1 Bild

Brüder liefern sich illegales Autorennen in Oberhausen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 09.10.2019 | 277 mal gelesen

Zwei 18 und 19 Jahre alte Brüder haben sich am Dienstagabend offenbar ein illegales Autorennen in Oberhausen geliefert. Die Polizei ermittelt gegen die jungen Männer nun wegen einem verbotenen Kraftfahrzeugrennen und Nötigung im Straßenverkehr.  Zeugen hatten die Polizei gegen 21.15 Uhr über den Vorfall auf der Donauwörther Straße informiert. Einer der beiden Brüder war in einem blauen, der andere in einem grauen 3er...

1 Bild

Porsche gegen BMW: Illegales Autorennen in Augsburg-Haunstetten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 22.01.2019 | 645 mal gelesen

Zwei Autofahrer haben sich am Samstag auf der "alten B17" in Haunstetten nach Ansicht der Polizei ein illegales Straßenrennen geliefert. Nun sucht die Polizei Zeugen. Zur Mittagszeit traten ein Porsche und ein BMW gegeneinander an. Die beiden Fahrer fuhren die Königsbrunner beziehungsweise Haunstetter Straße Richtung Innenstadt. Sie fielen bereits in Haunstetten-Süd auf, wo beide Autos bei Rotlicht anhielten. Als die Ampel...

1 Bild

Straßenrennen in Bobingen: Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 24.11.2017 | 151 mal gelesen

Zwei Autofahrer haben sich am Donnerstag ein regelrechtes Straßenrennen in Bobingen geliefert. Um 17:55 Uhr verwechselten zwei Autofahrer in Bobingen offensichtlich die Straße mit einer Rennstrecke, schreibt die Polizei in ihrem Pressebericht. Den Anfang nahm das Rennen in der Weidenstraße, als der Fahrer eines Audi einen roten Opel überholte. Der Opelfahrer habe dies offensichtlich nicht auf sich sitzen lassen können...

1 Bild

Illegales Autorennen in der Augsburger Maxstraße? Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 08.03.2017 | 155 mal gelesen

Ein illegales Autorennen in der Maximilianstraße ist der Polizei am Freitag gegen 22 Uhr gemeldet worden. Dabei sollen ein schwarzer BMW und ein schwarzer Mercedes – beide mit Augsburger Kennzeichen - gegeneinander angetreten sein. Die beiden Fahrzeuge sollen mehrfach, insbesondere im Bereich zwischen dem Standesamt und dem Ulrichsplatz, mit stark überhöhter Geschwindigkeit nebeneinander gefahren sein. Laut Zeugenaussagen...