Mickhausen: Motorsport

166 Bilder

Die schönsten Autos und die Siegerehrung des 38. Bergrennens Mickhausen 2019

Christoph Bruder
Christoph Bruder | Mickhausen | am 07.10.2019 | 666 mal gelesen

Mickhausen: Bergrennen | Hier noch die Bilder der schönsten Autos beim diesjährigem Bergrennen in Mickhausen, sowie die Siegerehrung. Weitere Bilder vom Bergrennen in Mickhausen gibt es hier.

165 Bilder

38. Bergrennen von Mickhausen

Valterio D'Arcangelo
Valterio D'Arcangelo | Augsburg - City | am 06.10.2019 | 1815 mal gelesen

Zum bereits 38. Mal veranstaltet der Automobilsportclub Bobingen gemeinsam mit Hydro-Tech GmbH das Internationale ADAC Bergrennen Mickhausen. Weit über 300.000 Fans haben die vergangenen Traditionsrennen in den Stauden bei Augsburg seit der Wiederbelebung im Jahr 2001 besucht. In fast serienmäßigen oder auch stark verbesserten Tourenwagen sowie in zweisitzigen Sportwagen bis hin zu Formelrennern kämpfen die Autofahrer um...

1 Bild

Bergrennen in Mickhausen: Der Countdown läuft

Nicole Fischer
Nicole Fischer | Mickhausen | am 23.09.2019 | 225 mal gelesen

Motorsportbegeisterte fiebern dem Bergrennen am Wochenende den 5. und 6. Oktober in Mickhausen entgegen. Wenn man der 14-tägigen Wetterprognose Vertrauen schenkt, dann werden bestimmt 20.000 Besucher ihre Regenschirme zu Hause lassen können. Bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein werden sie eine Neuauflage des Bergrennens in Mickhausen erleben. „Da die Organisation des Rennens sehr umfangreich ist und viel Zeit in...

2 Bilder

Motorsport in Mickhausen: 180 Fahrer aus ganz Europa treten beim Bergrennen an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Mickhausen | am 06.08.2019 | 464 mal gelesen

Das Bergrennen Mickhausen ist zurück. Nach einjähriger Pause werden am 5. und 6. Oktober wieder 180 Fahrer aus ganz Europa zum Saisonfinale am Mickhauser Berg erwartet.  Veranstalter der Motorsport-Großveranstaltung ist der Automobil Sport Club (ASC) Bobingen, der die Unterbrechung dazu genutzt hat, sein Organisations-Team neu aufzustellen. Nach dem Rückzug von Organisationschef Günter Hetzer und seinem Stellvertreter Robert...