Königsbrunn: Sachbeschädigung

2 Bilder

Vandalismus in Königsbrunner Gymnasium: Landratsamt setzt Belohnung aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 09.08.2019 | 360 mal gelesen

Zerstörte Spiegel, unter Wasser gesetzte Toiletten, beschmierte Schultafeln und Fenster, kaputte Geräte: Am Dienstag berichtete die Bobinger Polizei von "umfangreichen Sachbeschädigungen" im Königsbrunner Gymnasium. Die Beamten gehen davon aus, dass mehrere Täter für den Schaden von rund 35.000 Euro verantwortlich sind. Nun hat das Landratsamt Augsburg eine Belohnung für Hinweise zur Tat ausgelobt. Der oder die Täter...

4 Bilder

35.000 Euro Schaden nach Vandalismus im Königsbrunner Gymnasium

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 06.08.2019 | 2944 mal gelesen

Von einer "umfangreichen Sachbeschädigungen" berichtet nun die Polizeiinspektion Bobingen. Demnach sind in der Nacht auf Dienstag bisher unbekannte Täter in das Königsbrunner Gymnasium eingestiegen und haben dort großen Schaden angerichtet. Aufgrund des Umfangs der Sachbeschädigungen erscheine es wahrscheinlich, dass die Tat nicht von einer Einzelperson, sondern von einer Tätergruppe begangen wurde, so die Polizei. Die...

1 Bild

Unbekannter demoliert Kneippanlage in Königsbrunn

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 21.09.2018 | 128 mal gelesen

Ein Unbekannter hat die Kneippanlage im Alten Postweg in der Zeit von Mittwoch, 22 Uhr,  bis Donnerstag, 7.30 Uhr, erheblich beschädigt. Dazu drang der bislang unbekannte Täter in das zu dieser Zeit versperrte Gelände ein, indem er über einen Zaun kletterte. Die Polizei vermutet, dass er anschließend mit massiver Gewalt auf das Arm-Tauch-Becken eingewirkt haben muss, so dass dieses zerbrach. Es muss nun komplett...

1 Bild

Opferstöcke in zwei Königsbrunner Kirchen aufgebrochen: Beute im dreistelligen Bereich

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 30.04.2018 | 106 mal gelesen

Das Ziel von Opferstockaufbrechern waren am Samstag zwei Kirchen in Königsbrunn. Der Schaden liegt im niedrigen dreistelligen Bereich. Es wird davon ausgegangen, dass die beiden Fälle in einem Zusammenhang stehen. Im Zeitraum von 9 Uhr bis 16 Uhr wurden in der Kirche St. Ulrich am Ulrichsplatz zwei Opferstöcke aufgebrochen. Der entstandene Sachschaden dürfte deutlich höher als der Wert der erlangten Beute liegen. In den...

1 Bild

"Verstecken brachte nichts" - Randalierer in Königsbrunn gefasst

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 07.08.2017 | 78 mal gelesen

Ein 16-jähriger Königsbrunner und ein 14-jähriger Augsburger haben Samstagabend die Scheibe eines Schaukastens in der St.-Ulrich-Straße in Königsbrunn eingeschlagen. Ein Beobachter hat daraufhin die Polizei gerufen. "Aus purer Langeweile" randalierten die Jugendlichen, wie die Polizei es in ihrem Pressebericht ausdrückt. Die informierte Polizei fahndete sofort nach den Teenagern. Kurz darauf wollte eine Bobinger Streife...

1 Bild

Sachbeschädigung durch Grafittis im Gewerbegebiet Königsbrunn

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 18.04.2017 | 25 mal gelesen

Auf einen Stromkasten, auf Tonnenhäuschen und sogar auf Wände von Wohn- und Geschäftshäusern im Gewerbegebiet Nord in Königsbrunn haben Sprayer Schriftzüge hinterlassen. Die Werke in brauner Farbe sind in der Nacht zum 16. April in den Bereichen Nibelungen- und Wiedemannstraße entstanden. Laut Polizei haben die Täter einen Schaden von rund 800 Euro verursacht. Hinweise erbeten Die Täter sind unbekannt und die...

1 Bild

Frau fährt in Schlangenlinien auf der B17 und beißt Polizeibeamte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 28.03.2017 | 213 mal gelesen

Eine 48-jährige Frau hat am Montag mehrere Polizisten in Schach gehalten, gebissen und beschimpft. Zuletzt wurde sie ins Bezirkskrankenhaus gebracht. Wie die Polizei mitteilt, hatte die betrunkene Frau zunächst einen Streit mit einen Bekannten, der sie dann gegen 16.25 Uhr aufforderte, das Haus zu verlassen. Nachdem er die Haustüre zugezogen hatte, schlug die 48-Jährige vermutlich mit einem Schuh den gläsernen Teil der...