 | 300 mal gelesen

131 Polizeischüler des 51. Ausbildungsseminars (AS) haben nach einer zweieinhalbjährigen Ausbildung in der Brunnenstadt ihre Ausbildung beendet und erhielten bei einer sehr würdigen Abschlussfeier ihre Beförderungsurkunden zum Polizeimeister bzw. zur Polizeimeisterin. Bei diesem Festakt, der in der Augsburger Kongresshalle gefeiert wurde, waren neben den erfolgreichen Absolventen und dem Lehrpersonal auch zahlreiche...

1 Bild

Hubert Perzl geht mit zwei Orden und nach 44 Jahren Polizeidienst in den Ruhestand

Christiane Baumgartner
Christiane Baumgartner | Königsbrunn | am 06.02.2019 | 46 mal gelesen

44 Dienstjahre und zwei ganz besondere Auszeichnungen kann der 61-jährige Polizeihauptkommissar (PHK) Hubert Perzl von der Königsbrunner BePo vorweisen, der von Polizeidirektor Thomas Fichtner nun in den Ruhestand verabschiedet wurde. Der gebürtige Haunstetter wurde 1975 in Nürnberg eingestellt, hatte kurze Ausbildungszeiten in Eichstätt und in München und kam 1978 zur Königsbrunner BePo. Dort gehörte er dem...

1 Bild

Ehrung der Königsbrunner BePo-Sportler

Christiane Baumgartner
Christiane Baumgartner | Königsbrunn | am 06.02.2019 | 79 mal gelesen

„Sport ist wichtig für die Polizei“, so begrüßte Polizeidirektor Thomas Fichtner die erfolgreichen Kollegen und Kolleginnen zur traditionellen Sportlerehrung. „Wir wollen unsere jungen Polizeibeamten fit für ihren täglichen Dienst machen, deshalb freue ich mich sehr über diese hervorragenden und beispielgebenden sportlichen Leistungen“, so der Königsbrunner BePo-Chef weiter. Er bedankte sich bei den Sportausbildern für die...

1 Bild

Polizeihauptkommissar Siegfried Oswald geht nach 44 Jahren Polizeidienst in den Ruhestand

Christiane Baumgartner
Christiane Baumgartner | Königsbrunn | am 06.02.2019 | 64 mal gelesen

„Was gibt es Schöneres, wenn man jeden Tag gerne in die Arbeit geht“, so lautet das Resümee des Polizeihauptkommissars (PHK) Siegfried Oswald der Königsbrunner BePo, der nach nunmehr über 44 Dienstjahren bei der Bayerischen Bereitschaftspolizei in den Ruhestand geht. Der gebürtige Meringer wurde 1975 in Nürnberg eingestellt, hatte kurze Ausbildungszeiten in Eichstätt und in München und kam 1978 zur Königsbrunner BePo....

1 Bild

BePo Königsbrunn – zwei Polizeihauptkommissare werden befördert

Christiane Baumgartner
Christiane Baumgartner | Königsbrunn | am 04.02.2019 | 103 mal gelesen

Zu einem ganz besonderen Anlass durften die beiden Königsbrunner Polizeihauptkommissare Peter Rößle und Wolfgang Richter ins Präsidium nach Bamberg fahren. In Begleitung des Königsbrunner BePo-Chefs Thomas Fichtner wurden Rößle und Richter vom Präsidenten der Bayerischen Bereitschaftspolizei empfangen und erhielten die Beförderungsurkunden zum Ersten Polizeihauptkommissar (EPHK). Die beiden EPHKs tragen nun auf ihren...

1 Bild

Auf dem Zebrastreifen angefahren

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Königsbrunn | am 03.02.2019 | 143 mal gelesen

Auf dem Zebrastreifen am Europaplatz in Königsbrunn ereignete sich am Samstag gegen 14.30 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem eine knapp 20-jährige Fußgängerin aus Königsbrunn verletzt wurde.Ein 65-Jähriger war mit seinem Auto auf der Bürgermeister-Wohlfarth-Straße in südlicher Richtung unterwegs und übersah die junge Frau, die gerade die Straße überqueren wollte. Sie befand sich bereits in der Mitte der Fahrbahn, als sie von...

1 Bild

Überholversuch endet in einem Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 15.01.2019 | 467 mal gelesen

Auf der B 17 hat sich zwischen den Anschlussstellen Königsbrunn-Süd und -Nord am Sonntagnachmittag ein Verkehrsunfall ereignet, in den mehrere Autos verwickelt waren. Bei dem Unfall wurden eine 28-Jährige und ihr 26-jähriger Beifahrer schwer verletzt. Ein bislang unbekannter Autofahrer wollte laut Polizeibericht einen vor ihm fahrenden Dacia überholen und wechselte dabei auf die linke Spur. Hierbei übersah der Überholer...

1 Bild

Winter im Augsburger Land: Polizei meldet zahlreiche Unfälle

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Altenmünster | am 06.01.2019 | 722 mal gelesen

Zahlreiche Verkehrsunfälle haben sich am Samstag aufgrund der Witterungseinflüsseereignet. Vor allem im Norden und Westen des Landkreises Augsburg häuften sich die Unfälle. Die Polizei Bobingen dagegen lobt die Umsicht und Hilfsbereitschaft der Autofahrer.   Einen Unfall mit vier leicht Verletzten Personen in Aystetten meldet die Polizeiinspektion (PI) Gersthofen.Gegen 12.45 Uhr fuhr eine Autofahrerin in Aystetten die...

1 Bild

Caritas erhält Weihnachtsgeschenke von der Bereitschaftspolizei

Christiane Baumgartner
Christiane Baumgartner | Königsbrunn | am 18.12.2018 | 33 mal gelesen

Ein ganzer Polizeibus voller „Geschenke“ wie Brettspiele, Kinderbücher, DVDs, Lego, Playmobil, Kicker und Kleider wurde von der BePo Königsbrunn noch vor Weihnachten an Frau Hartmann und Herrn Birkle vom Caritas Sozialzentrum Königsbrunn übergeben. Polizeihauptkommissarin Brigitte Eisele und Polizeihauptmeister Jürgen Schaffrath von der Königsbrunner Bereitschaftspolizei haben in ihrem Umfeld gut erhaltene Geschenke ...

1 Bild

Caritas erhält Weihnachtsgeschenke von der Bereitschaftspolizei

Christiane Baumgartner
Christiane Baumgartner | Königsbrunn | am 18.12.2018 | 38 mal gelesen

Ein ganzer Polizeibus voller „Geschenke“ wie Brettspiele, Kinderbücher, DVDs, Lego, Playmobil, Kicker und Kleider wurde von der BePo Königsbrunn noch vor Weihnachten an Frau Hartmann und Herrn Birkle vom Caritas Sozialzentrum Königsbrunn übergeben. Polizeihauptkommissarin Brigitte Eisele und Polizeihauptmeister Jürgen Schaffrath von der Königsbrunner Bereitschaftspolizei haben in ihrem Umfeld gut erhaltene Geschenke ...

1 Bild

47-Jähriger mit 2,3 Promille verursacht Unfall in Königsbrunn und verletzt Polizisten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 17.12.2018 | 265 mal gelesen

Einen Verkehrsunfall hat am Sonntagabend ein 47-Jähriger in Königsbrunn verursacht, der mit 2,3 Promille betrunken war. Er beleidigte schließlich die Polizisten und leistete erhebliche körperliche Gegenwehr, wodurch ein Polizist leicht verletzt wurde. Der 47-Jährige verursachte den Unfall auf der Haunstetter Straße gegen 18 Uhr. Wie die Polizei berichtete, stellte sich an der Unfallstelle heraus, dass der Mann deutlich...