Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Verkehrsrechtsexperte Reinhard Rausch geht in den Ruhestand

Helmut Stocker | Königsbrunn | am 17.03.2016 | 146 mal gelesen

Nach knapp 45 Dienstjahren bei der Polizei geht der Polizeihauptkommissar (PHK) Reinhard Rausch nun in den Ruhestand. Eine Vielzahl an verschiedenen Verwendungen hatte der gebürtige Oberfranke seit seiner Einstellung bei der Polizeiinspektion Münchberg im Jahr 1971. So landete der Wahl-Königsbrunner nach seiner Ausbildungszeit in Nürnberg am 1.12.1975 bei der V. Bereitschaftspolizeiabteilung (BPA) in Königsbrunn und ist...