Abo

1 Bild

AVV-Tarifreform: Augsburger Stadtwerke ziehen erste Bilanz 3

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 13.03.2018 | 341 mal gelesen

Die Tarifreform des Augsburger Verkehrs- und Tarifverbundes (AVV) bleibt auch zwei Monate nach ihrer Umsetzung umstritten. Doch während viele Augsburger Fahrgäste über teure Tickets und unnachvollziehbare Zonengrenzen schimpfen, ziehen die Stadtwerke eine erste Bilanz - die ausschließlich positiv ausfällt. In den ersten beiden Monaten nach Inkrafttreten der Tarifreform gebe es "ein deutliches Plus bei den Abo-Zahlen und...

1 Bild

Weit entfernt vom "großen Wurf": Stadtrat stimmt AVV-Tarifreform trotz Unzufriedenheit zu

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 30.06.2017 | 230 mal gelesen

Rund zwei Stunden haben am Donnerstag in der Sitzung des Augsburger Stadtrates die Diskussionen zur geplanten AVV-Tarifreform angedauert. Zwei Stunden, in denen oft von einem "großen Wurf" die Rede war, den die Stadträte gerne gesehen hätten. Einem 365-Euro-Ticket, mit dem jeder für einen Euro pro Tag zeitlich unbegrenzt im Gebiet des AVV die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen kann. Doch davon ist der neue Tarifplan noch weit...

1 Bild

Grüne und Jusos gegen AVV-Reform: Droht jetzt Streit innerhalb der Stadtregierung?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.06.2017 | 177 mal gelesen

Der Kreisausschuss hat der geplanten AVV-Tarifreform, die zum 1. Januar 2018 in Kraft treten soll, bereits zugestimmt, wenn auch mit einigen Gegenstimmen. Heute wird auch der Augsburger Stadtrat über die Reform debattieren. Finanzreferentin Eva Weber von der CSU hat sich bereits vorab für die Reform ausgesprochen. Die Grüne Jugend und die Jusos hingegen lehnen die Tarife ab. Auf Protest waren im Ausschuss besonders die...