1 Bild

Wie löste sich der Armbrust-Pfeil? Prozess um Kopfschuss an der A8 geht weiter

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 15.05.2019 | 288 mal gelesen

Fast zwei Jahre liegt die Tat nun zurück: Im Juli 2017 schoss der Angeklagte einem 19-Jährigen an der Kapelle St- Salvator an der A 8 in den Kopf. Ende April begann der Prozess, und der Angeklagte erzählte, wie es aus seiner Sicht zu dem Schuss gekommen war. Gestern sagten nun mehrere Zeugen vor Gericht aus. Am ersten Prozesstag hatte der 41-jährige Angeklagte ausgesagt, dass der 19-Jährige ihn zu dem Pendlerparkplatz...

1 Bild

19-Jährigem in den Kopf geschossen: Mutmaßlicher Schütze erzählt vor Gericht seine Version

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 26.04.2019 | 289 mal gelesen

Es geht um einen Fall, der 2017 für Aufsehen sorgte: An der Adelzhauser Kapelle St. Salvator, auf einem Pendlerparkplatz an der A8, schoss ein Mann einem 19-Jährigen in den Kopf. Die Polizei berichtete von einem geplatzten Waffenverkauf. Nun wird der Fall vor dem Augsburger Landgericht verhandelt. Sieben Verhandlungstermine sind insgesamt angesetzt, der erste davon fand gestern statt. Der heute 40-jährige Angeklagte...

2 Bilder

"Geld verdienen mit Krieg": Augsburger demonstrieren gegen Aktionärsversammlung von Renk

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 04.05.2018 | 986 mal gelesen

Mit rotem Saft gießen sie „RENK“ auf den Boden, vor einer Schaufensterpuppe, die mit einer Bundeswehr-Uniform bekleidet ist. In der Sonne glänzt der Saft kurzzeitig wie frisch vergossenes Blut. Sie, das sind die Demonstranten, die sich an diesem Tag vor dem Kongress am Park versammelt haben. Um 16 Uhr beginnt in der Halle die Hauptaktionärsversammlung der Renk AG. Um 15 Uhr stehen bereits zwei Polizeiwagen bereit, nach...

Lesung und Vortrag zu Waffenexporten im Annahof in Augsburg

StadtZeitung Veranstaltungen
StadtZeitung Veranstaltungen | Augsburg - City | am 15.11.2016 | 2 mal gelesen

Augsburg: Annahof Hollbau | Der Autor des Buches geht dabei der Frage nach, wie deutsche Waffen in so großem Umfang immer wieder in die Hände verbrecherischer Regime, brutaler Paramilitärs und rivalisierender Bürgerkriegsparteien kommen. Auf der Spur dunkler Geschäfte folgt Jürgen Grässlin dem Weg der Waffen in die Krisenregionen dieser Welt und deckt dabei Sensationelles auf: Die Verwicklung deutscher Rüstungsfirmen und Kontrollbehörden bei illegalen...

Netzwerk des Todes - Vortrag im Annahof Augsburg

StadtZeitung Veranstaltungen
StadtZeitung Veranstaltungen | Augsburg - City | am 14.11.2016 | 6 mal gelesen

Augsburg: Evangelisches Forum Annahof, Hollbau | Die kriminellen Verflechtungen von Waffenindustrie und Behörden Die Skandale um den Handel mit der gefährlichsten Waffengattung - Kleinwaffen wie Pistolen, Maschinenpistolen, Scharfschützengewehren - finden kein Ende. Wie kommen deutsche Waffen in so großem Umfang immer wieder in die Hände verbrecherischer Regime, brutaler Paramilitärs und rivalisierender Bürgerkriegsparteien? Auf der Spur dunkler Geschäfte folgt Jürgen...

1 Bild

Jugendliche finden Waffen in der Wertach

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 31.07.2015 | 24 mal gelesen

Mehrere Jugendliche im Alter von 14 bis 16 Jahren haben beim Tauchen in der Wertach eine schwarze Sporttasche gefunden. Der Inhalt der Tasche: Waffen und Munition. Wie die Polizei mitteilte, tauchten die Jugendlichen am Mittwoch gegen 20.30 Uhr in der Wertach, an der Wellenburger Straße auf Höhe der Wertachbrücke. Auf dem Gewässergrund fanden sie dabei zufällig eine schwarze Sporttasche. Beim Öffnen der Fundsache noch im...