Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Bronzespiralen, Schild und Lanze: Was den Toten für ihre Reise ins Jenseits mitgegeben wurde

Ute Blauert | Wehringen | am 22.11.2018 | 49 mal gelesen

Die Unterschiede zwischen Arm und Reich waren auch vor 4000 Jahren schon stark ausgeprägt. Zumindest lassen die neuesten Ausstellungsstücke des Archäologischen Museums Königsbrunn diesen Schluss zu. Während der Bauarbeiten für das Gewerbegebiet Nord wurden in Wehringen Gräber aus der frühen Bronzezeit entdeckt. Die Funde wurden von einer Spezialfirma ausgegraben, anschließend sorgfältig restauriert und schließlich vom...