1 Bild

19-Jährigem in den Kopf geschossen: Mutmaßlicher Schütze erzählt vor Gericht seine Version

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 26.04.2019 | 290 mal gelesen

Es geht um einen Fall, der 2017 für Aufsehen sorgte: An der Adelzhauser Kapelle St. Salvator, auf einem Pendlerparkplatz an der A8, schoss ein Mann einem 19-Jährigen in den Kopf. Die Polizei berichtete von einem geplatzten Waffenverkauf. Nun wird der Fall vor dem Augsburger Landgericht verhandelt. Sieben Verhandlungstermine sind insgesamt angesetzt, der erste davon fand gestern statt. Der heute 40-jährige Angeklagte...

1 Bild

Gescheiterter Waffendeal in Adelzhausen: Der Schuss war kein Versehen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 04.08.2017 | 547 mal gelesen

Der 19-jährige Mann aus Baden-Württemberg, der am Montagabend bei Adelzhausen im Verlauf eines Handgemenges von einer Kugel im Kopf getroffen wurde, schwebt weiter in Lebensgefahr. „Er liegt nach wie vor im Koma“, erklärte Matthias Nickolai auf Nachfrage. Der Sprecher der Augsburger Staatsanwaltschaft bestätigte zudem, dass der Schuss aus der Pistole nicht versehentlich abgegeben worden sei. Dies lasse sich alleine aus der...

1 Bild

Waffendeal an der A8: Mann schießt 19-jährigem Kunden in den Kopf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 01.08.2017 | 545 mal gelesen

Am A8-Parkplatz bei der Kapelle St. Salvator ist ein vereinbartes Treffen zweier Männer am Montag fast tödlich verlaufen. Davon berichtet am Dienstag die Augsburger Polizei. Ein 39-jähriger Münchner und ein 19-Jähriger aus dem Bereich Göppingen in Baden-Württemberg hatten sich am Abend am Pendlerparkplatz bei Adelzhausen für einen Waffenkauf verabredet. Dort wollte der 39-Jährige dem 19-Jährigen eine Faustfeuerwaffe, die er...