Königsbrunn: Insolvenz

1 Bild

Betrugsvorwurf: Ex-Chef der Königstherme ab Dienstag vor dem Amtsgericht Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 15.09.2017 | 483 mal gelesen

Der ehemalige Betreiber der inzwischen geschlossenen Königstherme muss ab Dienstag vor dem Amtsgericht Rede und Antwort stehen. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm unter anderem vorsätzliche Pflichtverletzung bei Zahlungsunfähigkeit und Betrug in 62 Fällen vor. Die Anklage wirft dem Geschäftsführer der Firma, von der die Therme seit 1984 betrieben wurde, konkret vor, erst nach mehr als zwei Jahren nach Zahlungsunfähigkeit den...

1 Bild

Königsbrunner Spaßbad zu verkaufen

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Königsbrunn | am 04.08.2015 | 88 mal gelesen

Die Königstherme hat geschlossen, um eine Entscheidung des Königsbrunner Stadtrats abzuwarten. Investoren sollen Interesse an einer Übernahme haben. Mehr als 30 Jahre ist die Königstherme alt. Doch das Spaßbad hat wenig Grund zu feiern. Die dringend nötigen Sanierungen könne das Unternehmen aus Eintrittsgeldern allein nicht stemmen. So ist es auf der Internetseite des Bades www.koenigstherme.de zu lesen. Und etwa 20...

Königstherme bleibt geschlossen

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Königsbrunn | am 03.08.2015 | 1865 mal gelesen

Am Mittwoch hatte Thermen-Geschäftsführer Uwe Deyle beim Amtsgericht Augsburg Insolvenz angemeldet. Betroffen sind davon etwa 65 Mitarbeiter. Das Gericht bestimmte den Rechtsanwalt Christian Plail von der Augsburger Kanzlei Schneider Geiwitz und Partner zum vorläufigen Insolvenzverwalter. Plail verschaffte sich noch vergangene Woche einen Eindruck vor Ort, führte Gespräche mit dem Geschäftsführer Deyle und der Stadt...

1 Bild

Stadtrat lehnt Thermen-Kauf ab

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Königsbrunn | am 31.07.2015 | 135 mal gelesen

Was sich im Vorfeld bereits angedeutet hatte, hat der Königsbrunner Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung hinter verschlossenen Türen einstimmig entschieden: Am Kaufangebot von Uwe Deyle für die in die Jahre gekommene Königstherme besteht kein Interesse. Am Mittwoch stellte Deyle beim Augsburger Amtsgericht einen Insolvenz-Antrag. Sehr viele interessierte Zuhörer waren zur öffentlichen Sitzung gekommen, in der Bürgermeister...