Bäume

1 Bild

Stadt hebt Sperrzone und Badeverbot am Herrenbach auf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 08.06.2018 | 60 mal gelesen

Die umstrittenen Baumfällungen der ersten Tranche am Herrenbach sind abgeschlossen. Auf der Grundlage einer städtischen Allgemeinverfügung sei die Sperrzone entlang des Herrenbachs zwischen der Friedberger- und der Reichenberger Straße ab sofort aufgehoben, teilte die Stadt am Freitagvormittag in einer Pressemitteilung mit. Auch das Badeverbot für den Abschnitt im Hauptstadtbach besteht nicht mehr. Mit dem Abschluss der...

1 Bild

Grüne wollen Veröffentlichung der Fällgenehmigung und unabhängiges Gutachten für die noch stehenden Bäume am Herrenbach

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.05.2018 | 206 mal gelesen

Die Grüne Stadtratsfraktion hat nun beantragt, dass noch vor den geplanten weiteren Fällungen am Herrenbach im Herbst ein unabhängiges Gutachten in Auftrag gegeben wird und dass die Genehmigung von der Regierung von Schwaben für die Fällung am Dienstag veröffentlicht wird. Insgesamt umfasst die höchst umstrittene Abholzaktion 96 Bäume am Herrenbach. 34 davon wurden – unter heftigem Protest von Anwohnern und...

1 Bild

Baumfällungen am Herrenbach beginnen - Kritik am Kahlschlag 2

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 25.05.2018 | 420 mal gelesen

In Augsburg mussten in den vergangenen Monaten unzählige Bäume fallen. Daran äußern die Augsburger Grünen harsche Kritik. Gleich zwei Pressemitteilungen hat die Partei nun herausgegeben. Vor allem die geplanten Fällungen am Herrenbach sind den Grünen ein Dorn im Auge. Die Stadt betont, dass es keine Alternative zu der Abholz-Aktion gebe. Die Fällungen beginnen am Dienstag. "Die Bäume müssen gefällt werden, die Bäume...

1 Bild

Kastanie am Hopfensee

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 24.05.2018 | 8 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Laßt Blumen sprechen ....

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 07.05.2018 | 21 mal gelesen

--Manchmal  sagen  Knospen  mehr. - Im Botanischen Garten der Universität Ulm  fällt diese Blume auf  -     eine     Pfingstrose. - Ein sehr schöner,  großer Park,  ein großes Gewächshaus,  eine schattige Imbißterrasse und  auch  Kurioses  locken Besucher an. Gudrun Arndt

1 Bild

Der Frühling in seinen Farben

Wunibald Wörle
Wunibald Wörle | Neusäß | am 27.04.2018 | 23 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

"Baumfrevel" oder Notwendigkeit: Werden in Augsburg derzeit zu viele Bäume gefällt?

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 18.04.2018 | 215 mal gelesen

Ob Abholz-Aktionen wegen Baumaßnahmen oder Not-Fällungen nach Beschädigungen durch Baufirmen: In Augsburg fielen zuletzt unzählige Bäume. Ausgerechnet unter einem Umweltreferenten von den Grünen. Doch dieser lässt Vorwürfe nicht gelten. Die Spaziergängerin redet sich in Rage. "Das ist unverantwortlich", sagt sie, "der reinste Kahlschlag". Auslöser ihres Ärgers: 50 Bäume, die für ein Bauvorhaben im Spickel weichen mussten....

3 Bilder

Apfelbäume in Hochzoll abgesägt: Anwohner sind empört

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 13.04.2018 | 287 mal gelesen

Ein bislang Unbekannter hat nun im Bereich der Oberländerstraße gepflanzte Apfelbäume vorsätzlich beschädigt. Anwohner bemerkten den Baumfrevel am Freitag vergangener Woche.  Bei der Beschädigung wurde zumindest ein Apfelbaum, eine Neupflanzung vom Herbst 2017, komplett abgesägt. An einem zweiten Apfelbaum sieht man bereits Sägespuren, ebenso ist die Rinde beschädigt. Schon im Frühjahr 2017 wurden an den Bäumen die...

1 Bild

Tagessausklang 3

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 08.04.2018 | 17 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Osterleuchten

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 01.04.2018 | 6 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ostersamstag - je später der Abend .......

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 01.04.2018 | 5 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Unbekannter beschädigt Bäume in Langweid

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Langweid | am 20.03.2018 | 37 mal gelesen

Die Gemeinde Langweid pflanzte am Badesee in Langweid auf einer Ausgleichsfläche mehrere Bäume. Ein Unbekannter sägte am 6. März Äste an mehreren Bäumen ab, einen fällte er ganz. Noch kann nicht abgeschätzt werden, wie hoch der Schaden ist, da erst die Wachstumsphase abgewartet werden muss. Bei Neupflanzung müssten etwa 4500 Euro investiert werden. Die Polizei Gersthofen frägt, wer am Dienstag, 6. März, Personen am...

1 Bild

Ein Hauch von Expressionismus...Birkenwäldchen... 5

Markus Mewes
Markus Mewes | Thierhaupten | am 19.03.2018 | 80 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der Abendhimmel am 27. 2. 18 2

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 27.02.2018 | 18 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Es wird Abend 2

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 26.02.2018 | 26 mal gelesen

Schnappschuss

20 Bilder

Schnee, Schnee, Schnee!

I.- M. Alefelder
I.- M. Alefelder | Augsburg - City | am 21.02.2018 | 33 mal gelesen

Augsburg: Schnee | Vergangenen Samstag hatte es den ganzen Tag über ununterbrochen geschneit - alles sieht aus, wie in einem "Märchenwald". Die Äste der Bäume und Büsche haben schwer zu tragen. Der Schnee ist liegen geblieben.

5 Bilder

Ganz Schön Kahl

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 09.02.2018 | 37 mal gelesen

Ganz schön kahl präsentieren sich Baumkronen. Da wirkt der darauf gefallene Schnee wie ein besonderes Tatoo.

1 Bild

Suchbild mit 2 Fragen 14

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 07.02.2018 | 96 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Ganz Schön Hartnäckig 3

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 06.02.2018 | 55 mal gelesen

Schnee ist um diese Jahreszeit etwas völlig Normales. Wo er allerdings liegt, ist manchmal lustig und das passt doch wunderbar zum Fasching. Dachten sich bestimmt diese Bäume und maskierten sich als "Gletscherlein".

4 Bilder

Wallfahrtskirche Mariahilf

I.- M. Alefelder
I.- M. Alefelder | Augsburg - City | am 03.02.2018 | 16 mal gelesen

Passau: Wallfahrtskirche | Die Wallfahrtskirche Mariahilf von Passau mit angeschlossenem Kloster erhebt sich über dem Inn. Kurz dahinter verläuft die österreichische Grenze. Wer gut zu Fuß ist, kann die Treppe dorthin herauf - bzw. herunter laufen. Die Wallfahrtskirche ist direkt gegenüber der Oberhaus. Die Kirche wurde im 17. Jahrhundert gebaut. ( Die Fotos stammen aus dem Jahr 2010 ).

8 Bilder

Veste Oberhaus 2

I.- M. Alefelder
I.- M. Alefelder | Augsburg - City | am 30.01.2018 | 43 mal gelesen

Passau: Veste Oberhaus | Die Veste Oberhaus wurde zu Anfang des 13. Jahrhunderts gegründet. Sie diente als Burg und Residenz des Passauer Bischofs. Die Veste Oberhaus ist eine der größten Burgen Eurpoas. Ich bin dort immer wieder oben, man erfährt einiges über die Geschichte der Burg und Passaus. Auch wenn das Laufen für mich da oben beschwerlich ist, z. B. die uralten hohen Treppen. Von dort oben hat man einen herrlichen Ausblick über Passau und...

4 Bilder

Treppen zur Oberhaus 2

I.- M. Alefelder
I.- M. Alefelder | Augsburg - City | am 25.01.2018 | 40 mal gelesen

Passau: Veste Oberhaus | Zu Fuß ist die Oberhaus von Passau über den Ludwigsteig erreichbar, es sind unzählige Treppen.

9 Bilder

Passau

I.- M. Alefelder
I.- M. Alefelder | Augsburg - City | am 24.01.2018 | 14 mal gelesen

Passau: Passau | Passau einmal ganz anders - von oben betrachtet. Passau mit seinen 3 Flüssen; Inn, Ilz und Donau. Passau mit seinen Kirchen und vielen barocken Gebäude, die Altstadt ist sehenswert. Passau grenzt an Österreich.

1 Bild

Winterliche Morgenstimmung

Miriam Mohr
Miriam Mohr | Augsburg - City | am 16.01.2018 | 21 mal gelesen

Schnappschuss