AFI

40 Jahre Augsburger Friedenswochen

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - Nord/West | am 10.10.2019 | 9 mal gelesen

Augsburg: Bürgerhaus Pfersee | Sa, 30.11.2019, 19:00 Uhr, Bürgerhaus Pfersee, Cafeteria, Stadtberger Str. 17, Augsburg 40 Jahre Augsburger Friedenswochen – Es ist kaum zu glauben, dass die Friedenswochen in Augsburg bereits seit 40 Jahren durchgeführt werden. Wir wollen diesen Anlass nützen, um Mitglieder der Augsburger Friedensinitiative und befreundeter Organisationen als Zeitzeugen, die teilweise von Anfang an dabei waren berichten zu lassen. Diese...

Rüstung mordet: Deutsche Waffen im Jemen-Krieg

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 10.10.2019 | 61 mal gelesen

Augsburg: Annahof Hollbau | Di, 28.11.2019 19:30 Uhr, Hollbau, Im Annahof 4, Augsburg Rüstung mordet: Deutsche Waffen im Jemen-Krieg Vortrag und Diskussion mit Jakob Reimann Deutsche Waffen, deutsches Geld morden mit in aller Welt: Dieser Demospruch der Friedensbewegung ist leider immer noch aktuell, wie der Krieg im Jemen zeigt. Eine Koalition unter Führung Saudi-Arabiens und der Vereinigten Arabischen Emirate führt ihn gegen die sogenannten...

1 Bild

Nordafrika und der Nahe Osten: Staatszerfall und neue Kriegsgefahr

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 10.10.2019 | 22 mal gelesen

Augsburg: Augustanasaal | Di, 12.11.2019 19:30 Uhr, Augustanasaal, Im Annahof 4, Augsburg Nordafrika und der Nahe Osten: Staatszerfall und neue Kriegsgefahr Vortrag und Diskussion mit Andreas Zumach Libyen ist seit der militärischen Intervention von drei NATO-Staaten als Staat gescheitert, auch Sudan kommt seit der Abspaltung des Südens nicht zur Ruhe. Der Fortbestand der kriegszerstörten Staaten Syrien und Irak ist ebenfalls in Frage gestellt:...

US-Blockade gegen Kuba und Venezuela: Tödlicher Krieg ohne Waffen

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - Nord/West | am 10.10.2019 | 50 mal gelesen

Augsburg: Manlichstr. 3 | Sa., 02.11.2019, 18:00 Uhr, Hans-Beimler-Zentrum, Manlichstr. 3, Augsburg US-Blockade gegen Kuba und Venezuela: Tödlicher Krieg ohne Waffen Seit mehr als einem halben Jahrhundert haben die USA gegen Kuba eine Wirtschafts-, Handels- und Finanzblockade verhängt. Unter US-Präsident Donald Trump ist diese in den vergangenen Monaten weiter verschärft worden. Für die Menschen in Kuba hat das schwerwiegende Folgen, denn für die...

Gedenkveranstaltung „Für die Opfer des Faschismus“

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - Nord/West | am 10.10.2019 | 11 mal gelesen

Augsburg: Westfriedhof – Treff vor dem Krematorium | Fr., 01.11.2019, 10:30 Uhr, Westfriedhof Augsburg - Treff vor dem Krematorium Gedenkveranstaltung „Für die Opfer des Faschismus“ Schweigemarsch zur Gedenkstätte mit Kranzniederlegung. Nach der Begrüßung Ansprache Christian Viefhaus (Landessprecher der VVN-BdA Bayern) Danach Jahresrückblick im Bürgerzentrum Pfersee. Veranstalter: Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes - Bund der AntifaschistInnen (VVN-BdA)...

1 Bild

Der Krieg im Jemen – die weltweit schlimmste humanitäre Katastrophe

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 28.08.2019 | 108 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus - Hollsaal A | Mi, 18.09.2019, 19:30 Uhr, Zeughaus, Hollsaal a, Zeugplatz 4, Augsburg Der Krieg im Jemen – die weltweit schlimmste humanitäre Katastrophe mit der jemenitische Menschenrechtsaktivistin Rasha Jarhum Seit 2015 tobt im Jemen ein grausamer Krieg. Hauptakteure sind einerseits die sogenannten Huthi-Rebellen, die große Teile des Landes beherrschen, und andererseits eine von Saudi Arabien und den Vereinigten Arabischen...

1 Bild

Die Militarisierung der EU: Der (un)aufhaltsame Weg Europas zur militärischen Großmacht

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 24.04.2019 | 117 mal gelesen

Augsburg: Reichlesaal, Zeughaus | Die Militarisierung der EU: Der (un)aufhaltsame Weg Europas zur militärischen Großmacht Vortrag und Diskussion mit Claudia Haydt von Informationsstelle Militarisierung IMI. Seit Jahren bemühen sich politische, wirtschaftliche und militärische Eliten Westeuropas darum, die Europäische Union zu einer Großmacht zu entwickeln, um die eigenen Interessen durchzusetzen. Zu diesem Zweck verfolgt die EU schon lange eine...

Atomabkommen mit Iran – Chancen und Möglichkeiten

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 24.10.2018 | 31 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus, Hollsaal a | Di, 27.11.2018, 19:30 Uhr, Zeughaus, Hollsaal a, Zeugplatz 4, Augsburg Atomabkommen mit Iran – Chancen und Möglichkeiten Vortrag und Diskussion mit Regina Hagen Das Atomabkommen mit dem Iran ist ein Beispiel dafür, wie durch ein völkerrechtliches Abkommen die Nichtverbreitung von Atomwaffen gefördert werden kann. Welche Anforderungen müssen diese völkerrechtlichen Abkommen erfüllen, um die Nichtverbreitung von...

1 Bild

Wer Waffen sät, wird Flüchtlinge ernten - FLUCHTGRUND WAFFENHANDEL

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 24.10.2018 | 57 mal gelesen

Augsburg: Hollbau | Fr, 09.11.2018, 20:00 Uhr, Hollbau, Im Annahof 4, Augsburg Wer Waffen sät, wird Flüchtlinge ernten - FLUCHTGRUND WAFFENHANDEL Vortrag und Diskussion mit Jürgen Grässlin 68 Millionen Menschen befinden sich auf der Flucht – so viele wie noch nie. Deutschland trägt massiv Mitverantwortung an der Massenflucht: Ganz legal rüsten deutsche Waffenschmieden seit Jahren Scheindemokraten und Diktatoren hoch und stabilisieren sie an...

1 Bild

Der Nahe Osten – Ein Pulverfass mit brennenden Lunten

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 24.10.2018 | 64 mal gelesen

Augsburg: Augustanasaal | Di, 06.11.2018 19:30 Uhr, Augustanasaal, Im Annahof 4, Augsburg Der Nahe Osten – Ein Pulverfass mit brennenden Lunten Vortrag und Diskussion mit Andreas Zumach In Syrien führen die Nachbarn und die Weltmächte Krieg. Die Situation in anderen Ländern des Nahen Ostens und Nordafrika ist hochexplosiv, die Spannungen zwischen Iran, Israel, Saudi-Arabien nehmen bedrohlich zu und die Regierungschefs der beteiligten Staaten...

1 Bild

Krieg? Ohne uns! Desertion und Militärstreik im I. Weltkrieg

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 28.09.2018 | 26 mal gelesen

Augsburg: Kulturcafe Neruda | Fr. 02.11.2018, 20:00 Uhr, Kulturcafe Neruda, Alte Gasse 7, Augsburg Krieg? Ohne uns! Desertion und Militärstreik im I. Weltkrieg mit Rudi Friedrich und Talib Richard Vogl In einer Szenischen Lesung mit Musikbegleitung wird denjenigen Raum geben, die desertierten oder sich auf andere Art und Weise gegen den I. Weltkrieg wandten. Mit Texten von Dominik Richert, Ernst Toller, Wilhelm Lehmann, Richard Stumpf und anderen,...

1 Bild

Antikriegstag 2018 - Für Frieden, Freiheit und internationale Solidarität

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 10.08.2018 | 78 mal gelesen

Augsburg: Königsplatz | Kundgebung in Augsburg mit Reden, Kulturbeiträgen und Infostände am Samstag, 1. September 2018 um 14 Uhr auf dem Königsplatz in Augsburg Am 1. September 1939 begann mit dem deutschen Überfall auf Polen der Zweite Weltkrieg. 60 Millionen Todesopfer und Millionen von traumatisierten Überlebenden stehen für den schlimmsten Vernichtungskrieg in der Geschichte der Menschheit. Trotz dieser Erfahrungen sind wir Tag für Tag...

1 Bild

Atomwaffenfrei - Eine Utopie?

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 15.07.2018 | 28 mal gelesen

Augsburg: Annahof Hollbau | „Atomwaffenfrei – eine Utopie?“ Vortrag mit Roland Blach Die internationale Organisation Mayors for Peace fordert eine atomwaffenfreie Welt und der ICAN wurde für ihr Engagement, ein völkerrechtliches Verbot von Atomwaffen zu erreichen, der Friedensnobelpreis zugesprochen. Gleichzeitig jedoch rüsten die Atommächte ihr atomares Arsenal auf, alte Atomwaffen werden gegen neue ausgetauscht. Welche Rolle spielt die...

1 Bild

Goldene Nasen des deutschen Rüstungsexportes

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 26.10.2017 | 135 mal gelesen

Augsburg: Königsplatz | Am Freitag, 03.11.2017 von 10 Uhr bis 17 Uhr zeigt die Augsburger Friedensinitiative (AFI) in Kooperation mit der Deutschen Friedensgesellschaft-Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK) Augsburg und pax christ Augsburg die 7 goldenen Nasen des deutschen Rüstungsexportes auf dem Königsplatz (vor der Targa Bank) in Augsburg. Die Nasen der führenden Rüstungsmanagers der deutschen Rüstungsindustrie wie Airbus Defense &...

"Warum Krieg?" - Veranstaltung mit Dr. Eugen Drewermann

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 18.10.2017 | 218 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus, Filmsaal | Do, 30.11.2017, 19:30 Uhr, Zeughaus, Filmsaal, Zeugplatz 4, Augsburg Warum Krieg? Veranstaltung mit Dr. Eugen Drewermann Solange Menschen in Angst leben, werden sie sich sichern wollen. Und die Art der Sicherung wird in der Herstellung von Waffen und in der Bereitschaft zu ausgefeilter Kampftechniken bestehen. Krieg ist ein Kind der Angst und er wird sich solange immer weiter ins Zerstörerische drehen, bis die Angst...

"Droht ein Atomkrieg in Südostasien?" - Hintergründe zu Nord- und Südkorea, USA, Japan, China und Russland

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 18.10.2017 | 112 mal gelesen

Augsburg: Hollbau | Di, 28.11.2017, 19:30 Uhr, Hollbau, Im Annahof 4, Augsburg Droht ein Atomkrieg in Südostasien? Hintergründe zu Nord- und Südkorea, USA, Japan, China und Russland Vortrag und Diskussion mit Clemens Ronnefeldt Nordkorea testet Atomwaffen und Raketen. Der UN-Sicherheitsrat reagiert mit Sanktionen. Donald Trump droht damit, Nordkorea würde „Feuer, Wut und Macht zu spüren bekommen, wie die Welt es so noch nicht gesehen hat"...

"Trump und Putin, Nordafrika und der Nahe Osten" - Wie wirken sich neue politische Konstellationen auf die Krisenregionen aus?

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 18.10.2017 | 37 mal gelesen

Augsburg: Augustanasaal | Mo, 27.11.2017 19:30 Uhr, Augustanasaal, Im Annahof 4, Augsburg Trump und Putin, Nordafrika und der Nahe Osten - Wie wirken sich neue politische Konstellationen auf die Krisenregionen aus? Vortrag und Diskussion mit Andreas Zumach Seit Donald Trump US-amerikanischer Präsident ist, bekommt das weltpolitische Beziehungsgeflecht eine ganz neue Dynamik. Gerade das Zusammenspiel mit Wladimir Putin und der russischen Regierung...

"Der Krieg in Syrien – Es geht um geostrategische Interessen“ - Vortrag und Diskussion mit Karin Leukefeld

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 18.10.2017 | 187 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus, Filmsaal | Fr, 24.11.2017, 19:30 Uhr, Zeughaus, Filmsaal, Zeugplatz 4, Augsburg "Der Krieg in Syrien – Es geht um geostrategische Interessen“ Vortrag und Diskussion mit Karin Leukefeld Der Krieg in Syrien ist im 6. Kriegsjahr mit Hunderttausenden Toten, enormen Zerstörungen und Millionen Flüchtlingen. Mit Waffenlieferungen und direktem militärischen Eingreifen unterstützen Saudi-Arabien, Katar, Türkei, Israel und einige Nato-Staaten...

"Wie sicher ist Afghanistan wirklich?“ - Vortrag und Diskussion mit Matin Baraki

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 18.10.2017 | 58 mal gelesen

Augsburg: Annahof Hollbau | Fr, 17.11.2017, 19:30 Uhr, Hollbau, Im Annahof 4, Augsburg "Wie sicher ist Afghanistan wirklich?“ Vortrag und Diskussion mit Matin Baraki Die Bundesregierung hat Afghanistan zum sicheren Herkunftsland für Flüchtlinge erklärt. Fast täglich sind Berichte über Anschläge mit Tote und Verletzte in der Zeitung zu lesen. Nach wie vor sind Soldaten der Bundeswehr in Afghanistan stationiert. Wie sicher ist Afghanistan wirklich?...

„Davon geht die Welt nicht unter!“ - Chansonabend zum Schicksal jüdischen KünstlerInnen

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 18.10.2017 | 12 mal gelesen

Augsburg: Kasernstraße 4-6 | Do, 09.11.2017, 19:30 Uhr, Hoffmannkeller, Kasernstr. 4-6, Theater Augsburg „Davon geht die Welt nicht unter!“ Chansonabend zum Schicksal jüdischen KünstlerInnen während der Zeit des Nationalsozialismus Wer kennt sie nicht, die heiter-beschwingten oder hoffnungslos romantischen Filmschlager der 30er und 40er Jahre? Die Schicksale der Künstlerinnen und Künstler vor und während der Zeit des Nationalsozialismus zeigen...

Venezuela: Wer bedroht den Frieden?

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - Nord/West | am 18.10.2017 | 12 mal gelesen

Augsburg: Manlichstraße | Sa, 04.11.2017, 19.30 Uhr, Hans-Beimler-Zentrum, Manlichstr. 3, Augsburg-Oberhausen Venezuela: Wer bedroht den Frieden? Venezuela stand in den vergangenen Monaten im Mittelpunkt des internationalen Medieninteresses. Das südamerikanische Land stehe kurz vor einem Bürgerkrieg, hieß es. Staatschef Nicolás Maduro errichte eine Diktatur, schrieben und sendeten fast alle Massenmedien auch hierzulande. Wir zeigen den 2017...

Gedenkveranstaltung "Für die Opfer des Faschismus"

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - Nord/West | am 18.10.2017 | 13 mal gelesen

Augsburg: Westfriedhof – Treff vor dem Krematorium | Mi, 01.11.2017, 10:30 Uhr, Westfriedhof Augsburg - Treff vor dem Krematorium Gedenkveranstaltung "Für die Opfer des Faschismus" Schweigemarsch zur Gedenkstätte mit Kranzniederlegung. Nach der Begrüßung Ansprache von Christel Hausladen-Sambale, Landesvorstand der VVN-BdA. Danach Jahresrückblick und 70 Jahre VVN-BdA im Bürgerzentrum Pfersee. Veranstalter: Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes - Bund der...

1 Bild

Perspektiven für eine friedliche Sicherheitspolitik

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 06.07.2017 | 17 mal gelesen

Augsburg: Grandhotel Cosmopolis | Themenabend zum Augsburger Friedensfest Perspektiven für eine friedliche Sicherheitspolitik mit Inge Höger MdB abrüstungspolitische Sprecherin DIE LINKE Kann mit Krieg, Hochrüstung, Waffenexporten und Militarisierung Frieden geschaffen werden? Welche anderen Möglichkeiten hat Deutschland, um der Menschlichkeit, dem Völkerrecht, dem Abbau von Spannungen, der gewaltlosen Konfliktlösung und der Verständigung zwischen...

1 Bild

Du sollst nicht töten! Der Weg Martin Niemöllers vom U-Boot-Kommandanten zum aktiven Pazifisten

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 28.06.2017 | 36 mal gelesen

Augsburg: Evangelisches Forum Annahof, Hollbau | Vortrag und Diskussion mit Dr. Guido Grünewald Eine Veranstaltung im Rahmen des Hohen Augsburger Friedensfestes 2017 Martin Niemöllers Weg führte vom U-Boot-Kommandanten und Nationalisten vor 1933 zu aktiver Betätigung in der Bekennenden Kirche mit achtjähriger KZ-Haft sowie Ablehnung der deutschen Wiederbewaffnung und Hinwendung zum Pazifismus. U.a. als Präsident der Deutschen Friedensgesellschaft setzte er sich bis...

Perspektiven für eine friedliche Sicherheitspolitik

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 28.06.2017 | 12 mal gelesen

Augsburg: Grandhotel Cosmopolis | Vortrag mit Inge Höger, MdB Kann mit Krieg, Hochrüstung, Waffenexporten und Militarisierung Frieden geschaffen werden? Welche anderen Möglichkeiten hat Deutschland, um der Menschlichkeit, dem Völkerrecht, dem Abbau von Spannungen, der gewaltlosen Konfliktlösung und der Verständigung zwischen den Staaten zu dienen? Können wir dem Ziel der Abrüstung sowie der Beseitigung von militärischer Zerstörung und Bedrohung...