Bäume

1 Bild

Die Sonne geht in die Herbststellung ....

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 19.09.2018 | 9 mal gelesen

Schnappschuss

Dehner Garten-Center: Botschafter für Klimagerechtigkeit gesucht: „Plant-for-the-Planet“-Akademie in Augsburg

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - Nord/Ost | am 13.09.2018 | 31 mal gelesen

Augsburg: Freie Waldorfschule | Dehner unterstützt die Initiative seit 2012. Klimaschützer aufgepasst: Die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet kommt mit einer Kinderakademie nach Augsburg. Am Samstag, 13. Oktober 2018, richtet Dehner Garten-Center in Kooperation mit der Schülerinitiative einen kostenlosen Aktionstag in der Freien Waldorfschule für Kinder von acht bis zwölf Jahren aus, der ganz im Zeichen des aktiven Klimaschutzes steht....

2 Bilder

Obstbäume 2

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 10.09.2018 | 27 mal gelesen

 Obstbäume  kurz  vor  der  Ernte.

40 Bilder

Lichterzauber 2

I.- M. Alefelder
I.- M. Alefelder | Augsburg - Süd/Ost | am 31.07.2018 | 48 mal gelesen

Augsburg: Lichterzauber | Lichterzauber im Botanischen Garten. Kurz, bevor die Dunkelheit hereinbricht, fängt der Bot. Garten an zu leuchten. Viele Bäume, Blätter, Gräser, Blumen und so Manches mehr wird von unzähligen Lichtern angestrahlt. Dieses Spektakel dauert noch bis zum 11. August 2018. Das Spektakel findet jeweils am Samstagabend statt, da ist der Garten auch bis 24 Uhr geöffnet. Dazu gibt es jeweils im Rosenpavillon Musikbeiträge, ob nur...

1 Bild

Bürger gegen Baumfällungen: 80 Menschen sprechen sich bei Bürgerversammlung gegen weitere Fällungen am Herrenbach aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 24.07.2018 | 149 mal gelesen

Über 80 Teilnehmer haben, laut Informationen der Baumallianz Augsburg, am vergangenen Montag in einer Bürgerversammlung im Herrenbach ihre Empörung gegen die Baumfällungen in ihrem Stadtteil zum Ausdruck gebracht. Die Verantwortlichen der Stadt seien bis heute den Nachweis schuldig geblieben, dass die „Gefahr im Verzug“ wirklich begründet war, betonte der Verein, der nach seiner Gründung vor einem Monat die „vollständige...

1 Bild

Gutachten, Infoabende, Fällungen: Wie es jetzt am Herrenbach weiter geht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 13.07.2018 | 76 mal gelesen

Der aktuelle Stand am Herrenbach: - Untersuchung der Stabilität des Dammbaus gestartet. - Gutachten beinhaltet Gestaltungskonzept zur langfristigen Weiterentwicklung der Grünanlage. - Erste Schürf- und Rammsondierungen für die Begutachtung am Mittwoch, 18. Juli, ab 9 Uhr. - Bürgerinformation am Freitag, 27. Juli, 18 Uhr; nächste Termine: 22. Oktober, 19 Uhr und Ende November. Die Stadtverwaltung hat ein externes...

1 Bild

Nach Baumfällungen am Herrenbach: Stadt hat nun externes Gutachten beauftragt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 11.07.2018 | 82 mal gelesen

Nach den Baumfällungen aus Gründen des Hochwasserschutzes am Herrenbach hat die Stadtverwaltung nun ein externes Gutachten beauftragt, "um die Grünanlage am Herrenbach im Sinne des Hochwasserschutzes möglichst sensibel weiterzuentwickeln". Das berichtet die Stadt Augsburg am Mittwoch in einer Pressemitteilung. Das Ergebnis des Gutachtens wird demnach voraussichtlich Ende Oktober vorliegen. Untersucht werde in den nächsten...

3 Bilder

Lindenblüte

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 05.07.2018 | 14 mal gelesen

Ob  Donau  oder  Lech,  -  der betörende Duft der Lindenblüten begegnet einem überall. G. A.

2 Bilder

"Eine Zerstörung des Lebensraums": Initiative will sich gegen weitere Baumfällungen einsetzen 2

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Süd/Ost | am 27.06.2018 | 160 mal gelesen

Die Vorsitzende des Vereins „Baum-Allianz Augsburg“, Susanne Altmann, lebt direkt am Herrenbach, wo im vergangenen Monat 34 Bäume gefällt wurden – nach Angaben der Stadt aus Gründen des Hochwasserschutzes. Sie sei oft am Kanal spazieren gegangen: „Das war eine Idylle, jetzt ist es das nicht mehr. Es fühlt sich wirklich schrecklich an, wenn ein Teil des eigenen Lebensraums so zerstört wird“, sagt sie. Zusammen mit 19...

1 Bild

Baumfällungen am Eiskanal: Wege und Kanustrecken am Donnerstag kurzfristig gesperrt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 26.06.2018 | 240 mal gelesen

Am Eiskanal in Augsburg werden aus Verkehrssicherungsgründen am Donnerstag, 28. Juni, voraussichtlich 21 Bäume gefällt und sechs Bäume zurückgeschnitten. Das berichtet die Stadt Augsburg am Dienstag in einer Pressemitteilung. Grund dafür ist nicht etwa eine Vergrößerung der Herrenbach-Abholz-Zone, sondern das Eschentriebsterben. Die abgestorbenen Bäume beziehungsweise einzelne Äste drohen der Stadt zufolge auf die...

1 Bild

Stadt hebt Sperrzone und Badeverbot am Herrenbach auf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 08.06.2018 | 64 mal gelesen

Die umstrittenen Baumfällungen der ersten Tranche am Herrenbach sind abgeschlossen. Auf der Grundlage einer städtischen Allgemeinverfügung sei die Sperrzone entlang des Herrenbachs zwischen der Friedberger- und der Reichenberger Straße ab sofort aufgehoben, teilte die Stadt am Freitagvormittag in einer Pressemitteilung mit. Auch das Badeverbot für den Abschnitt im Hauptstadtbach besteht nicht mehr. Mit dem Abschluss der...

1 Bild

Grüne wollen Veröffentlichung der Fällgenehmigung und unabhängiges Gutachten für die noch stehenden Bäume am Herrenbach

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.05.2018 | 207 mal gelesen

Die Grüne Stadtratsfraktion hat nun beantragt, dass noch vor den geplanten weiteren Fällungen am Herrenbach im Herbst ein unabhängiges Gutachten in Auftrag gegeben wird und dass die Genehmigung von der Regierung von Schwaben für die Fällung am Dienstag veröffentlicht wird. Insgesamt umfasst die höchst umstrittene Abholzaktion 96 Bäume am Herrenbach. 34 davon wurden – unter heftigem Protest von Anwohnern und...

1 Bild

Baumfällungen am Herrenbach beginnen - Kritik am Kahlschlag 2

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 25.05.2018 | 454 mal gelesen

In Augsburg mussten in den vergangenen Monaten unzählige Bäume fallen. Daran äußern die Augsburger Grünen harsche Kritik. Gleich zwei Pressemitteilungen hat die Partei nun herausgegeben. Vor allem die geplanten Fällungen am Herrenbach sind den Grünen ein Dorn im Auge. Die Stadt betont, dass es keine Alternative zu der Abholz-Aktion gebe. Die Fällungen beginnen am Dienstag. "Die Bäume müssen gefällt werden, die Bäume...

1 Bild

Kastanie am Hopfensee

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 24.05.2018 | 8 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Laßt Blumen sprechen ....

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 07.05.2018 | 21 mal gelesen

--Manchmal  sagen  Knospen  mehr. - Im Botanischen Garten der Universität Ulm  fällt diese Blume auf  -     eine     Pfingstrose. - Ein sehr schöner,  großer Park,  ein großes Gewächshaus,  eine schattige Imbißterrasse und  auch  Kurioses  locken Besucher an. Gudrun Arndt

1 Bild

Der Frühling in seinen Farben

Wunibald Wörle
Wunibald Wörle | Neusäß | am 27.04.2018 | 23 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

"Baumfrevel" oder Notwendigkeit: Werden in Augsburg derzeit zu viele Bäume gefällt?

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 18.04.2018 | 223 mal gelesen

Ob Abholz-Aktionen wegen Baumaßnahmen oder Not-Fällungen nach Beschädigungen durch Baufirmen: In Augsburg fielen zuletzt unzählige Bäume. Ausgerechnet unter einem Umweltreferenten von den Grünen. Doch dieser lässt Vorwürfe nicht gelten. Die Spaziergängerin redet sich in Rage. "Das ist unverantwortlich", sagt sie, "der reinste Kahlschlag". Auslöser ihres Ärgers: 50 Bäume, die für ein Bauvorhaben im Spickel weichen mussten....

3 Bilder

Apfelbäume in Hochzoll abgesägt: Anwohner sind empört

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 13.04.2018 | 296 mal gelesen

Ein bislang Unbekannter hat nun im Bereich der Oberländerstraße gepflanzte Apfelbäume vorsätzlich beschädigt. Anwohner bemerkten den Baumfrevel am Freitag vergangener Woche.  Bei der Beschädigung wurde zumindest ein Apfelbaum, eine Neupflanzung vom Herbst 2017, komplett abgesägt. An einem zweiten Apfelbaum sieht man bereits Sägespuren, ebenso ist die Rinde beschädigt. Schon im Frühjahr 2017 wurden an den Bäumen die...

1 Bild

Tagessausklang 3

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 08.04.2018 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Osterleuchten

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 01.04.2018 | 8 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ostersamstag - je später der Abend .......

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 01.04.2018 | 6 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Unbekannter beschädigt Bäume in Langweid

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Langweid | am 20.03.2018 | 39 mal gelesen

Die Gemeinde Langweid pflanzte am Badesee in Langweid auf einer Ausgleichsfläche mehrere Bäume. Ein Unbekannter sägte am 6. März Äste an mehreren Bäumen ab, einen fällte er ganz. Noch kann nicht abgeschätzt werden, wie hoch der Schaden ist, da erst die Wachstumsphase abgewartet werden muss. Bei Neupflanzung müssten etwa 4500 Euro investiert werden. Die Polizei Gersthofen frägt, wer am Dienstag, 6. März, Personen am...

1 Bild

Ein Hauch von Expressionismus...Birkenwäldchen... 5

Markus Mewes
Markus Mewes | Thierhaupten | am 19.03.2018 | 80 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der Abendhimmel am 27. 2. 18 2

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 27.02.2018 | 18 mal gelesen

Schnappschuss