Attraktion

1 Bild

Unglück auf Stadtberger Stadtfest: 19-Jähriger nach Sprung auf Luftkissen schwer verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 10.05.2018 | 1729 mal gelesen

Durch einen missglückten Sprung auf ein Luftkissen auf dem Stadtberger Stadtfest hat sich ein 19-Jähriger am Mittwochabend schwer verletzt. Der Betrieb der Attraktion wurde vorerst eingestellt. Auf dem Stadtberger Stadtfest gibt es eine Attraktion, an der Besucher aus einer Höhe von vier bis sechs Metern auf ein Luftkissen springen können. Dies wollte am Mittwoch gegen 22 Uhr auch ein 19-Jähriger ausprobieren....

2 Bilder

Eine Ausstellung zum Be-greifen

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 24.07.2017 | 124 mal gelesen

Nach den erfolgreichen "Augenspielen" folgt nun im Schwabmünchner Museum die Ausstellung "fühlmal". Erneut können die Museumsbesucher aktiv werden, statt sich nur Ausstellungsgegenstände anzusehen Der Tastsinn steht im Mittelpunkt von "fühlmal" und wird im Museum richtig auf die Probe gestellt. Viele handgefertigte Mitmachobjekte laden zum Ausprobieren ein. Musemusleiterin Sabine Sünwoldt setzt bewußt auf die Aktivität der...

12 Bilder

Tanz auf Stelzen, das muss man gesehen haben! 2

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 26.06.2017 | 40 mal gelesen

Bad Wörishofen: Fußgängerzone | Zu den fetzigen Klängen einer gemischten Musik-Kapelle bewegten sich die beiden auf Stelzen am Wörthbach die Fußgängerzone entlang und sie taten das behender und sicherer als ich es ohne Stelzen hingekriegt hätte, zogen die staunenden Blicke von Jung und Alt auf sich und wurden mit reichlich Beifall für ihre gekonnten Darbietungen belohnt. Text und Aufnahmen Juni 2017 © Sebastian Summer

1 Bild

Verliert der Augsburger Zoo seine Attraktionen?

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 11.06.2015 | 592 mal gelesen

Riesenschlangen, Giraffen, Löwe, Nashorn - die Meldungen von Todesfällen aus dem Augsburger Zoo häuften sich in den letzten Jahren. In einigen Fällen musste die Haltung der Tiere ganz eingestellt werden, weil eine artgerechte Unterbringung nicht möglich war. Der Zoo scheint mehr und mehr seiner Attraktionen einzubüßen. Erst im Mai musste Löwe Arthos wegen Knochenkrebs eingeschläfert werden, vergangene Woche starb nun...