Ausschreibung

1 Bild

Kanu-WM in Augsburg: Wie teuer wird die Eiskanal-Sanierung?

Patrick Bruckner
Patrick Bruckner | Augsburg - City | am 03.07.2019 | 149 mal gelesen

Augsburg. Für die Kanuslalom Weltmeisterschaft im Jahr 2022 soll der Olympiapark am Eiskanal saniert werden. Ursprünglich wurden die Baumaßnahmen auf 19,5 Millionen Euro geschätzt. Nun erklärte Sportreferent Dirk Wurm (SPD) im Sportausschuss, dass die Sanierung insgesamt 19 Millionen Euro kosten soll. In der Sitzung des Ausschusses im Mai hatte es Kritik an den Kostenschätzungen gegeben. Rudolf Holzapfel (Pro Augsburg)...

1 Bild

Wir suchen...

Max Wamser
Max Wamser | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 15.05.2019 | 15 mal gelesen

...Sie. Wir dachten uns mal eine andere Art von Stellenbeschreibung aus. Da jeder Verein auch von aktiven Mitgliedern lebt, die die gebotenen Tätigkeit des Vereins ausüben, in diesem Fall das Schießen von Luftgewehr und Luftpistole, ist es uns ein Anliegen, dies auch in Zukunft beizubehalten. Doch wir merken auch, wenn uns Schützen für Mannschaften oder Vereinsabende fehlen, stärker sogar als manch andere Sportart....

1 Bild

Hauptbahnhof-Tunnel wird teurer: Nur ein Angebot für letzten großen Rohbauabschnitt

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 25.10.2018 | 567 mal gelesen

Die Kritiker des Bahnhofstunnels sehen sich einmal mehr bestätigt: Die Stadtwerke Augsburg (swa) mussten am Mittwoch einräumen, dass sich das Projekt erneut erheblich verteuert. Mittlerweile geht das Unternehmen von bis zu 250 Millionen Euro Gesamtkosten aus. Zuletzt hatten die Stadtwerke mit einer Summe von 181 Millionen Euro gerechnet – allerdings ohne Baupreissteigerung. Und genau dieser Aspekt scheint jetzt völlig aus...

1 Bild

Der 34. Kunstpreis der Stadt Gersthofen wird 2018 wieder im Bereich Bildende Kunst ausgeschrieben

Sebastian Kochs
Sebastian Kochs | Gersthofen | am 20.03.2018 | 432 mal gelesen

Gersthofen: Ballonmuseum | In diesem Jahr wird der 1985 auf Initiative des Kulturkreises Gersthofen ins Leben gerufene Kunstpreis der Stadt Gersthofen für herausragende Leistungen im Bereich Bildende Kunst verliehen. Das Preisgeld in Höhe von EUR 3500,00 wird wieder von der VR-Bank Handels- und Gewerbebank eG gestiftet. Zur Teilnahme berechtigt sind Kunstschaffende aus Gersthofen, den benachbarten Landkreisen sowie Künstlerinnen und Künstler, die...

1 Bild

Nahverkehr auf dem Abstellgleis: Überlastung der Strecke Augsburg - Ulm durch Stuttgart21?

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 04.01.2018 | 438 mal gelesen

Augsburg - Die Bahnstrecke in den Augsburger Westen ist aktuell bereits mehr als voll ausgelastet mit Fern-, Güter- und Nahverkehrszügen. Nach 2021 rechnet die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) mit einer weiteren Verschärfung der Situation. Die Leidtragenden werden die Pendler sein. Hintergrund für die alarmierende Ankündigung ist die Ausschreibung der Regionalverkehre der "Augsburger Netze" durch die BEG. Dazu gehören...

Bürgerbüro beschlossene Sache

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 11.12.2017 | 9 mal gelesen

Hochzoll und der Augsburger Süd-Osten wächst. Auch wenn schon viele Services des Bürgerbüros online nutzbar sind, müssen die Bürger dieser Stadtteile noch ins Bürgerbüro nach Lechhausen oder in die Stadt, um ihre behördlichen Angelegenheiten zu erledigen. Verschiedene Räume in Hochzoll waren im Gespräch. Die Entscheidung ist für die ehemalige Sparkassenfiliale an der Friedberger Straße gefallen. Derzeit ist ein Fachingenieur...

1 Bild

Die Sterndl Alm macht zu - Halbzeitbilanz auf dem Plärrer

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 04.09.2017 | 698 mal gelesen

Ab 2018 soll es auf dem Augsburger Plärrer keine Sterndl Alm mehr geben. Das hat Wirt Edmund Diebold während des Pressegespräches zur Halbzeitbilanz des Herbstplärrers bestätigt.  Auf die Gründe, warum das Zelt geschlossen werden soll, wollte Diebold nicht näher eingehen. Ordnungsreferent Dirk Wurm bedauere es, dass man das "sehr schöne Zelt" ab 2018 nicht mehr auf dem Volksfest finden werde und lobte die "einwandfreie...

Landkreis schreibt Kunstpreis 2017 aus

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - Nord/West | am 13.02.2017 | 82 mal gelesen

Bewerbungsfrist läuft bis zum 28. April 2017 Der Landkreis Augsburg vergibt in diesem Jahr wieder einen Kunstpreis in Höhe von 2.500 Euro. Ausgezeichnet werden 2017 hervorragende Leistungen auf dem Gebiet der Bildenden Kunst, wie zum Beispiel zweidimensionale Malerei, Druckgrafik, Kunstfotografie oder Textilkunst. Vorschlagsrecht hat jedermann, auch der Künstler selbst. Vorgeschlagen kann nur werden, wer seit mindestens 1....

1 Bild

4. Lechhauser Kunstpreis

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 18.03.2016 | 30 mal gelesen

Schon zum 4. Mal schreibt der SPD - Ortsverein Lechhausen den Lechhauser Kunstpreis aus. Von der Vernissage am 11. September bis zur Preisverleihung am Samstag 17 September k önnen Künstlerinnen und Künstler ihre Werke, maximal 2 Objekte pro Person, ausstellen. Neu ist dass es in diesem Jahr eine Sonderwertung für Skulpturengibt. Es gibt jeweils Preise der Jury und des Publikums. Die Ausstellung der Bilder erfolgt in der...

Zuschlag für die Regiobahn

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 10.11.2015 | 461 mal gelesen

Die Bayerische Regiobahn soll den Verkehr im Netz Augsburg I betreiben. Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG), die für den Freistaat Bayern den Regional- und S-Bahnverkehr finanziert und kontrolliert, vergibt im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung das Dieselnetz Augsburg I neu. Den Zuschlag soll die Bayerische Regiobahn (BRB) erhalten. „In Bayern betreibt die Bayerische Regiobahn bereits mit Erfolg das...