abkochen

1 Bild

Trinkwasser in Gersthofen wird nun gechlort

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 19.09.2019 | 195 mal gelesen

Weil die Stadt Gersthofen die Ursache für die coliformen Keime im Trinkwasser nicht finden kann, setzt sie nun Chlor ein. Wie die Stadt Gersthofen mitteilt, arbeiten die Mitarbeiter des Wasserwerks und die beauftragten Fachingenieure "weiterhin intensiv an der Ursachenforschung". Dennoch könne bislang "keine eindeutige Quelle der Verkeimung festgestellt werden". „Aus diesem Grund bereiten wir uns auf die Chlorung vor. Ein...

3 Bilder

Keime im Trinkwasser Feuerwehr Gersthofen nimmt Abschnittführungsstelle in Betrieb

Günter Bugar
Günter Bugar | Gersthofen | am 28.08.2019 | 289 mal gelesen

Gersthofen: Feuerwehr | Schnelles Handeln zum Schutz der Gersthofer Bürger heißt es für die Freiwillige Feuerwehr und die Stadt Gersthofen nachdem Keime in der Trinkwasserversorgung festgestellt worden sind. Nachdem an mehreren Stellen eine Überschreitung des zulässigen Grenzwertes festgestellt wurde hat sich im Rathaus der Krisenstab, dem der stellvertretende Landrat Heinz Liepert zusammen mit dem zweiten Bürgermeister Stefan Buck, dem...

1 Bild

Keime im Trinkwasser: Wasser in Gersthofen sollte abgekocht werden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 21.08.2019 | 3611 mal gelesen

Nun hat es auch die nächste Gemeinde im Landkreis erwischt. Im Gersthofer Trinkwasser sind Keime festgestellt worden. Die Stadt rät den Bürgern von Gersthofen, den Ortsteilen Hirblingen, Batzenhofen, Edenbergen, Rettenbergen sowie Peterhof und in Holzhausen (Ortsteil von Gablingen) das Trinkwasser abzukochen. Derzeit wird im Trinkwasser des Versorgungsgebietes der Stadt Gersthofen ein in der Trinkwasserverordnung...

1 Bild

Coliforme Keime: Diedorf muss Trinkwasser abkochen

Patrick Bruckner
Patrick Bruckner | Diedorf | am 09.08.2018 | 692 mal gelesen

Aufgrund einer ungeklärten Ursache wurden im Diedorfer Trinkwasser coliforme Keime festgestellt. Daraufhin wurde umgehend das Gesundheitsamt Augsburg eingeschaltet und weitere Proben genommen. Als Vorsichtsmaßnahme wurde am vergangenen Samstag ein Abkochgebot für alle Ortsteile der Marktgemeinde Diedorf ausgesprochen. Das Leitungswasser muss von allen betroffenen Haushalten abgekocht werden. Abkochen heißt: einmal...

1 Bild

Jetzt muss auch Bobingen chloren

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 19.06.2018 | 595 mal gelesen

Seit Freitag müssen die Bürger in Bobingen, Straßberg und Bobingen Siedlung ihr Leitungswasser abkochen. Im Bobinger Trinkwasser waren coliforme Keime entdeckt worden. Nun wird auch die Stadt Bobingen das Trinkwasser chloren. Am Freitag geht es los. Am Montagnachmittag besprachen sich im Bobinger Rathaus Vertreter des staatlichen Gesundheitsamtes und der Stadt. Die Proben vom Wochenende hätten bestätigt, dass sich...

1 Bild

Wasser in Bobingen muss abgekocht werden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 16.06.2018 | 312 mal gelesen

Bobingen: Derzeit wird im Trinkwasser des Versorgungsgebietes ein Grenzwert überschritten. Deshalb kann keine Trinkwasserqualität garantiert werden. Die Ursache ist noch nicht bekannt. Die Stadtwerke Bobingen suchen mit Hochdruck. Bis auf Weiteres werden Wasserproben an mehreren Stellen im Netz genommen. Nicht betroffen sind die Stadtteile Waldberg, Kreuzanger, Reinhartshausen und Burgwalden, die durch Staudenwasser versorgt...

1 Bild

Bobinger Trinkwasser: Es heißt weiter abkochen bis zum Ende der Arbeiten am Hochbehälter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 17.08.2017 | 175 mal gelesen

Die Bobinger müssen weiter ihr Trinkwasser abkochen. Obgleich der Bobinger Bürgermeister Bernd Müller gegenüber der Augsburger Allgemeinen bestätigte, dass alle Proben nach dem 7. August, in der ein koliformer Keim nachgewiesen wurde, einwandfrei seien, gilt das Abkochgebot noch mindestens bis Donnerstag, 24. August. Dieses soll bis zum Ende der Revisionsarbeiten am Hochbehälter aufrecht erhalten bleiben. Das heißt, dass...

1 Bild

Trinkwasser-Störfall in Königsbrunn: Feuerwehr gibt Verhaltensregeln für die Bürger

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 24.06.2017 | 933 mal gelesen

Aufgrund eines gleichzeitigen Ausfalls mehrerer Trinkwasserpumpen ist am Freitagvormittag die Trinkwasserversorgung der Stadt Königsbrunn zusammengebrochen. Nun informiert die Feuerwehr, wie sich die Bürger verhalten sollen. Dies sei in Folge des Ausfalls mehrerer Trinkwasserpumpen aufgetreten, "was in diesem Moment nicht kompensierbar war", schreibt die Feuerwehr Königsbrunn in einer Pressemitteilung. Die...

1 Bild

Bakterielle Verunreinigung: Trinkwasser-Warnung für Gessertshausen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gessertshausen | am 01.07.2016 | 84 mal gelesen

Das Trinkwasser in einem kleinen Teil des Gessertshauser Trinkwassernetzes weist bakterielle Verunreinigungen auf. Daher hat das Gesundheitsamt eine Abkochanweisung für die gesamte Versorgungszone Deubach (das betrifft die Ortsteile Gessertshausen östlich der Schwarzach, Deubach und Brunnenmühle) erlassen. Die anderen Ortsteile sind nicht betroffen. Trinkwasser soll nur abgekocht getrunken werden. Es reicht, wenn das...