Bedroht

1 Bild

"Reichsbürger" droht Justiz mit russischem Militär

Patrick Bruckner
Patrick Bruckner | Augsburg - City | am 05.09.2018 | 374 mal gelesen

Vor dem Gerichtssaal herrschen erhöhte Sicherheitsmaßnahmen, die Zuschauer müssen sich stärkeren Kontrollen unterziehen. Zusätzliche Polizeibeamte sind vor und im Gerichtssaal postiert. Ein Mann mit kurzen braun-grau melierten Haaren und einer schmalen eckigen Brille sitzt in schwarzer Lederjacke ruhig auf der Anklagebank. Der Sicherheitsaufwand gilt ihm - denn der mutmaßliche Reichsbürger hat der Augsburger Justiz mit nicht...

1 Bild

Bankkunde spricht Todesdrohungen aus und randaliert in Filiale in Innenstadt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.07.2018 | 395 mal gelesen

Ein 49-jähriger Bankkunde hat am Mittwoch in einer Filiale in der Innenstadt randaliert. Wie die Polizei mitteilt, sei der Mann "gar nicht einverstanden mit seinem Kreditinstitut" gewesen, nachdem sein Konto gepfändet worden war. Er sei deswegen wohl schon länger im Clinch mit der Bank gelegen und habe schon zuvor sein Missfallen geäußert, in entsprechenden E-Mails mit zum Teil beleidigenden und einschüchternden...

1 Bild

Restaurant in Haunstetten: Mann bedroht Gäste mit Messer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 13.03.2018 | 841 mal gelesen

Ein Mann hat am Dienstag kurz nach Mitternacht an einem Gasthaus in Haunstetten andere Gäste mit einem Messer bedroht. Das teilt die Augsburger Polizei am Dienstagmittag mit. Gegen 0.05 Uhr wurde die Polizei zu dem Restaurant in der Inninger Straße gerufen. Dort habe der 45-Jährige andere Gäste mit einem Messer bedroht. Wie die Polizei in ihrem Bericht schreibt, hätten die Einsatzkräfte im Außenbereich der Gaststätte den...

1 Bild

Hilfsbereitschaft ausgenutzt: 25-Jähriger in Augsburg mit Messer bedroht und ausgeraubt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.01.2018 | 212 mal gelesen

Ein hilfsbereiter Student ist am Mittwoch von einem unbekannten Autofahrer erst mit einem Messer bedroht und anschließend ausgeraubt worden. Gegen 18 Uhr wurde der 25-jährige Student in der Frohsinnstraße von einem unbekannten Autofahrer angesprochen und nach dem Weg gefragt. Der hilfsbereite Mann stieg schließlich in das Fahrzeug ein, weil beide offensichtlich dasselbe Ziel hatten. Wie die Polizei berichtet, sei der Student...

1 Bild

Mann bedroht Einsatzkräfte mit Axt und verschanzt sich - Zugriff erfolgt, 53-Jähriger schwer verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Buttenwiesen | am 22.08.2017 | 485 mal gelesen

Ein Mann aus Frauenstetten hat am Dienstag Einsatzkräfte von Polizei und Rettungsdienst mit einer Axt bedroht.  "Psychische Ausnahmesituation" Der Mann aus dem Buttenwiesener Stadtteil Frauenstetten im Landkreis Dillingen sollte am Dienstag gegen 11.30 Uhr eigentlich "aufgrund einer psychischen Ausnahmesituation durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden", teilt die Polizei zum Hintergrund des Falles...

1 Bild

Weil sie ihren Regenschirm nicht schließen wollte: Mann bedroht 13-Jährige mit Messer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 31.05.2017 | 287 mal gelesen

Ein 59-Jähriger hat am Dienstag in der Straßenbahn zwei Mädchen mit einem Messer bedroht, weil er sich durch ihren Regenschirm belästigt fühlte. Ein 13-jähriges Mädchen betrat gegen 20.45 Uhr mit noch geöffnetem Regenschirm und in Begleitung ihrer Freundin die Straßenbahnlinie 1 am Jakobertorplatz. Ein 59-jähriger Mann fühlte sich offensichtlich durch den noch geöffneten Regenschirm belästigt und forderte das Mädchen...

1 Bild

Fußgänger bedroht: "Geld her oder ich stech dich ab" 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 13.08.2016 | 125 mal gelesen

Ein 34-Jähriger ist am Freitag in der Augsburger Straße in Pfersee von einem bislang unbekannten Mann bedroht worden. Der 34-Jährige war gegen 23.30 Uhr auf der Augsburger Straße stadtauswärts unterwegs. Er bemerkte auf der anderen Straßenseite zwei Männer, die stadteinwärts liefen. Auf Höhe der Kreuzung AUgsburger Straße / Im Anger wechselte einer der beiden die Straßenseite. Der Unbekannte sprach den Mann unvermittelt an...

1 Bild

Mann bedroht Jugendliche mit Waffe

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.11.2015 | 185 mal gelesen

Einen gehörigen Schrecken hat ein 28-jähriger Augsburger am Mittwochabend einer Gruppe Jugendlicher eingejagt. Der offensichtlich betrunkenen Mann traf auf die jungen Leute kurz nach 19 Uhr nahe der Endhaltestelle der Linie 3 im Stadtteil Haunstetten. Dort suchte er offenbar Streit mit den Jugendlichen. Nachdem die Gruppe sich unbeeindruckt gab, bedrohte der 28-Jährige sie mit einer Schusswaffe. Die Jugendlichen...