Königsbrunn: Projekt

1 Bild

BePo Königsbrunn schenkt „Coolridern“ einen Polizei-Erlebnistag

Christiane Baumgartner
Christiane Baumgartner | Königsbrunn | am 07.11.2018 | 136 mal gelesen

Eine große Zahl von „Coolridern“, das sind „besonders ausgebildete Streitschlichter“ der siebten und achten Jahrgangsstufen, die im öffentlichen Nahverkehr für Ruhe und Frieden vor allem unter den Schülern sorgen sollen, waren zu Gast bei der Königsbrunner Bereitschaftspolizei. Nach erfolgreicher Qualifizierung durch die Stadtwerke Augsburg und das Polizeipräsidium (PP) Schwaben Nord wurden 180 besonders ausgebildete...

2 Bilder

Schüler aus Königsbrunn und Wertingen schreiben und vermarkten ihr eigenes Buch

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 20.03.2018 | 41 mal gelesen

Ein Stück Literatur schüttelt man nicht so einfach aus dem Ärmel. Das durften 20 Schüler der 11. Jahrgangsstufe der Gymnasien Königsbrunn und Wertingen im Rahmen ihres Praxis-Seminars in den Fächern Latein und Deutsch erfahren. Nach monatelangem Planen, Schreiben und Gestalten an ihrem eigenen Buch halten die jungen Autoren, die sich selber den Namen „Die 11. Legion“ gegeben haben, nun stolz ihren selbst verfassten Roman in...

3 Bilder

Bitte Unterstützen auch Sie die Spendenfahrten nach Ganbia

Eckart Schäffer
Eckart Schäffer | Königsbrunn | am 17.11.2017 | 93 mal gelesen

Seit dem Jahre 2011 sind schon 16 Teams nach Gambia aufgebrochen um Sach- und Geldspenden vor Ort zu übergeben und sich vom Fortschritt der dortigen Einrichtungen zu überzeugen. Wer mehr über diese Projekte erfahren möchte, kann sich unter dem nachfolgenden Link informieren:: http://www.dbo-online.org/ Bislang sind folgende Teams nach Gambia gefahren: KÖ1 2011 März Eckart Schäffer und Georg Friedel KÖ2 2011...

2 Bilder

Einsatz für die Gemeinschaft

Sonja Schönthier
Sonja Schönthier | Augsburg - City | am 18.08.2017 | 53 mal gelesen

Zwei verdiente Landkreisbürger erhalten die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Landrat Martin Sailer hat, stellvertretend für den Bundespräsidenten, zwei verdienten Persönlichkeiten aus dem Landkreis Augsburg die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland für ihr langjähriges verdienstvolles Wirken verliehen. Auch die Landtagsabgeordnete, Dr. Simone Strohmayr,...

2 Bilder

Erasmus+: Lehrkräfte vom Gymnasium Königsbrunn treffen ihre Projektpartner in Klaipeda (Litauen)

Elisabeth Rüster
Elisabeth Rüster | Königsbrunn | am 24.03.2017 | 86 mal gelesen

Wenn sich deutsche, türkische und litauische Lehrkräfte in Litauens Hafenstadt Klaipeda zum Austausch treffen, ist sicherlich Erasmus+, das Förderprogramm der Europäischen Union, im Spiel. Es fördert unter anderem strategische Schulpartnerschaften und Projekte, die dem Austausch von best practice-Beispielen dienen. Nach dem äußerst erfolgreichen Theaterprojekt "Ganz Europa ist eine Bühne", das noch vom Vorgängerprogramm...

2 Bilder

Unterschiedlich und doch Eins

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 15.03.2017 | 21 mal gelesen

AWO-Waldwichtelkindergarten in Bobingen setzt spielerisch gegen Rassismus. Im Blauland ist alles blau, bis der Farbenkönig aus dem Nachbarland eine rote und eine gelbe Zauberkugel dorthin schickt. Die Bewohner sind erst verwirrt, doch dann machen alle mit und die Welt wird bunter. Anlässlich der Internationalen Wochen gegen Rassismus haben sich die Mädchen und Buben des Waldwichtelkindergartens der Arbeiterwohlfahrt (AWO)...

1 Bild

120.000 Euro an LEADER-Fördermittel für den „Interkulturellen Begegnungsplatz Bobingen“ bewilligt

Sonja Schönthier
Sonja Schönthier | Königsbrunn | am 24.02.2017 | 35 mal gelesen

Nach der kürzlich bewilligten „Gläsernen Regionalküche“ der Metzgerei Naumann darf sich Bobingen mit dem „Interkulturellen Begegnungsplatz“ nun über eine weitere LEADER-geförderte Maßnahme freuen: Dank der Unterstützung der Lokalen Aktionsgruppe Begegnungsland Lech-Wertach konnte der Förderbescheid durch Erich Herreiner, dem zuständigen LEADER-Koordinator für das nördliche Schwaben und Altmühlfranken am AELF Nördlingen, an...

1 Bild

Von Königsbrunn zum Kö: Endlich werden die Pläne zur Linie 3 konkreter

Tabea Breidenbach
Tabea Breidenbach | Augsburg - City | am 05.08.2016 | 948 mal gelesen

Symbolisch liegen schon seit dem Bau der Endhaltestelle „Inninger Straße“ der Straßenbahnlinie 3 Schienen Richtung Königsbrunn. Bis zum geplanten Endpunkt „Königsbrunn Zentrum“ sollen diese ersten Anfänge in den nächsten Jahren endlich verlängert werden. Schon seit Jahrzehnten ist eine Anbindung von Königsbrunn an das Augsburger Verkehrsnetz geplant, die Trasse dafür wurde extra freigehalten. Einige Interessierte beugen...