Königsbrunn: Gift

2 Bilder

Badeverbot am Mandichosee bleibt bestehen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Merching | am 20.08.2019 | 252 mal gelesen

Das Badeverbot am Mandichosee bleibt. Das entschied das Landratsamt Aichach-Friedberg in Absprache mit dem Landesamt für Gesundheit am Dienstag. In dem See in Merching war vergangene Woche eine hierzulande seltene Gattung von Cyanobakterien (Blaualgen) nachgewiesen worden.  Nach dem Tod von drei Hunden am Mandichosee stießen die Behörden in der vergangenen Woche auf eine mögliche Ursache. Die Wasserproben ergaben, dass sich...

1 Bild

Stadt Königsbrunn warnt: Giftköder auf Friedhof ausgelegt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 15.03.2019 | 626 mal gelesen

Wegen Giftködern mussten auf dem Friedhof in Königsbrunn offenbar Wildtiere sterben. Die Stadt Königsbrunn warnt daher Besucher des Friedhofs nun vor möglichen Ködern und bittet um Mithilfe. Am Donnerstag sei am Hauptweg ein verendetes Eichhörnchen mit blutigem Schaum vor der Schnauze entdeckt worden. Keine 20 Meter entfernt fanden die Friedhofsmitarbeiter in einem Mülleimer eine leere Packung Ratten- und...

1 Bild

Stadt warnt Hundebesitzer: Mutmaßliche Giftköder in Königsbrunn gefunden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 25.10.2017 | 327 mal gelesen

Hundehalter in Königsbrunn sollten derzeit besonders auf ihre Vierbeiner achten - in Königsbrunn wurden dem Facebook-Auftritt der Stadt zufolge Giftköder gefunden. Bisher wurden die verdächtigen Köder nur in der Donauwörther Straße gefunden, nicht auszuschließen sei allerdings, dass an anderen Orten noch weitere Köder ausgelegt wurden. Im Laufe des Freitags wurden der Polizei Bobingen Giftköder im Wohngebiet der...