Bahn

1 Bild

Nach Zugunglück: Neues Stellwerk für Aichach

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 09.07.2018 | 59 mal gelesen

Nach dem tödlichen Zugunglück in Aichach will die Bahn 600 Stellwerke von insgesamt 1178 nachrüsten. Das hat das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" am Wochenende berichtet. Namentlich wird der Aichacher Bahnhof als einer derjenigen aufgeführt, die von der Umrüstung profitieren sollen. Am 7. Mai waren in Aichach zwei Menschen gestorben, als ein einfahrender Zug auf ein Gleis geleitet wurde, auf dem ein Güterzug abgestellt war....

2 Bilder

Durch Stromschlag schwer verletzt: Junge Männer klettern auf Güterzug

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 09.06.2018 | 866 mal gelesen

Durch Stromschläge sind zwei Personen am Samstag schwer verletzt worden, nachdem sie auf einen Güterzug geklettert waren. Dies berichtete die Berufsfeuerwehr Augsburg in ihrem Pressebericht. Gegen 5.45 Uhr alarmierten Anwohner der Dammstraße die Feuerwehr, da sie einen lauten Knall im Bereich der Bahngleise gehört hatten. Sie vermuteten eine Explosion. Als die Polizei jedoch am Unfallort eintraf, fand sie dort zwei, durch...

1 Bild

Gute Nachricht für Bahnpendler: Keine Fünfer-Sitzreihen im Fuggerexpress

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 26.04.2018 | 299 mal gelesen

Der Fahrgastverband Pro Bahn hat ein Verbot von fünf Sitzen pro Reihe in Fuggerexpress, Ammersee- und Paartalbahn durchgesetzt. Damit stehen die Chancen gut auf mehr Platz für die Fahrgäste. Gute Nachricht für viele Bahnfahrgäste: Der Fahrgastverband Pro Bahn konnte erreichen, dass in den Regionalzügen rund um Augsburg auch weiterhin maximal vier Fahrgäste in einer Reihe sitzen; "die in der neuen Ausschreibung ab...

1 Bild

Vier Bürgermeister für ein drittes Gleis: Augsburger und Donauwörther Stadtspitzen wollen gemeinsam Druck machen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.04.2018 | 134 mal gelesen

Rund um Augsburg werden immer wieder Züge ausgebremst. Schuld daran sind gleich zwei fehlende dritte Gleise. Während jenes in Richtung Westen, auf der Strecke Augsburg - Ulm, in den vorrangigen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans aufgenommen wurde, steht der Fahrplan für das Pendant in den Norden noch nicht fest. Eine Bürgermeister-Allianz will sich nun für den Ausbau einsetzen. Zu dritt machte sich die Augsburger...

1 Bild

Bahnunterführung in Dinkelscherben war zu nieder

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 13.03.2018 | 44 mal gelesen

Nachdem ein 50-jähriger Fahrer eines Lastergespanns, am Montag, gegen 15.40 Uhr eine Höhenbegrenzung an der Bahnunterführung bei Dinkelscherben nicht beachtete, touchierte er mit der Zugmaschine sowie dem Anhänger einen massiv gemauerten Rundbogen und beschädigte diesen. Die Unterführung war mit einer Höhenbegrenzung von 3,50 Meter ausgeschildert, das Gespann hatte eine Höhe von 4 Metern. Es entstand ein Schaden von etwa...

13 Bilder

Der vergessene Zug

Michael Holdinghausen
Michael Holdinghausen | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 03.02.2018 | 57 mal gelesen

Bei Ettringen steht auf einem  Gleis am Bahnhof ein Zug, der offensichtlich vergessen wurde. Er steht da und rostet langsam vor sich hin. Zwischen den Wagons wachsen Sträucher und Bäume, Zeichen für das Vergessen.... auf einem Gleis abseits im Schneegestöber ein Zug ins Nirgendwo

1 Bild

Bahnhof Augsburg Oberhausen

Peter Maier
Peter Maier | Augsburg - Nord/West | am 11.01.2018 | 58 mal gelesen

Augsburg: Bahnhof Oberhausen | Schnappschuss

1 Bild

Änderungen im Fugger-Express: Jetzt äußert sich Pro Bahn zur Ausschreibung

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 07.01.2018 | 706 mal gelesen

Knapp 150 Dokumente umfasst die Ausschreibung der „Augsburger Netze“ durch die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG). Nun hat sich auch der Fahrgastverband Pro Bahn durch die Textflut gewühlt und ist zu einem sehr zwiegespaltenen Ergebnis gekommen.„Aus unserer Sicht gibt es Licht, aber auch genauso reichlich Schatten“, fasst Jörg Lange zusammen. Er ist innerhalb des Fahrgastverbands für den Fugger-Express zuständig, der auf...

1 Bild

Genehmigung ist da: Bahnpark Augsburg besteht weiter - unter neuen Vorzeichen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 19.12.2017 | 255 mal gelesen

Die finanzielle Situation des Augsburger Bahnparks ist angespannt. Mit Hilfe eines Investors soll die Zukunft des Eisenbahn-Areals gesichert werden. Die Regierung von Oberbayern hat nun per Planfeststellungsbeschluss das von der Bahnpark Augsburg GmbH beantragte Vorhaben für die "beabsichtigte Umnutzung eines Areals mit zwei großen Eisenbahnbetriebshallen in ein Eisenbahnmuseum mit Museumswerkstatt genehmigt". Das teilte die...

1 Bild

Von der Wertachbrücke 3

Peter Maier
Peter Maier | Augsburg - City | am 09.11.2017 | 48 mal gelesen

Augsburg: Wertachbrücke | Schnappschuss

1 Bild

Aussicht von der Gögginger Brücke

Peter Maier
Peter Maier | Augsburg - Nord/West | am 03.11.2017 | 35 mal gelesen

Augsburg: Gögginger Brücke | Schnappschuss

1 Bild

Reservierungen im Fugger-Express: Jetzt kann der Streit um die Sitzplätze beginnen 1

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 13.10.2017 | 482 mal gelesen

Ab sofort können Bahnfahrer im Fugger-Express Sitzplätze für ihre Fahrt reservieren. Der Fahrgastverband Pro Bahn sieht diesen kostenpflichtigen "Service" kritisch. Die Aufkleber in den Waggons des Fugger-Express haben es schon seit einigen Wochen angekündigt: Auf bestimmten Plätzen in den Zügen der DB Regio auf den Strecken Ulm - Augsburg - München und Donauwörth - Augsburg - München haben jetzt Fahrgäste mit...

1 Bild

Alle Signale stehen auf Rot

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Bobingen | am 11.10.2017 | 30 mal gelesen

Bobingen : Bobingen | Bobingen muss weiter auf Bahnhofs-Ausbau warten Peter Stöbich Bobingen. Ärger und Enttäuschung herrschen bei den Bobinger Kommunalpolitikern und im Rathaus. Denn trotz jahrelanger Anstrengungen, unzähliger Briefe und Gespräche sowie eines teuren Masterplans in der Schublade stehen beim barrierefreien Ausbau des Bahnhofs sämtliche Signale auf Rot. Das berichtete Bürgermeister Bernd Müller in der jüngsten Sitzung des...

1 Bild

Nachbesserungen am Fugger-Express: Landtag macht "kleine Schritte"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 02.10.2017 | 167 mal gelesen

Augsburg - Die Fugger spannten einst ein ausgeklügeltes Handelsnetz über Europa, das sie später auf Asien und Südamerika ausweiteten. Heute ist ein Zug nach ihnen benannt, der Pendler in der Region oft verzweifeln lässt: der Fugger-Express. Der Verkehrsausschuss des Landtags hat nun auf eine Petition reagiert, die 3300 Zugfahrer unterzeichnet hatten. Das Resultat: Es wird nachgebessert, allerdings nicht im geforderten Umfang....

4 Bilder

Mehr Schienenverkehr für Schwaben

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Stadtbergen | am 02.09.2017 | 137 mal gelesen

Die 4. Regionalkonferenz in Schwaben der Grünen Landtagsfraktion im Stadthotel in Buchloe unter dem Motto: “Mehr Schienenverkehr für Schwaben. Auf Einladung der Abgeordneten Christine Kamm und Thomas Gehring kamen am Samstag ca. 40 Personen um über das Thema Schienenverkehr und moderne Mobilität zu diskutieren. Der Sprecher für Mobilität der Grünen Landtagsfraktion, Markus Ganserer kam mit dem Allgäu-Franken-Express von...

1 Bild

Ganz Schön Geschwind 2

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 29.08.2017 | 27 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Zug um Zug zur Bahnpark-Rettung

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Süd | am 25.08.2017 | 207 mal gelesen

Hinter dem Zaun aus dünnen Holzpfählen im Augsburger Hochfeld beginnt eine ganz eigene Welt. Über weite Schotterflächen und wucherndes Gestrüpp hinweg schlängeln sich Schienen vorbei an halb zerfallenen Bahnhäuschen, historischen Waggons, Triebwagen, die in den 1950er Jahren nach Science Fiction aussahen, und um die Dampflokhalle herum, in der bei regelmäßigen Dinnerabenden Teile des Menüs mit der Modelleisenbahn zu den...

1 Bild

Unterwegs mit der Regionalbahn 4

Wunibald Wörle
Wunibald Wörle | Neusäß | am 17.08.2017 | 55 mal gelesen

Landsberg am Lech: Landkreis Landsberg | Schnappschuss

1 Bild

Ärger am Schwabmünchner Bahnhof - ist eine Lösung in Sicht?

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 21.07.2017 | 158 mal gelesen

Schwabmünchen Die Tagesordnung der vergangenen Bauausschusssitzung des Schwabmünchner Stadtrates war schnell und unspektakulär agbearbeitet. Dann sorgte der Tagesordnungspunkt "Sonstiges" für viel Wind. Sechs Bauanträge waren im Bauausschuss zu behandeln, diese waren in kürzester Zeit abgehandelt. Dann ergriff Stadtrat Rudolf Lautenbacher (CSU) das Wort. "Ich habe zuletzt immer wieder am Bahnhof vorbeischaut. Jedes Mal war...

1 Bild

Oberhauser Bahnhof

Peter Maier
Peter Maier | Augsburg - Nord/West | am 18.07.2017 | 78 mal gelesen

Augsburg: Bahnhof Oberhausen | Schnappschuss

1 Bild

Wo in Augsburg nun Lärmschutzwände gebaut werden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.06.2017 | 87 mal gelesen

Im Zuge des Programms „Lärmsanierung an bestehenden Schienenwegen des Bundes“ errichtet die Bahn in Augsburg insgesamt acht Lärmschutzwände mit einer Gesamtlänge von 6121 Metern. Mit dem Bau von vier Wänden im Stadtteil Bärenkeller wurde bereits im Sommer 2015 begonnen. Ab Juni beginnt nun auch der Bau von vier weiteren nördlich des Augsburger Hauptbahnhofes und im Stadtteil Oberhausen. Die erste LSW, wie die Bahn ihre...

Ins Ainringer Moos mit den Eisenbahnfreunden

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 26.05.2017 | 11 mal gelesen

Die Augsburg Hochzoller Eisenbahnfreunde laden am Samstag, 17. Juni zum Ausflug in das Ainringer Moos und die Lokwelt in Freilassing ein. Der Fahrpreis inklusiv Feldbahn und Führung beträgt pro Person 28 Euro, Partner/Kinder 20 Euro. Der Ausflug ist eine Entdeckertour in eine wenig bekannte Region. Man kann hier eine originelle Fahrt mit einer ehemaligen Feldbahn in das Naturschutzgebiet „Ainringer Moos“ erleben. Hier...

Exkursion mit der AG Naturschutz: Neue Hurlacher Heide

Christine Wieser
Christine Wieser | Hurlach | am 16.05.2017 | 83 mal gelesen

Hurlach: Lechfeldbahn | Die Arbeitsgemeinschaft Naturschutz im Naturwissenschaftlichen Verein für Schwaben (AG Naturschutz) führt eine circa dreistündige Exkursion auf die Neue Hurlacher Heide (zwischen Bahnlinie und B17) durch. Der Natur auf der Spur zwischen Bahnlinie und B17 Beim Neubau der B17 wurden ehemalige Acker- und Wiesenflächen in Kies-Rohböden umgebaut. Mit dem aufgebrachten Mähgut wurden zahlreiche interessante Tier- und...

1 Bild

Auf den Hund gekommen: Schaffner findet von Inningen aus alleine trampenden Hund im Zug 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 02.05.2017 | 204 mal gelesen

Ein schwarzer Mischlingshund namens "Chilli" ist von zu Hause ausgerissen und hat sich entschlossen, alleine mit dem Zug nach Augsburg zu fahren. Ein Zugbegleiter brachte ihn am Samstagabend der Augsburger Bundespolizei. Der Schaffner der Regionalbahn von Landsberg nach Augsburg informierte gegen 19 Uhr die Bundespolizei, dass er im Zug von Inningen nach Augsburg einen allein reisenden Hund eingefangen habe. Am Bahnhof...

142 Bilder

Feierliche Eröffnung des neuen Bahnbetriebswerkes im Augsburger Hochfeld

Amin El Souriti
Amin El Souriti | Augsburg - City | am 29.04.2017 | 448 mal gelesen

Das neue Bahnbetriebswerk in Augsburg ist am Samstag feierlich eröffnet worden. Bei der Zeremonie trafen sich Vertreter der Bayerischen Regiobahn GmbH (BRB), der Bayerischen Oberlandbahn GmbH (Meridian), Vertreter aus Wirtschaft, Mitarbeiter der teilnehmenden Gesellschaften und deren Gäste. Ebenfalls anwesend waren Vertreter der Geistlichkeit, der Localbahn, der Stadtsparkasse Augsburg, von Pro Bahn und einige Interessierte...