Königsbrunn: Zeugensuche

2 Bilder

Vandalismus in Königsbrunner Gymnasium: Landratsamt setzt Belohnung aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 09.08.2019 | 360 mal gelesen

Zerstörte Spiegel, unter Wasser gesetzte Toiletten, beschmierte Schultafeln und Fenster, kaputte Geräte: Am Dienstag berichtete die Bobinger Polizei von "umfangreichen Sachbeschädigungen" im Königsbrunner Gymnasium. Die Beamten gehen davon aus, dass mehrere Täter für den Schaden von rund 35.000 Euro verantwortlich sind. Nun hat das Landratsamt Augsburg eine Belohnung für Hinweise zur Tat ausgelobt. Der oder die Täter...

4 Bilder

35.000 Euro Schaden nach Vandalismus im Königsbrunner Gymnasium

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 06.08.2019 | 2944 mal gelesen

Von einer "umfangreichen Sachbeschädigungen" berichtet nun die Polizeiinspektion Bobingen. Demnach sind in der Nacht auf Dienstag bisher unbekannte Täter in das Königsbrunner Gymnasium eingestiegen und haben dort großen Schaden angerichtet. Aufgrund des Umfangs der Sachbeschädigungen erscheine es wahrscheinlich, dass die Tat nicht von einer Einzelperson, sondern von einer Tätergruppe begangen wurde, so die Polizei. Die...

1 Bild

Zerstörungswut in Königsbrunn

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 29.05.2019 | 919 mal gelesen

Zu Sachbeschädigungen ist es am vergangenen Wochenende  im Bereich des Busbahnhofs im Zentrum Königsbrunns gekommen. Eine Glasscheibe wurde demoliert, ein Aschenbecher niedergerissen.   In der Nacht auf Sonntag schlug ein unbekannter Täter auf eine Glasscheibe eines Fahrradunterstands ein. Es entstand ein Sachschaden von circa 500 Euro. Daraufhin wurde im Alten Postweg an einer Außensäule des Präsentationspavillons 955...

1 Bild

Wo ist Samy? Königsbrunner Zwergpony noch immer verschwunden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 04.04.2019 | 1731 mal gelesen

Seit Samstag vermisst Kim Scholz aus Königsbrunn ihr Zwergpony Samy. Die Suchmeldung der Pferdebesitzerin wurde inzwischen fast 4000 Mal auf Facebook geteilt. Die Polizei ermittelt. Samy ist ein 60 Zentimeter kleiner Falabellahengst. Kim Scholz fand ihn vor einigen Jahren ängstlich und verwahrlost an der tschechischen Grenze, woraufhin sie ihn auch gleich mitnahm. Damals war Samy erst zwei Jahre alt. Heute lebt das...

1 Bild

Bankautomat in Königsbrunn gesprengt: Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 24.11.2017 | 747 mal gelesen

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht auf Freitag, gegen 2.45 Uhr, den Bankautomaten in einer Bankfiliale in der Bürgermeister-Wohlfahrt-Straße in Königsbrunn vermutlich mittels Gas gesprengt. Hierbei wurde die Frontverkleidung des Automaten weggerissen, so dass die Täter im Anschluss die darin deponierten Geldkassetten entnehmen konnten. Aufgrund der Detonation zersplitterte auch das gegenüberliegende Fensterglas...

1 Bild

Exhibitionist am Lautersee: Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 10.07.2017 | 157 mal gelesen

Eine 56-jährige Passantin hat der Polizei am Freitagabend über Notruf einen Exhibitionisten am Lautersee, der nördlich des Ilsesees an der Grenze von Haunstetten zu Königsbrunn liegt, gemeldet. Das teilt die Polizei nun in ihrem Pressebericht mit. Bereits zum zweiten Mal habe sie auf dem Heimweg einen nackten Mann gesehen, teilte die Frau den Beamten mit. Dieser habe sich am Ostufer des Sees, an einer Stelle, an der der...

1 Bild

Nach einem Verkehrsunfall in Königsbrunn: Polizei ermittelt den Verursacher

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 10.02.2017 | 28 mal gelesen

Die Polizei hat den Verursacher eines Unfall ermittelt und sucht noch nach Zeugen. Am Donnerstag gegen 17 Uhr ereignete sich in der Bürgermeister-Wohlfahrth-Straße in Königsbrunn, auf Höhe Hausnummer 80 ein Verkehrsunfall, bei dem sich der Verursacher unerlaubt vom Unfallort entfernte. Beide am Verkehrsunfall beteiligte Autos fuhren zunächst in südliche Richtung, so die Polizei, als der Verursacher des Unfalls links an...

1 Bild

Wohnungseinbruch in Königsbrunn

StadtZeitung Community
StadtZeitung Community | Königsbrunn | am 05.12.2016 | 42 mal gelesen

In der Augsburger Straße wurde am Samstag, 3. Dezember, in der Zeit von 17.15 bis 18.05 Uhr in eine Erdgeschosswohnung einer größeren Wohnanlage eingebrochen. Ein unbekannter Täter drückte während der kurzen Abwesenheit der Wohnungseigentümer eine Heckeneinfriedung zur Seite und gelangte so auf die Terrasse. In der Wohnung brannte kein Licht, sodass der Einbrecher davon ausgehen konnte, dass niemand zu Hause ist. Der...