angespuckt

1 Bild

Angriffe auf Augsburger Polizisten: Tritte, Beleidigungen und Spuckattacken

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | vor 1 Tag | 354 mal gelesen

Einiges einstecken mussten am vergangenen Wochenende wieder die Augsburger Polizisten. Am Freitag, gegen 17.25 Uhr, teilte der Sicherheitsdienst des Klinikums Augsburg der Polizei ein streitendes Pärchen im Bereich des Krankenhausparks mit. Vor Ort trafen die Einsatzkräfte auf eine erkennbar alkoholisierte 38-jährige Frau und ihren 48-jährigen Begleiter. Während die Beamten den Sachverhalt klären wollten, griff die Frau...

1 Bild

20-jähriger Radfahrer bespuckt und schlägt Busfahrer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 07.09.2018 | 502 mal gelesen

In Hochzoll hat ein 20-Jähriger einen Busfahrer attackiert. Am Donnerstag, gegen 15.30 Uhr, hatte der Mann laut Polizeibericht zunächst den Linienbus im Bereich der Friedberger Straße (Höhe Hausnummer 160) ausgebremst, woraufhin der Busfahrer den Fahrradfahrer auf dessen Fehlverhalten hinwies. Der 20-Jährige nahm dies zum Anlass, sich gewaltsam Zutritt zum Bus zu verschaffen, den Busfahrer anzuspucken, ihn zu schlagen...

1 Bild

Geisterradler tritt gegen Auto und spuckt Fahrer ins Gesicht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 23.05.2018 | 315 mal gelesen

Ein Fahrradfahrer und ein Autofahrer sind am Dienstag in Göggingen aneinander geraten. Nun fahndet die Polizei nach dem Radler. Ein 34-jähriger Autofahrer wollte am Dienstag, gegen 17 Uhr, vom Parkplatz eines Getränkemarktes in der Eichleitnerstraße (Bereich der 10er Hausnummern) nach rechts in Richtung Innenstadt fahren. Zeitgleich kam ein Geisterradler aus Richtung Innenstadt und trat unvermittelt gegen das Auto des...

1 Bild

Augsburger Polizisten bespuckt und beleidigt: Ladendiebe sind erst 14 und 15 Jahre alt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.03.2018 | 595 mal gelesen

Zwei 14 und 15-jährige Schüler nutzten die Ferien offenbar dazu, in einem Kaufhaus in der Bürgermeister-Fischer-Straße auf "kostenlose Einkaufstour" zu gehen. Als sie erwischt wurden, reagierten beide höchst aggressiv. Der 15-Jährige wollte zunächst alleine Zigaretten entwenden, wurde dabei aber von einer Verkäuferin beobachtet, weshalb er seine vermeintliche Beute wieder zurück in das Fach legte. Anschließend zog er...

1 Bild

Bundespolizei: 67-Jähriger würgt Jugendlichen während Zugfahrt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 23.01.2017 | 193 mal gelesen

Ein betrunkener Reisender steht im Verdacht, am Freitagabend in einer Regionalbahn zwei Jugendliche bespuckt und einen davon gewürgt zu haben. Der Mann wurde nach der Ankunft des Zuges in Mering durch die Polizei festgenommen. Laut Zeugenaussagen soll es im Zug zwischen Augsburg-Hochzoll und Mering Sankt Afra zwischen dem 67 Jahre alten Reisenden und zwei Jugendlichen im Alter von 15 und 16 Jahren zu einer verbalen...