Königsbrunn: Vandalismus

2 Bilder

Vandalismus in Königsbrunner Gymnasium: Landratsamt setzt Belohnung aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 09.08.2019 | 360 mal gelesen

Zerstörte Spiegel, unter Wasser gesetzte Toiletten, beschmierte Schultafeln und Fenster, kaputte Geräte: Am Dienstag berichtete die Bobinger Polizei von "umfangreichen Sachbeschädigungen" im Königsbrunner Gymnasium. Die Beamten gehen davon aus, dass mehrere Täter für den Schaden von rund 35.000 Euro verantwortlich sind. Nun hat das Landratsamt Augsburg eine Belohnung für Hinweise zur Tat ausgelobt. Der oder die Täter...

4 Bilder

35.000 Euro Schaden nach Vandalismus im Königsbrunner Gymnasium

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 06.08.2019 | 2944 mal gelesen

Von einer "umfangreichen Sachbeschädigungen" berichtet nun die Polizeiinspektion Bobingen. Demnach sind in der Nacht auf Dienstag bisher unbekannte Täter in das Königsbrunner Gymnasium eingestiegen und haben dort großen Schaden angerichtet. Aufgrund des Umfangs der Sachbeschädigungen erscheine es wahrscheinlich, dass die Tat nicht von einer Einzelperson, sondern von einer Tätergruppe begangen wurde, so die Polizei. Die...

1 Bild

Zerstörungswut in Königsbrunn

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 29.05.2019 | 919 mal gelesen

Zu Sachbeschädigungen ist es am vergangenen Wochenende  im Bereich des Busbahnhofs im Zentrum Königsbrunns gekommen. Eine Glasscheibe wurde demoliert, ein Aschenbecher niedergerissen.   In der Nacht auf Sonntag schlug ein unbekannter Täter auf eine Glasscheibe eines Fahrradunterstands ein. Es entstand ein Sachschaden von circa 500 Euro. Daraufhin wurde im Alten Postweg an einer Außensäule des Präsentationspavillons 955...

1 Bild

Unbekannter demoliert Kneippanlage in Königsbrunn

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 21.09.2018 | 128 mal gelesen

Ein Unbekannter hat die Kneippanlage im Alten Postweg in der Zeit von Mittwoch, 22 Uhr,  bis Donnerstag, 7.30 Uhr, erheblich beschädigt. Dazu drang der bislang unbekannte Täter in das zu dieser Zeit versperrte Gelände ein, indem er über einen Zaun kletterte. Die Polizei vermutet, dass er anschließend mit massiver Gewalt auf das Arm-Tauch-Becken eingewirkt haben muss, so dass dieses zerbrach. Es muss nun komplett...

1 Bild

"Verstecken brachte nichts" - Randalierer in Königsbrunn gefasst

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 07.08.2017 | 78 mal gelesen

Ein 16-jähriger Königsbrunner und ein 14-jähriger Augsburger haben Samstagabend die Scheibe eines Schaukastens in der St.-Ulrich-Straße in Königsbrunn eingeschlagen. Ein Beobachter hat daraufhin die Polizei gerufen. "Aus purer Langeweile" randalierten die Jugendlichen, wie die Polizei es in ihrem Pressebericht ausdrückt. Die informierte Polizei fahndete sofort nach den Teenagern. Kurz darauf wollte eine Bobinger Streife...

1 Bild

Oberottmarshausen - Vandalismus und Diebstahl durch betrunkenen Jugendlichen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 02.05.2017 | 80 mal gelesen

Ein 15-jähriger alkoholisierter Teilnehmer einer Party in Oberottmarshausen ist in der Nacht zum Sonntag auf Diebestour gegangen. Eine Feier mit etwa zehn teilnehmenden Jugendlichen, fast ausnahmslos aus dem südlichen Landkreis, geriet insofern aus dem Ruder, als dass besagter 15 Jähriger von einer in der Nähe angebrachten Baustellenabsperrung mehrere Teile entwendete. Ferner stahl derselbe Täter ein Kennzeichen von einem Pkw...

1 Bild

Unbekannte zerstören Parkbänke in Königsbrunn

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 10.02.2017 | 22 mal gelesen

Wie erst jetzt zur Anzeige gebracht wurde, beschädigten unbekannte Täter am vergangenen Wochenende drei Parkbänke, die in der Grünanlage in der Schwabenstraße 35 in Königsbrunn stehen. Die Täter traten laut Polizei gegen die Bretter der Bänke, wodurch diese abknickten. Auf einer Parkbank sprühten sie mit einer Spraydose den Schriftzug „ULTRASx07! – FCA“ auf. Der Schaden beträgt 3000 Euro. Die Polizeiinspektion Bobingen...

Vandalismus an Auto

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 25.10.2016 | 25 mal gelesen

Der Fahrzeugbesitzer war auf dem Flohmarkt und parkte sein en weißen Fiat am Sonntag von 11.15 bis 12 Uhr auf dem Parkplatz der Firma Reno in der Hunnenstraße. Als er zurück kam sah er, dass ein unbekannter Täter elf Dellen in das Blech des Autos geschlagen und den Lack an mehreren Stellen zerkratzt hatte. Der Sachschaden beträgt 5000 Euro. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Bobingen unter Telefon 08234/96 06 - 0. (pm)

1 Bild

Täter brechen in Therme ein - Stadt Königsbrunn setzt Belohnung aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 09.05.2016 | 148 mal gelesen

Mehrere Unbekannte sind in den frühen Morgenstunden am vergangenen Freitag in die Königstherme eingebrochen. Aus purer Zerstörungslust stürzten die Täter aufgestellte Statuen in die Schwimmbecken, schlugen Scheiben ein und entleerten Feuerlöscher im Schwimmbereich. Wegen des hohen Sachschadens hat die Stadt Königsbrunn für Hinweise zur Ergreifung der Wüteriche eine Belohnung in Höhe von 5000 Euro ausgesetzt. Wie die...

1 Bild

Straßenparty mit Folgen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 28.12.2015 | 63 mal gelesen

In der Nacht auf Sonntag haben vermutlich Jugendliche im Bereich der Königstherme eine ausschweifende Straßenparty gefeiert. Aufgrund des zurückgelassenen Unrats und etlicher Schnapsflaschen geht die Polizei davon aus, dass die Beteiligten erheblich alkoholisiert waren. Im Verlauf der Feier besprühten die Gäste die Westfassade des Gymnasiums mit einem Graffiti, sie beschädigten die Holzumzäunung der Therme und warfen eine...

1 Bild

Königsbrunner Jongleur beschädigt: 1000 Euro Belohnung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 13.11.2015 | 189 mal gelesen

Der Jongleur am Kreisverkehr Gartenstraße wurde wieder mutwillig beschädigt. Das teilte die Stadt Königsbrunn am Mittwoch mit. Es winken 1000 Euro Belohnung. Der Ring am Fuß wurde mit extremer Gewalt abgerissen. Der Ring lag auf dem Beet am Kreisverkehr. Die Tat soll sich bereits am 4. November ereignet haben. Die Stadt erstattete Anzeige und sucht den Kunstkiller. 1000 Euro Belohnung gibt es für entsprechende Hinweise....

Vandalismus an Königsbrunner Schulgebäuden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 28.10.2015 | 61 mal gelesen

Zwei Sachbeschädigungen an Königsbrunner Schulen wurden bei der Polizeiinspektion Bobingen angezeigt. Im Zeitraum von Freitag bis Montag, 22 bis 7 Uhr traten unbekannte Täter an der Königbrunner Mittelschule in der Schulstraße 6 das Glasdach der Eingangsüberdachung ein. Der Sachschaden beträgt 500 Euro. Im gleichen Zeitraum warfen unbekannte Täter die Glasscheibe einer Fluchttüre auf der Dachterrasse mit einem Stein am...