1 Bild

Polizei warnt: Immer mehr Fahrer ignorieren das Andreaskreuz 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Langenneufnach | am 31.08.2018 | 290 mal gelesen

Vermehrt stellte der Betriebsleiter der Bahnbetriebsgesellschaft Staudenbahn in letzter Zeit fest, dass Fahrzeugführer an den Bahnübergängen in Langenneufnach und auf der Staatsstraße 2026, Höhe Gumpenweiler, die dortigen Warnsignale missachteten. Die Übergänge sind mit einem Andreaskreuz sowie einem Lichtsignal mit rotem Blinklicht abgesichert. Die Polizei Schwabmünchen weißt nun darauf hin, dass Fahrzeuge gemäß §19...

1 Bild

Unfall mit betrunkenem Fahrradfahrer in Schwabmünchen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 17.07.2017 | 91 mal gelesen

Zwischen einem Radfahrer und einem Autofahrer kam es am Freitag, gegen 17 Uhr, an der Einmündung der Südspange Schwabmünchen auf die St 2027 in Richtung Hiltenfingen zum Unfall. Der Fahrradfahrer war stark alkoholisiert. Während der Autofahrer an der Einmündung wartete, wollte der Radfahrer hinter dem stehenden Auto vorbeifahren, dabei geriet er jedoch ins Straucheln und stürzte. Der Fahrradfahrer blieb unverletzt, zudem...

1 Bild

Notarzteinsatz in Schwabmünchen: Autofahrer erfasst frontal 11-jährige Fahrradfahrerin

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 16.06.2017 | 297 mal gelesen

Ein folgenschwerer Fahrradunfall hat sich am Donnerstagabend, gegen 19.50 Uhr, außerhalb Schwabmünchens ereignet, als ein 11-jähriges Mädchen mit ihrem Fahrrad auf der Landsberger Straße unterwegs war. Außerhalb der geschlossenen Ortschaft überquerte das Mädchen auf Höhe der Taubentalstraße die Staatsstraße 2027. Dies tat sie allerdings ohne auf den Verkehr zu achten. Das Manöver der 11-Jährigen führte dazu, dass ein...

1 Bild

Streit mit Autofahrer in Schwabmünchen: Hundehalter zückt Messer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.12.2016 | 74 mal gelesen

Ein 42-jähriger Hundehalter hat kürzlich in Schwabmünchen die Nerven verloren: Im Streit mit einem Autofahrer soll er ein Messer gezückt haben. Nun sucht die Polizei Zeugen. Ein 28-jähriger Angestellter fuhr mit seinem Auto auf den Parkplatz der Bahnhofstraße ein - offensichtlich relativ knapp und zu schnell für einen Spaziergänger mit zwei Hunden. Der 42-jährige Hundehalter soll den Fahrzeugführer daraufhin zur Rede...

1 Bild

Die SMÜckkehr ist perfekt: Schwabmünchen bekommt sein altes Kennzeichen wieder

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 13.10.2016 | 351 mal gelesen

Nun ist es offiziell: Schwabmünchen bekommt sein ehemaliges Kennzeichen wieder. Das gab Landrat Martin Sailer in einer Pressekonferenz am Donnerstag bekannt. Damit können Fahrzeughalter wieder das lokale Kürzel SMÜ auf ihr Nummernschild prägen lassen. Dies gelte im Übrigen nicht nur für Leute aus Schwabmünchen, sondern für jeden Landkreisbürger. Die Nachfrage habe sich in "letzter Zeit deutlich erhöht", begründete Sailer...