AWO + NoFocus

1 Bild

250 Jahre AWO

Florian Handl
Florian Handl | Pappenheim | am 06.12.2018 | 20 mal gelesen

Großer Reigen an Jubilaren bei Mitgliederversammlung. Fünf Mitglieder wurden für ihr 50-jähriges Jubiläum geehrt. Die Ehrungen langjähriger Mitglieder stand im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Pappenheimer Arbeiterwohlfahrt. Gemeinsam mit dem AWO-Kreisvorsitzenden Hartmut Hetzelein, Präsidiumsmitglied Anette Pappler sowie dem stellvertretenden Landrat Peter Krauß konnte der erste Vorsitzende Herbert Katheder mit...

1 Bild

25 Jahre Pflege- und Psychiatrieeinrichtung Langenaltheim

Florian Handl
Florian Handl | Langenaltheim | am 13.06.2018 | 95 mal gelesen

Die rund 250 Besucher des diesjährigen Sommerfestes der Pflege- und Psychiatrieeinrichtung Langenaltheim lachten mit der Sonne um die Wette. So standen die diesjährigen Feierlichkeiten ganz im Zeichen des 25. Bestehensjahr der Einrichtung unter Trägerschaft des AWO Kreisverbandes Mittelfranken-Süd. Nach einem gemeinsamen Gottesdienst, der vom hauseigenen Chor musikalisch umrahmt wurde, konnte der Einrichtungsleiter Tim...

1 Bild

Musikalischer Willkommensgruß der AWO

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Berolzheim | am 26.05.2018 | 30 mal gelesen

 Es ist doch immer wieder erstaunlich, was es in der Region Altmühlfranken für einen kulturellen Mikrokosmus gibt. So war das diesjährige Frühjahrskonzert des AWO Pflegeheims Heidenheim als ein erster Willkommensgruß an die Gemeinde Markt Berolzheim, in welcher der AWO Kreisverband Mittelfranken-Süd eine Tagespflege sowie eine ambulant betreute Wohngemeinschaft eröffnen wird, gedacht. Die AWO gab den musikalischen Impuls...

1 Bild

Team aus erfahrenen und neuen Kräften

Florian Handl
Florian Handl | Langenaltheim | am 05.03.2018 | 74 mal gelesen

Der AWO Ortsverein Langenaltheim wählte einen neuen Vorstand. Der AWO Ortsverein Langenaltheim hat einen neuen Vorstand. Nach dem Tod des langjährigen Vorsitzenden Manfred Jelinek rückt mit dem 31-jährigen Tim Erdel, Heimleiter der örtlichen Pflege- und Psychiatrieeinrichtung des AWO Kreisverbandes Mittelfranken-Süd, ein „neues Gesicht“ an die Spitze der 74 Mitglieder umfassenden AWO-Ortsgruppe. Ihm steht ein Team aus...

2 Bilder

AWO Treuchtlingen kann nun Wunsch nach eigenem Wohnraum erfüllen

Florian Handl
Florian Handl | Treuchtlingen | am 15.01.2018 | 149 mal gelesen

Nach knapp eineinhalb Jahren Sanierungsarbeiten war es nun soweit: Vor Weihnachten konnten insgesamt 13 Klienten in das renovierte Wohnhaus des AWO Kreisverbandes Mittelfranken-Süd in der Ansbacher Straße in Treuchtlingen einziehen. In zwei 5er-Wohngemeinschaften sowie drei Einzelappartements werden die psychisch erkrankten Klienten nun entsprechend ihres individuellen Hilfebedarfs im Rahmen des Ambulant Betreuten Wohnens...

5 Bilder

Weihnachtsaufführung in Cronheim

Florian Handl
Florian Handl | Gunzenhausen | am 21.12.2017 | 44 mal gelesen

13. Weihnachtsaufführung der 3. und 4. Klasse der Gnotzheimer Astrid-Lindgren Grundschule im AWO Therapiezentrum & Museum Schloss Cronheim. "In der Weihnachtsbäckerei gibt es manche Leckerei. Zwischen Mehl und Milch macht so mancher Knilch eine riesengroße Kleckerei. In der Weihnachtsbäckerei, in der Weihnachtsbäckerei". Die Weihnachtsbäckerei, dieses fröhliche Lied von Rolf Zuckowski gehörte seit vielen Jahren fest...

1 Bild

Weihnachten in der Pflege- und Psychiatrieeinrichtung Langenaltheim

Florian Handl
Florian Handl | Langenaltheim | am 21.12.2017 | 20 mal gelesen

Das nahende himmlische Fest spielt auch in der Pflege- und Psychiatrieeinrichtung Langenaltheim eine große Rolle. Kein Wunder, verbringen doch rund 85 Prozent der Bewohner ihre Weihnachtstage in der stationären Einrichtung des AWO Kreisverbandes Mittelfranken-Süd. Mit einem abwechslungsreichen Freizeitprogramm sorgen die Beschäftigten des Sozialdienstes daher bereits in der Vorweihnachtszeit für eine besinnliche...

Alkoholkonsum wird leider oft verharmlost

Jessica Frank
Jessica Frank | Gunzenhausen | am 14.11.2017 | 15 mal gelesen

Das Gläschen Wein oder das Feierabendbier gehört für viele Menschen zum abendlichen Ritual. Manchmal bleibt es leider nicht beim mäßigen Verzehr. So macht es durchaus Sinn, gelegentlich über den eigenen Konsum nachzudenken. Denn nicht nur die "Sucht" steht als Folge im Raum, auch Erkrankungen wie Organschädigungen bis hin zum Krebs. Trinken ist eben nicht COOL "... man ist ein anderer Mensch", "...die Kindheit kaputt...