1 Bild

Mering: Ankerzentrum wird nun Erstaufnahme

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Mering | am 15.03.2019 | 1165 mal gelesen

Der Plan der Regierung von Schwaben in Mering eine Außenstelle des Donauwörther Ankerzentrums einzurichten, schlug hohe Wellen. Nun trafen sich Vertreter aus dem Landkreis Aichach-Friedberg mit Innenminister Joachim Herrmann. Mit den Ergebnissen des Gesprächs sind CSU-Abgeordneter Peter Tomaschko, Merings Bürgermeister Hans-Dieter Kandler (SPD) und Landrat Klaus Metzger „mehr als zufrieden“. Der Innenminister machte...

2 Bilder

Asyl-Café – Die Zeitbörse engagiert sich!

Eckart Schäffer
Eckart Schäffer | Königsbrunn | am 06.02.2018 | 117 mal gelesen

Königsbrunn: Martin-Luther-Haus | Neueröffnung mit Zeitbörsen-Mitglied Melanie Hammel Einige Monate war das Asyl-Café geschlossen. Nun ist es gelungen im Martin-Luther-Haus geeignete Räume zu finden und das Zeitbörsen-Mitglied Melanie Hammel hat mit ihrem Team die Organisation übernommen. Die Eröffnung am 27.1.2018 war ein voller Erfolg. Die Asyl-Suchenden konnten neue Kontakte knüpfen und ihre Deutschkenntnisse im Gespräch üben. Die Zeitbörse Königsbrunn...

Freiwilligen-Zentrum sucht engagierte Paten

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - City | am 18.10.2017 | 30 mal gelesen

Augsburg: Freiwilligenzentrum | Für Integration und Ankommens-Hilfe in Augsburg benötigen die unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge weiterhin Unterstützung durch Paten*innen. Das Freiwilligen-Zentrum Augsburg sucht engagierte Menschen, die den Jugendlichen helfen, in Patenschaften und gemeinsamen Projekten (zum Beispiel in einem Fahrradkurs) auch mit deutschen Jugendlichen den Alltag sinnvoll zu gestalten. Zur Vorbereitung gibt es ein Blockseminar am...

1 Bild

Fotovortrag: Flüchtlingsschicksale - Mauer im Mittelmeer?

Christine Kamm
Christine Kamm | Augsburg - City | am 13.02.2017 | 52 mal gelesen

Augsburg: Café Tür an Tür | Referent: Mirco Keilberth Begrüßung und Moderation: Christine Kamm Mirco Keilberth ist Nordafrika-Korrespondent. Seit 2011 liegt sein Fokus auf Libyen und Tunesien – Staaten in unmittelbarer Nachbarschaft Europas, die von Migration und Extremismus besonders betroffen sind. Mirco Keilberth bereiste mehrmals die Schmugglerrouten in der Sahara und traf Waffen- und Menschenhändler am Salavador-Pass im Dreiländereck...

1 Bild

Rotes Kreuz startet zusätzliche Asylsozialberatung

Elke Kinner
Elke Kinner | Friedberg | am 19.09.2016 | 16 mal gelesen

„Manchmal muss man eben mit Händen und Füßen reden“ Isabella Asam ist das neue Gesicht der Asylsozialberatung des BRK im nördlichen Landkreis. Die 31jährige Odelzhausenerin steht seit 1. August rund 180 Asylbewerbern in 21 dezentralen Unterkünften von Inchenhofen bis Pöttmes zur Seite. Die gelernte Heilerziehungspflegerin arbeitete nach ihrem Studium der sozialen Arbeit in Eichstätt zunächst drei Jahre in einer Münchner...

1 Bild

Paten-Infoabend des ZEBI Freiwilligen-Zentrums Gersthofen

Stadt Gersthofen
Stadt Gersthofen | Gersthofen | am 29.08.2016 | 36 mal gelesen

Gersthofen: Rathaus Gersthofen | Das ZEBI Freiwilligen-Zentrum Gersthofen unterstützt mit seinem Angebot „Patenschaft für einen Flüchtling“ die Integration von Asylanten in Gersthofen, um Hilfesuchenden die Orientierung in ihrem neuen Umfeld und das Verständnis für die neue Kultur zu erleichtern. Interessierte können den Infoabend am 08. September 2016 um 18:30 Uhr in den Räumen des ZEBI (Raum 048, Rathausplatz 1, 86368 Gersthofen) nutzen, um sich über die...

6 Bilder

Einfach beherzt zupacken!

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 17.06.2016 | 90 mal gelesen

Fachtagung zeigt breites Spektrum der AWO-Flüchtlingshilfe in Schwaben auf. Unterstützung kann oft sehr einfach erfolgen – ganz ohne „Extrawurst“… Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) hat Herz und packt auch entsprechend beherzt zu: Dies wurde bei einer Fachtagung im AWO-Haus der Familie in Stadtbergen deutlich. Mehr als 40 Haupt- und Ehrenamtliche kamen dort zusammen, um sich unter dem Motto „Solidarität kennt keine Grenzen“ zum...

1 Bild

Fluchtursachen bekämpfen und Situation an den EU-Außengrenzen

Christine Kamm
Christine Kamm | Augsburg - City | am 07.04.2016 | 29 mal gelesen

Augsburg: Annahof | Im Rahmen der Europawoche 2016 sind die Bekämpfung von Fluchtursachen und die Situation an den EU-Außengrenzen Thema einer gemeinsamen Podiumsdiskussion von Barbara Lochbihler, außen- und menschenrechtspolitische Sprecherin und Christine Kamm, Sprecherin für Europapolitik, Asylpolitik und Integration. Wenn wir Flucht tatsächlich vorbeugen möchten, muss endlich grundlegend und selbstkritisch umgedacht werden....

2 Bilder

Flüchtlinge: Umzug in andere Stadtteile

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 22.03.2016 | 171 mal gelesen

Die Balkanroute ist geschlossen, die Anzahl derer, die in Deutschland und Augsburg ankommen, ist stark zurückgegangen. Die Erstaufnahmen in der Berliner Allee und der Zusamstraße sind menschenleer. Auch die Kleiderkammer, die in der Zusamstraße seit Mitte vergangenen Jahres ehrenamtlich betrieben wurde und wo die Helfer teilweise an der Grenze des Zumutbaren arbeiten mussten, öffnet derzeit nur noch sporadisch nach Bedarf....

1 Bild

Unterkunft an Berliner Allee: Zimmerchen statt Zelte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 08.01.2016 | 678 mal gelesen

Es ist still in der ehemaligen Straßenmeisterei des Freistaats an der Augsburger Berliner Allee. Wo noch im Herbst Kinder spielten und Erwachsene sich in Gruppen unterhielten, herrscht derzeit Ruhe. So wie im Übrigen auch in anderen Erstaufnahmeeinrichtungen in der Stadt, denn momentan kommen nur wenige Flüchtlinge an. Das Zelt, in dem seit Sommer vergangenen Jahres bis zu 200 Flüchtlinge untergebracht waren, ist leer und...

1 Bild

Kommentar: Politischer Offenbarungseid des Landrats

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 23.11.2015 | 851 mal gelesen

Für mehr Toleranz gegenüber Flüchtlingen warb der Landkreis Augsburg vor einigen Wochen mit der Initiative „Denk nach, bevor du urteilst“. An diesen Rat hält sich Landrat Martin Sailer selbst offenbar nicht. Mit einer Pressemitteilung mit der Überschrift „Obergrenze ist durch ungebremsten Zustrom an Flüchtlingen erreicht“ irritierte er in der vergangenen Woche. Sailer spricht darin vom „Ausnahmezustand“ – nein, nicht in...

1 Bild

Flüchtlinge in der Römerstraße: Eine holprige Ankunft

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 02.11.2015 | 590 mal gelesen

Am Dienstag vor einer Woche sind die ersten Flüchtlinge in der neuen Unterkunft an der Römerstraße angekommen. Zehn Menschen aus vier Nationen bezogen am späten Nachmittag ihr neues Zuhause. Dabei gab es jedoch einige Pannen. Die Asylsuchenden kamen ohne Geld und Verpflegung an. Da sie in der Unterkunft jedoch selbst für sich sorgen müssen, stellte sie dies vor einige Probleme. Zudem stellte sich im Laufe des Abends...

1 Bild

Ehrenamtliche leisten großen Beitrag zur Integration von Flüchtlingen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 22.10.2015 | 160 mal gelesen

Wie in vielen anderen Städten zeigt sich auch in Gersthofen eine hohe Hilfsbereitschaft gegenüber Flüchtlingen und Asylsuchenden. Federführend hier ist die „Helferliste Asyl“. Die rund 95 dort engagierten Ehrenamtlichen tragen entscheidend dazu bei, den vor Krieg und Unterdrückung geflüchteten Menschen das Einleben in Gersthofen zu erleichtern. Sie bieten sich für Sprachunterricht oder Nachhilfe an, begleiten die...

1 Bild

Verplante Herbstferien: Informationsabend zur erneuten Turnhallenbelegung

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Friedberg | am 20.10.2015 | 329 mal gelesen

Die Sporthalle des Friedberger Gymnasiums wird noch einmal zur Not-Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge. Vergangene Woche fand dazu eine Informationsveranstaltung in Friedberg statt. In der Schulmensa reichten die Plätze nicht mehr – so viel Bürger waren zu dem Informationsabend gekommen. Landrat Klaus Metzger kündigte an, dass der Landkreis Aichach-Friedberg im November noch einmal die Sporthalle des Friedberger...

Ein Infoabend in der Kirche

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - Haunstetten | am 13.10.2015 | 124 mal gelesen

Aufgrund der steigenden Anzahl von Asylbewerbern muss die Stadt Augsburg im Auftrag des Freistaates Bayern weitere dezentrale Unterkünfte zur Verfügung stellen. Nach den Stadtteilen Bärenkeller, Jakobervorstadt, Oberhausen und Pfersee sind in Haun-stetten ebenfalls Unterkünfte eingerichtet. Hierzu fand am Mittwoch vor einer Woche in St. Albert eine Informationsveranstaltung statt. Wegen des großen Interesses der Bürger...

Arbeit mit und für Flüchtlinge

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Friedberg | am 12.10.2015 | 51 mal gelesen

Seit Anfang Juli gibt es in Friedberg eine eigene Mitarbeiterin für den Bereich Asyl: die Asyl- und Integrationsbeauftragte Ulrike Proeller. Im Grunde liegt die Zuständigkeit für die Flüchtlinge beim Landratsamt und nicht bei der Stadt. Bürgermeister Roland Eichmann hat das Thema aber zur Chefsache erklärt und will sich als größte Stadt im Landkreis auch dieser Aufgabe stellen. "Mein Aufgabengebiet muss ich mir noch selber...