Angriff

1 Bild

Jugendliche greifen Radfahrer an: 55-Jähriger muss mit Verletzungen ins Klinikum

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 05.02.2019 | 203 mal gelesen

Eine Gruppe Jugendlicher hat am Montag einen 55-jährigen Radfahrer angegriffen. Wie die Polizei berichtet, wurde der Radler gegen 17 Uhr, in der Bleicherbreite/Ecke Eschenhofstraße zunächst von den Jugendlichen während der Fahrt behindert. Als er die Jungen darauf ansprach, bewarfen sie ihn mit Schneebällen und beleidigten ihn. Der Mann ging auf einen 15-Jährigen aus der Gruppe zu und sagte ihm, dass er damit aufhören...

1 Bild

Brutale Schlägerei am Kö: Zwei Männer treten auf 21-Jährigen ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.01.2019 | 777 mal gelesen

Zu einer Schlägerei in der Bürgermeister-Fischer-Straße ist die Polizei am Sonntag gegen 6 Uhr gerufen worden. Das teilt die Polizei am Montag mit. Zwei Männer waren auf einen 21-Jährigen losgegangen und hatten auf diesen eingetreten. Zeugen hatten eine Auseinandersetzung zwischen einem 21-jährigen Somalier und zwei bislang unbekannten Männern beobachtet. Im Laufe dieser Auseinandersetzung schlugen und traten die beiden...

1 Bild

Bewaffneter 33-Jähriger bespuckt Sicherheitskräfte, zeigt Polizisten sein Glied und geht auf sie los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 11.01.2019 | 943 mal gelesen

Zu einem Streit zwischen mehreren Personen, bei dem einer der Männer ein Messer in der Hand hielt, ist es am Freitag gegen 0.30 Uhr in einer Gemeinschaftsunterkunft in der Proviantbachstraße gekommen. Wie die Polizei in ihrem Pressebericht mitteilt, musste der Sicherheitsdienst einschreiten und nahm dem 33-Jährigen das Messer ab. Der Mann spuckte daraufhin einem der Sicherheitsleute ins Gesicht. Nach Eintreffen...

1 Bild

"Hemmungslose Gewaltorgie": Was zur Prügelattacke in der Augsburger Innenstadt führte

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 08.01.2019 | 655 mal gelesen

Wegen versuchten Mordes stehen in Augsburg seit Montag sieben Männer vor dem Landgericht. Sie sollen auf drei wehrlose Passanten, darunter auch eine Frau, losgegangen sein, aus Frust, weil sie zuvor aus einer Kneipe in der Innenstadt geworfen wurden. Zu siebt sollen sie auf ihre bereits am Boden liegenden Opfer eingeschlagen und eingetreten haben. Die Staatsanwaltschaft spricht in der Anklage von einer „hemmungslosen...

1 Bild

Beherzter Tritt in die Weichteile: Frau schlägt Sexualtäter auf Plärrer-Parkplatz in die Flucht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.12.2018 | 12699 mal gelesen

Einen sexuell motivierten Übergriff hat am Mittwochmorgen eine 28-Jährige auf dem Plärrer-Parkplatz erfolgreich abgewehrt. Nun sucht die Polizei nach dem Täter. Der Vorfall ereignete sich gegen 5.50 Uhr am Plärrer-Parkplatz in der Langenmantelstraße. Nach dem Aussteigen wurde die 28-jährige Autofahrerin plötzlich von einem unbekannten Mann von hinten angegangen, gegen ihr Auto gedrückt und anschließend von ihm über der...

Paar flüchtet in Wettbüro: Betrunkene Frau geht auf Angestellte los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 17.12.2018 | 57 mal gelesen

Ein Paar hat sich am Samstagabend in einem Wettbüro in der Wertachstraße versteckt. Die Polizei vermutet, dass die beiden nach einer tätlichen Auseinandersetzung geflohen waren. Das Paar kam gegen 22 Uhr in das Wettbüro und versteckte sich hinter Bildschirmen. Die 42-jährige Angestellte forderte die beiden auf, herauszukommen und das Wettbüro zu verlassen. Die alkoholisierte Frau wurde daraufhin ausfällig, beleidigte die...

1 Bild

Handwerker attackiert: 43-Jähriger geht wegen zugeparkter Hofeinfahrt auf Arbeiter los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 27.11.2018 | 198 mal gelesen

Ein 43-Jähriger hat in Lechhausen einen Handwerker angegriffen. Der Auslöser für den Ausraster des Mannes: Eine zugeparkte Hofeinfahrt. Der Angriff ereignete sich am Montag, gegen 17.15 Uhr, in der Zusamstraße. Ein 59-jähriger Handwerker hatte sein Fahrzeug in einer Einfahrt abgestellt, um dort Arbeiten zu verrichten. Den 43-Jährigen, der mit seinem Auto unterwegs war, erboste dies derart, dass er auf den Handwerker...

1 Bild

Betrunkener 49-Jähriger greift Rentner an und bedroht Polizisten mit Messer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 08.11.2018 | 153 mal gelesen

Ein betrunkener 49-Jähriger ist am Mittwoch am Königplatz auf einen Rentner losgegangen. Als die Polizei ihn kontrollieren wollte, zückte der Mann ein Messer. Der 49-Jährige versuchte aus bislang unbekannten Gründen, am Königsplatz einen 76-jährigen Passanten zu schlagen. Auch gegenüber den hinzugerufenen Polizisten zeigte sich der alkoholisierte Mann sofort aggressiv. Als er gebeten wurde, sich auszuweisen, griff der...

1 Bild

Angriff auf Asylbewerber

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 21.10.2018 | 125 mal gelesen

Aichach: Ein 24-jähriger eritreischer Asylbewerber erschien am Samstag gegen 1.30 Uhr morgens auf der Polizeiwache in Aichach und erklärte, er sei von einer unbekannten Person angegriffen worden. Der mit über zwei Promille sichtlich alkoholisierte Geschädigte konnte jedoch auf Nachfrage der Beamten keine konkreten Angaben über Tatort, -zeit und Geschehen machen. Der junge Mann erlitt bei der Attacke Kratzer und...

1 Bild

Überfall auf 18-Jährigen in der Augsburger Innenstadt: Angreifer wollten seine Turnschuhe 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.10.2018 | 2718 mal gelesen

Ein 18-Jähriger ist in der Nacht auf Sonntag in der Augsburger Innenstadt von drei Männern überfallen und verletzt worden.  Das Opfer hielt sich gegen 2.50 Uhr an der Bushaltestelle „Hochschule“ (Rote-Torwall-Straße) auf, als ihn drei unbekannte Männer dazu aufforderten, seine Turnschuhe auszuziehen und ihnen zu übergeben. Nachdem der Geschädigte dies verweigerte, versetzten ihm die Täter mehrere Faustschläge, wodurch...

1 Bild

Renitente Mutterkuh stößt Bauer in Wollishausen in die Schmutter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gessertshausen | am 06.09.2018 | 210 mal gelesen

Ein 78-jähriger Landwirt wurde am Montagmittag von einer wildgewordenen Kuh angegriffen. Der Landwirt war in Hausschuhen schnell nach draußen geeilt, um eine kürzlich gekalbte Kuh zu ihrem Kälbchen zu bringen, die durch einen Zaun räumlich getrennt waren. Das Kalb hatte sich scheinbar selbstständig außerhalb des Zaunes abgelegt. Die durch die Trennung gereizte und offensichtlich aggressive Kuh griff den Landwirt an und...

1 Bild

28-Jährige beleidigt, geschlagen und zu Boden gedrückt: Polizei sucht zwei unbekannte Männer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 02.09.2018 | 1056 mal gelesen

Eine 28-Jährige ist am Freitagabend von zwei unbekannten Männern beleidigt und körperlich angegangen worden. Die 28-jährige Frau war gegen 21 Uhr auf dem Weg vom Paul-Ben-Haim-Weg in Richtung Wertachbrücke. Dabei wurde sie von zwei bislang unbekannten Tätern angesprochen. Ohne auf die Ansprache zu reagieren, setzte sie ihren Weg fort. Offensichtlich erbost darüber, beleidigten die beiden Männer die Frau mit...

1 Bild

Schürfwunden im Gesicht: Jugendliche gehen auf 47-Jährigen los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.08.2018 | 249 mal gelesen

Zu einer massiven Auseinandersetzung ist es am Sonntag gegen 18.10 Uhr in der Schwimmschulstraße gekommen. Eine Gruppe Jugendlicher griff einen 47-jährigen Augsburger an, indem sie auf diesen eintraten und ihn mit Steinen bewarfen. Im Anschluss flüchteten die Täter. Eine Fahndung verlief negativ. Das Opfer erlitt Schürfwunden im Gesichtsbereich. Außerdem wurde ein geparktes Auto beschädigt. Der Sachschaden bewegt sich...

1 Bild

Angriff auf Parteibüro der Linken

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 11.08.2018 | 346 mal gelesen

Augsburg: Zum wiederholten Male gab es einen Angriff auf das Büro der Linken am Mauerberg in Augsburgs Altstadt. Die Partei nutzt es gemeinsam mit der Bundestagsabgeordneten Susanne Ferschl. Zwischen Donnerstag bis Samstagvormittag, 10 Uhr, ruinierte ein Unbekannter das Schloss mit Sekundenkleber. Wie Frederik Hintermayr, der Kreisvorsitzende der Augsburger Linken, berichtet, war es bereits der dritte Angriff auf das Büro....

Angriff auf Büro der LINKEN am Mauerberg

LINKE Aux
LINKE Aux | Augsburg - City | am 11.08.2018 | 42 mal gelesen

Zum wiederholten Male gab es einen Angriff auf das Büro der LINKEN am Mauerberg, welches die Partei gemeinsam mit der Bundestagsabgeordneten Susanne Ferschl unterhält. Bereits im vergangenen Jahr erstattete die Augsburger LINKE zweimal Anzeige wegen Beschädigung ihrer Geschäftsstelle. Der Kreisvorsitzende der Augsburger LINKEN, Frederik Hintermayr erklärt dazu: „Natürlich müssen wir von einem politisch motivierten Angriff...

1 Bild

17-Jähriger attackiert Rettungskräfte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 09.08.2018 | 762 mal gelesen

Ein 17-Jähriger ist am Mittwoch am Leonhardsberg auf zwei Rettungskräfte losgegangen. Wie die Polizei berichtet, ging zunächst gegen 8.30 Uhr die Mitteilung über einen möglicherweise betrunkenen, auf dem Gehweg liegenden Mann am Leonhardsberg ein. Die Besatzung eines alarmierten Rettungswagens traf am Einsatzort auf einen 17-Jährigen und sprach diesen an. Der Jugendliche schlug daraufhin sofort in Richtung einer...

1 Bild

18-Jähriger unter Drogen randaliert vor Bordell und verletzt Polizisten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 02.08.2018 | 350 mal gelesen

Ein unter Drogen stehender 18-Jähriger hat am Donnerstagmorgen vor einem Bordell im Unterern Talweg randaliert. Der Mann griff das Sicherheitspersonal sowie die hinzugerufenen Polizisten an.  Nachdem der 18-Jährige gegen 1.15 Uhr mehrere geparkte Fahrzeuge beschädigt sowie im Zugangsbereich des Etablissements gewütet hatte, ging er auch das Sicherheitspersonal des Bordellbetriebes körperlich an. Im Zuge der Festnahme...

1 Bild

Angriff auf Hundehalterin in Gersthofen: Senior setzt Tierabwehrspray ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 20.07.2018 | 555 mal gelesen

Ein Senior hat am Dienstag eine Hundehalterin und deren Kind in Gersthofen angegriffen. Er störte sich daran, dass ihre Hunde nicht angeleint waren. Gegen 15.30 Uhr ging die 37-jährige Frau mit ihrem Kleinkind und zwei frei laufenden Hunden in der Römerstraße spazieren. Bei der Begegnung mit einem älteren Paar zog der Mann ein Tierabwehrspray aus der Tasche und sprühte damit auf die Hundehalterin und ihre Tiere. Dabei...

1 Bild

Angriffe auf Polizisten: Betrunkene Männer gehen auf Beamte los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.07.2018 | 284 mal gelesen

In zwei Fällen ist es am Samstag zu Angriffen auf Polizisten gekommen. Wie die Polizei in ihrem Pressebericht mitteilt, hat zunächst gegen 3.20 Uhr ein 27-Jähriger mehrere Beamte beleidigt und attackiert. Zu diesem Vorfall kam es im Zusammenhang mit einem ausgelösten Feueralarm in einem Im Annahof gelegenen Mehrparteienhaus. Hierbei sollte von mehreren Streifen in Zusammenarbeit mit der ebenfalls anwesenden Feuerwehr...

1 Bild

Vertauschte Rollen in Gersthofen: Katze geht auf Labrador los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 24.06.2018 | 429 mal gelesen

Dieser Angriff hat am Samstag Hund und Halter gleichermaßen überrascht. Gegen 11.30 Uhr war ein Ehepaar mit seinem Hund, einem Labrador, in Gersthofen spazieren. Unvermittelt fiel eine Katze den Hund an. Die Hundebesitzer versuchten, die Katze zu verscheuchen, dabei biss diese die Hundebesitzerin in die Hand. Im weiteren Verlauf kratzte die Katze noch den Hundebesitzer am Bein. Die beiden Hundebesitzer wurden leicht...

1 Bild

Nach Öffentlichkeitsfahndung: Polizei fasst mutmaßlichen Täter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 19.06.2018 | 282 mal gelesen

Nachdem es Anfang Juni vor einem Bordell in der Riedingerstraße zu einer massiven Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen war, suchten Polizei und Staatsanwaltschaft in der vergangenen Woche per Öffentlichkeitsfahndung nach dem mutmaßlichen Täter. Nun wurde ein Mann festgenommen. Dem Festgenommenen wird vorgeworfen einen 22-jährigen Eritreer brutal attackiert zu haben. Aufgrund der Intensität der...

1 Bild

17-Jähriger verletzt 16-Jährigen mit Messer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 22.04.2018 | 280 mal gelesen

Zu einer größeren Auseinandersetzung zwischen zehn Personen zwischen 16 und 19 Jahren ist es am Freitag gegen 22.30 Uhr im Bereich der Lechbrücke gekommen. Ein junger Mann verletzte dabei einen anderen mit einem Messer. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Bis die Polizei eintraf, entfernten sich die zehn Personen in verschiedene Richtung, konnten aber schnell von den eingesetzten Beamten ausfindig gemacht...

1 Bild

Unbekannter greift 15-Jährigen in Mering an: Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Mering | am 26.03.2018 | 1115 mal gelesen

Ein bislang Unbekannter ist am Sonntag in Mering grundlos auf einen 15-Jährigen losgegangen.  Der 15-Jährige befand sich gegen 17 Uhr im Park am Badanger, als er von einem Unbekannten gefragt wurde, warum er so blöd schaue. Ohne eine Antwort abzuwarten legte er mit einem Faustschlag gegen den Jugendlichen nach. Der Täter wird auf 20 bis 25 Jahre geschätzt, ist circa 1,80 Meter groß, hat eine kräftige Statur und sprach...

1 Bild

"Ich steche euch ab"- Drogenabhängiger attackiert Polizisten mit Schere

Helene Kuhn
Helene Kuhn | Augsburg - City | am 09.11.2017 | 208 mal gelesen

Ein 29-jähriger Drogenabhängiger soll im vergangenen Jahr Einsatzkräfte beleidigt, bespuckt und bedroht haben. Nun stand er vor dem Augsburger Amtsgericht. Alkohol, Cannabis, Ecstasy, Kokain, Heroin, Methamphetamine, Badesalze... Mit neutralem Ausdruck rattert der 29-jährige Angeklagte die Drogen herunter, die er teilweise konsumiert, seit er zwölf Jahre alt ist. Nun musste er sich wegen versuchter gefährlicher...

1 Bild

Drohung per E-Mail: Unbekannter kündigt Angriff auf Schüler der Grund- und Mittelschule Herrenbach an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.11.2017 | 374 mal gelesen

- Ein bewaffneter Angriff auf Schüler ist während der Herbstferien der Grund- und Mittelschule Herrenbach angekündigt worden. Wie die Polizei nun in ihrem Pressebericht mitteilt, ging die Drohung am 3. November per E-Mail ein. "Die Nachricht wurde von Fachdiensten einer Bewertung unterzogen, mit dem Ergebnis dass eine ernstzunehmende beziehungsweise. Konkrete Gefährdung für Schüler oder Lehrer nicht besteht", schreibt die...