Königsbrunn: Landwirtschaft

1 Bild

Das Grüne Kino: Unser Saatgut - wir ernten, was wir säen

Erwin Tschiedel
Erwin Tschiedel | Königsbrunn | am 04.02.2019 | 130 mal gelesen

Königsbrunn: Cineplex | In der Februar-Folge der Reihe "Das Grüne Kino" zeigt der Ortsverband Königsbrunn von Bündndis90/DIE GRÜNEN einen Dokumentarfilm über die Bedeutung von Saatgutvielfalt für die weltweite Landwirtschaft und unsere Kultur. Pflanzensamen ernähren die Menschheit von Beginn an und sind die Quelle des Lebens, da sie wichtige Rohstoffe für den Alltag liefern, uns ernähren und heilen. Mittlerweile sind 90 Prozent aller Saatgutsorten...

2 Bilder

Dürre setzt Landwirten zu - von normalen Erträgen bis hin zu totalen Ernteausfällen

Patrick Bruckner
Patrick Bruckner | Bobingen | am 06.08.2018 | 116 mal gelesen

Die Landwirte haben derzeit bundesweit mit Futtermittelknappheit und Ernteausfällen zu kämpfen. Besonders Nord- und Ostdeutschland sind betroffen. Aber auch in Bayern sind die Auswirkungen zum Teil deutlich spürbar. Sollte es nicht abkühlen, droht im Landkreis auch ein Fischsterben. Thomas Graupner, Geschäftsführer der Geschäftsstelle Augsburg des Bayerischen Bauernverbandes sagt, dass aufgrund der großen Vielfalt der...

1 Bild

Gewitter über Königsbrunn

kevin lederle
kevin lederle | Königsbrunn | am 25.05.2018 | 11 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Grüne Königsbrunn informieren mit Film über "DasSystem Milch"

Erwin Tschiedel
Erwin Tschiedel | Königsbrunn | am 03.03.2018 | 26 mal gelesen

Königsbrunn: Cineplex | Die Filmreihe "Das Grüne Kino" präsentiert im cineplex Filme zu Themen, die im politischen Programm von Bündnis90/DIE GRÜNEN eine wichtige Rolle spielen. Die Dokumentation „Das System Milch“ beleuchtet, wer die Nutznießer des Milliardengeschäfts Milchindustrie sind und was der starke Milchkonsum bei Menschen und Umwelt anrichtet. Sie klärt darüber auf, welche Verantwortung Politik und Konsumenten haben. Nicht zuletzt wird die...

1 Bild

GRÜNE Königsbrunn zeigen brandaktuellen Film zur Diskussion um Glyphosat

Erwin Tschiedel
Erwin Tschiedel | Königsbrunn | am 08.11.2017 | 53 mal gelesen

Königsbrunn: Cineplex | In der Reihe "Das Grüne Kino" zeigt der Ortsverband Königsbrunn von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN diesmal den neu veröffentlichten Dokumentarfilm "Code of Survival - Die Geschichte vom Ende der Gentechnik" von Bertram Verhaag. Millionen Tonnen von Monsantos „Roundup“ mit seinem Hauptwirkstoff Glyphosat werden Jahr für Jahr weltweit auf Felder ausgebracht. Diese Giftwaffe wird jedoch stumpf, denn die Natur bildet resistente...

1 Bild

Supersache - let's bee...

Petra Fischer
Petra Fischer | Königsbrunn | am 02.08.2017 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Unbekannte brechen in Maschinenhallen in Oberottmarshausen ein und erbeuten Motorsägen und Akku-Bohrschrauber

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 01.06.2017 | 67 mal gelesen

Unbekannte sind in der Nacht auf Mittwoch in mehrere landwirtschaftliche Anwesen eingebrochen. So drangen die Täter in eine Maschinenhalle in der Ulrichstraße in Oberottmarshausen ein und entwendeten Maschinen beziehungsweise Geräte im Wert von über 5000 Euro, so die Polizei. Beute waren drei Motorsägen der Marke Stihl, ein Freischneider und ein Laubbläser, ebenfalls der Marke Stihl. Aus einem Nebengebäude des gleichen...

Generation 55plus: "Demenz vorbeugen? Die Rolle von Ernährung und Lebensstil" in den Räumlichkeiten der AWO in Königsbrunn

StadtZeitung Veranstaltungen
StadtZeitung Veranstaltungen | Königsbrunn | am 28.10.2016 | 14 mal gelesen

Königsbrunn: Räumlichkeiten der AWO | Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Augsburg bietet im Rahmen seines Modellprojektes „Generation 55plus“ eine Veranstaltung zum Thema „Demenz vorbeugen – die Rolle von Ernährung und Lebensstil.“ Die zunehmende Häufigkeit von Demenz bereitet vielen Menschen Sorge und noch gibt es kein Heilmittel. Doch kann man sich vor der Erkrankung schützen? Die Veranstaltung beleuchtet die Rolle des Lebensstils und...

1 Bild

Landwirtschaft: Amputation unter Schmerzen

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Gersthofen | am 30.07.2015 | 182 mal gelesen

Seit der Erfindung der Laufställe wird das Horn der Rinder zum Problem. Für das Stück Mehr an Freiheit büßen die Tiere mit ihren Hörnern. Der Lötkolben zischt - das Kälbchen blökt und zappelt, die Augen angstvoll verdreht. Im festen Griff hat der Bauer das Tier. Es kann nicht entkommen. Was vom Ansatz der stattlichen Kuhhörner bleibt, sind zwei blutende Kopfwunden und ein völlig verstörtes Tier. Täglich spielen sich in...