Walkertshofen: Polizei

1 Bild

84-Jähriger vergisst Feststellbremse seines Traktors und gerät unter rollendes Fahrzeug

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Walkertshofen | am 29.03.2019 | 184 mal gelesen

Die Feststellbremse seines Traktors hat am Donnerstag ein 84-Jähriger während der Arbeit auf einem Feld bei Walkertshofen vergessen. Der Traktor rollte das abschüssige Gelände hinab. Der Mann habe noch versucht, auf den rollenden Traktor zu steigen, berichtet die Polizei. Dabei sei er gestürzt und mit einem Bein unter das Hinterrad geraten. Der Traktor rollte mit hoher Geschwindigkeit weiter den Berg hinab und...

1 Bild

Winter im Augsburger Land: Polizei meldet zahlreiche Unfälle

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Altenmünster | am 06.01.2019 | 767 mal gelesen

Zahlreiche Verkehrsunfälle haben sich am Samstag aufgrund der Witterungseinflüsseereignet. Vor allem im Norden und Westen des Landkreises Augsburg häuften sich die Unfälle. Die Polizei Bobingen dagegen lobt die Umsicht und Hilfsbereitschaft der Autofahrer.   Einen Unfall mit vier leicht Verletzten Personen in Aystetten meldet die Polizeiinspektion (PI) Gersthofen.Gegen 12.45 Uhr fuhr eine Autofahrerin in Aystetten die...

1 Bild

Michaeli-Markt in Schwabmünchen: Polizei zieht Bilanz

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 28.09.2018 | 158 mal gelesen

Eine recht erfreuliche Bilanz kann die Polizei in diesem Jahr zum Michaeli-Markt in Schwabmünchen ziehen. Im Vergleich zum Vorjahr (vier Fälle) gab es nur eine körperliche Auseinandersetzung im Festzelt.Ein 45-jähriger rempelte und schubste andere Gäste an, wodurch ein regelrechter Tumult entstand. Er wurde vom Sicherheitsdienst entfernt und muss sich nach Angaben der Polizei nun wegen Hausfriedensbruch verantworten. Auch die...

1 Bild

Verdächtige Personen in Walkertshofen: Unbekannte betraten mehrere Grundstücke

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.06.2018 | 268 mal gelesen

In der Nacht von Dienstag, 19. Juni, auf Mittwoch, 20. Juni, bemerkte etwa gegen Mitternacht ein Anwohner im Ahornring in Walkertshofen drei Männer, die in mehrere Grundstücke gingen und sich dort umsahen. Von den drei Männern war einer korpulent, der andere schlank und groß. Sie fuhren mit einem hellen Transporter oder Mercedes Sprinter davon. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Unbekannten die Gegend...

1 Bild

Unbekannter löst Radschrauben an einem Auto in Oberrothan

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Walkertshofen | am 01.08.2017 | 14 mal gelesen

Ein Unbekannter hat im Walkertshofener Ortsteil Oberrothan an einem Wagen drei Radschrauben gelöst. Wie die Polizei berichtet, hantierte der Täter im Schweizerhofweg an dem schwarzen Pkw Volvo. Das soll in der Zeit von Donnerstag, 27. Juli, bis Samstag, 29. Juli, passiert sein. Dass die Radschrauben gelöst waren, wurde rechtzeitig entdeckt, so dass es zu keinem Unglückfall kam. Hinweise nimmt  die Polizeiinspektion...

1 Bild

92 Personen suchen Elfjährigen aus Walkertshofen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Walkertshofen | am 09.01.2017 | 360 mal gelesen

Nach einem Streit hat ein Elfjähriger aus Walkertshofen sein Elternhaus verlassen. 92 Polizisten und Feuerwehrmänner suchten den Jungen. Am Sonntagabend wurde die Polizeiinspektion Schwabmünchen verständigt, dass der elfjährige Junge die elterliche Wohnung nach einem Streit verlassen habe und seitdem abgängig sei. Nachdem laut Polizei die ersten routinemäßigen Überprüfungen negativ verliefen, wurde unter der Leitung des...

1 Bild

Kampf gegen Hass-Postings auch im Augsburger Land: Polizei durchsucht zwei Wohnungen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 13.07.2016 | 401 mal gelesen

Es geht um Hasskommentare auf Facebook: In einer bundeweiten Aktion stürmte die Polizei am Mittwochmorgen die Wohnungen von insgesamt 36 Beschuldigten. Zwei davon leben im Landkreis Augsburg. "Seit heute, 6 Uhr, finden unter Koordinierung des Bundeskriminalamts und des Bayerischen Landeskriminalamts bundesweite Durchsuchungen statt", vermeldete das bayerische Innenministerium am Mittwoch in einer Presseerklärung. Im...

1 Bild

Einbruch in Getränkemarkt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 09.12.2015 | 151 mal gelesen

Im Zeitraum von Dienstag auf Mittwoch, 18.30 bis 7.30 Uhr brach ein unbekannter Täter in den Getränkemarkt in der Südlichen Hauptstraße in Wehringen ein. Zunächst entwendete er Hebelwerkzeug auf dem Grundstück und brach dann die Eingangstüre des Getränkemarktes brachial auf. Dort durchsuchte er die Geschäftsräume nach Bargeld und Zigaretten. Er versuchte einen Tresor von der Wand zu hebeln, was ihm misslang. Anschließend...