Königsbrunn: Schwimmen

1 Bild

74-Jähriger muss nach Badeunfall im Ilsesee wiederbelebt werden - Wasserwacht in erhöhter Alarmbereitschaft

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 01.08.2018 | 345 mal gelesen

Nach einem Badeunfall im Ilsesee konnte am Dienstagmittag ein 74-Jähriger erfolgreich wiederbelebt werden. Der Augsburger hat sein Überleben vermutlich dem beherzten und korrekten Eingreifen von Ersthelfern zu verdanken. Die Wasserwacht ist bei den momentanen Temperaturen in erhöhter Alarmbereitschaft. Als der Mann unterging, reagierten andere Badegäste sofort und konnten ihn aus dem Wasser retten. Anschließend leiteten...

1 Bild

Königsbrunner BePo erfolgreich im Wasser

Christiane Baumgartner
Christiane Baumgartner | Königsbrunn | am 28.11.2017 | 29 mal gelesen

Medaillenregen bei den Bayerischen Polizeimeisterschaften   Vor kurzem wurden in Eichstätt die 24. Bayerischen Polizeimeisterschaften (BPM) im Schwimmen und Retten ausgetragen. Insgesamt nahmen 125 Polizisten aus ganz Bayern an den Meisterschaften teil, darunter waren 87 Männer und 38 Frauen. Von der Königsbrunner BePo nahmen Polizeihauptkommissar (PHK) Tobias Beyerle, die beiden Polizeihauptmeister (PHM) Michael...

3 Bilder

Skirennläufer des SC-Königsbrunn aktiv dabei in Schongau: Vom Skitraining nahtlos zum Triathlon

Heike Schröter
Heike Schröter | Königsbrunn | am 09.06.2017 | 50 mal gelesen

Ein Bestandteil des Ski-Sommertrainings beim Skiclub Königsbrunn ist die Teilnahme und Vorbereitung auf Triathlon –Wettkämpfe, so z.B. beim diesjährigen Kindertriathlon in Schongau. Die sommerlichen Temperaturen machten das Laufen für Amelie Vogg, Fabian Kuchenbaur und Manuel Bschorr vom SC-Königsbrunn besonders schwer, wogegen es für die Einheit im Wasser keine Rolle spielte. Im Gegenteil: hier kam der ein oder andere...

2 Bilder

Eiskalte Schwimmer in Schwabmünchen 1

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 09.01.2017 | 51 mal gelesen

Schwabmünchen: Bei klirrender Kälte baden die meisten Menschen zu Hause in der Wanne oder in einem schön warmen Hallenbad. Das es auch anders geht, zeigte die Schwabmünchner Wasserwacht. Am Dreikönigstag stiegen die Rettungsschwimmer, begleitet von einigen Gästen in die Wertach. Ein Vergnügen, dass für die meisten der rund 200 Zuschauer eher fraglich war. Denn die Außentemperatur lag weit unter Null Grad, die...